G388F Samsung Galaxy Xcover3 (SM-G388F): Aktivierung des Root-Accounts

  • 109 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Xcover3 (SM-G388F): Aktivierung des Root-Accounts im Samsung Galaxy Xcover 3 (G388F/G389F) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
tiga05

tiga05

Fortgeschrittenes Mitglied
Du kannst mal versuchen ins recovery zu booten und dort einen factory reset durchführen. Durch das 5.1er wurden sicherlich Daten geschrieben, mit dem das 4 er Android nicht klar kommt. Deshalb stürzt er beim starten immer ab.

Dabei werden jedoch alle Daten gelöscht!
 
W

wadderlou

Neues Mitglied
@tiga05 Vielen Dank ! Hat funktioniert.
 
W

wadderlou

Neues Mitglied
Was ich jetzt nochmal wissen möchte ob der Root auch bei der Version Android 5.1.1 funktioniert ?
Es hatte ja dazu ein paar Beiträge in diesem Thema dazu gegeben, aber ohne klare Aussage.
Oder hat jemand verstanden ob es funktioniert ?

Edit1 : Hab es versucht und es funktioniert nicht.
Es scheitert daran den SuperSu zu installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

speed3foryou

Neues Mitglied
Ja das klappt wunderbar.
 
S

S7710er

Fortgeschrittenes Mitglied
@speed3foryou , werd mal deutlicher.
Ich dachte bisher auch, bei 5.1.1. gehts nicht.
 
S

S7710er

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann das Rooten mit der von @speed3foryou verlinkten Variante bestätigen..Funzt.
Allerdings kommen sporadsche Fehlermeldungen des Systems, die ich nicht wegbekomme.
Außerdem bekomme ich beim besten Willen kein anderes (TWRP)Recovery draufgeflasht....:confused2:
 
Xuk

Xuk

Neues Mitglied
Hallo,

nach einigen Versuchen veraltete Anleitungen zu benutzen, inkl. Boot-Loops, die (hoffentlich) passende Stock-ROM von Sammobile bezogen (obwohl ich nicht wusste ob das Telefon SIM-locked war, scheint aber die richtige zu sein, es startet immerhin wieder fehlerfrei), habe ich jetz mal den Beitrag von MATT07211 @ XDA weiter gescrollt, und die Anleitung für ein 5.1.1-Android gesehen.

Also von der angehängten xcover3-lollipop-root.zip die su.img mit ADB (push) in den Ordner /data/local/tmp kopiert.
Superuser.apk installiert (laut Anleitung)
und versuche grad mit Odin3_v3.10.6 die boot.tar.md5 zu flashen
Nach dem Einlesen kam die Meldung
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..

Start
<OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)

Automatischer Neustart, SU-Binary wird aktualisiert und die Root-Checker-App meint: "Root access is properly installed"

Scheint zu funktionieren ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dwiceman3574

Neues Mitglied
Hallo,

kann mir hier mal wer weiterhelfen bitte.

Denn genau hier startet mein weihnachtliches Problem: ... Gibt es diese Anleitungen auch ohne 20 Zwischenschritte oder Erklärungen zu überspringen für den einfachen Anwender...

1)
Lollipop:
Installation:
1) Make sure you have the prerequisites installed, and "xcover3-lollipop-root.zip"
unzipped. WOHIN UNZIPPEN????

Then type
Code:
adb devices
to make sure adb recognises the phone and that its authorized. FUNKTIONIERT

2) Type (or copy) exaclty as below. *Please be paitent, as the first command
takes about 20 seconds to complete. FINDET DAS VERZEICHNIS ETC NICHT (SIEHE BILDDATEI)

Code:

adb push su.img /data/local/tmp
adb install Superuser.apk

Also von der angehängten xcover3-lollipop-root.zip die su.img mit ADB (push) in den Ordner /data/local/tmp kopiert. WIE DENN GENAU?
Superuser.apk installiert (laut Anleitung) GEHT NICHT NACH ANLEITUNG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

dwiceman3574

Neues Mitglied
Disregard - funktioniert inzwischen nach zussmmensortieren von diversen Bloginhalten.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Xcover3 (SM-G388F): Aktivierung des Root-Accounts Antworten Datum
1