Backup vor flashen einer Firmware sinnvoll sowie wieder einspielen danach?

  • 8 Antworten
  • Neuster Beitrag
elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
Spricht eigentlich irgendwas dagegen mit Samsung SmartSwitch vor dem flashen ein Backup zu erstellen, und das nach dem flashen und einstellen der freien Firmware zurück zu spielen?
 
maik005

maik005

Urgestein
@elknipso
Außerdem das du trotzdem vieles neu einrichten musst weil vieles nicht gesichert wird?
Nein.
 
elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
Ich weiß, es wird bei weitem nicht alles gesichert. Leider schafft es Google ja immer noch nicht auch nur ein ansatzweise so gutes Komplettbackup anzubieten wie Apple dies bei iOS macht.

Aber es ist zumindest mal ein Anfang. Das größte Problem werden eh die Banking Apps sein, welche manuell deaktiviert und (per Post) neu aktiviert werden müssen.
 
ukAce

ukAce

Experte
Wenn schon flashen, dann bevorzuge ich alles neu zu machen, bevor nach einen Backup sich doch noch Fehler einschleichen.
Das mit den Banking-Apps kenne ich. Ein freundlicher Mitarbeiter macht das aber auch vor Ort ;)
 
maik005

maik005

Urgestein
@ukAce
Wenn man vor Ort eine Filiale hat 😉
 
ukAce

ukAce

Experte
Leipzig ;)
 
maik005

maik005

Urgestein
Ich wollte damit sagen, es gibt auch reine Online Banken die keine Filialen haben
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Onslaught
Es ging ja darum das Branding zu ändern.
Das macht beim Thema Backup ggf. noch mal einen Unterschied.
 
Zuletzt bearbeitet:
Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
Deswegen der Zusatz flashen im Threadtitel.

So, wie es auch im Opener beschrieben ist.
 
elknipso

elknipso

Guru
Threadstarter
Ich werde es mal testen, und sollte es zu Problemen kommen kann man ja immer noch alles grundlegend neu einrichten. Aber wenns klappt mit den Daten aus dem Samsung SmartSwitch Backup spart das schon mal ein paar Stunden Arbeit.

Wirklich sehr bedauerlich, dass Google hier immer noch nichts vergleichbares wie Apple anbietet. Zu meinen iPhone Zeiten hatte man mit solchen Themen einen Aufwand von unter 5 Minuten, einfach Vollbackup ziehen, Vollbackup zurück spielen. Alles exakt 1:1 so wie vorher.
 
Oben Unten