Kies: Was ist "Firmware-Notfallwiederherstellung" und "Wiederherstellungscode"?

D

Dirk76

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich suche den code für Wiederherstellung für Firmwarewiederherstellung? Ich soll den Code eingeben vom PC aber welchen?
 
C

ConNerVos

Gast
Wieso flasht du nicht einfach die die du haben willst?

MfG Conner

tapatalked with my GT-S5369
 
J

johnnyyy KA

Neues Mitglied
heyy hab gerade das problem das sich mein samsung galaxy royal nicht mit kies verbindet :/ wie hast du es gemacht einschicken lassen oder über odin??
danke schon mal im voraus :)
 
E

email.filtering

Gast
Sieh zu dass Du das Gerät in den Download-Modus booten kannst und flash dann mit Odin die gewünschte Version der (Gesamt)Software. Ach ja, und zuvor deinstallierst Du bitte den Schotter von Kies!


BTW, herzlich willkommen im Forum!
 
s4ling

s4ling

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

mal eine Frage, rein interessehalber - ich möchte mir gerne mal diesen Recoverymode ansehen. Käme ich nun über die zu Anfang im Thread beschriebene 3-Tastenmethode dorthin - gibt es denn auch die Möglichkeit ohne etwas geändert zu haben diesen Mode zu verlassen, sozusagen "Exit without changes", wenn ja wie ? Lieber vorher die Experten hier gefragt als hinterher geweint.


Grüße,
s4ling
 
E

email.filtering

Gast
Wieso sollte man ein (Mini)Betriebssystem nicht ohne Änderungen verlassen können?
 
s4ling

s4ling

Erfahrenes Mitglied
Hallo email.filtering,

ich weiß es schlicht nicht. Mit einem PC-Bios und allem was damit zu tun haben könnte habe ich null Probleme. Aber mit, ich nenne es mal Werksoberflächen von Android, kenne ich mich nicht aus und kann mir nicht mal vorstellen wie das aussieht. Ich wollte eben nur einmal fragen, nicht das was schiefgeht. Ich bin ja scheints nicht der Erste in diesem Thread, der diesen Recoverymode etwas argwöhnisch beäugt und fragt. Und wie komme ich nun aus dem Recoverymode wieder heraus ? Wieder eine Tastenkombi oder so etwas ?

Gruß,
s4ling
 
E

email.filtering

Gast
Komm schon, stell Dich nicht so an! Dein Androide ist ein ganz gewöhnlicher Computer mit einer einzigen wirklich interessanten Hardware, dem Mobilfunkteil.

Erstens gibt's 'nen Menüpunkt dafür (den man gleich sieht wenn man endlich mal das Minibetriebssystem bootete), und zweitens hilft auch bei diesen Computern die selbe "Masche" wie bei allen (elektrischen) Maschinen: Man zupft ihnen den Saft! Ohne Energie funktionieren die Dinger (genau wie wir Menschen) nun mal nicht! ;)


P.s.: Das Minibetriebssystem ist kein BIOS!
 
s4ling

s4ling

Erfahrenes Mitglied
Na fein - dann werd´ ich mir das heute abend mal anschauen :winki:

Danke derweil mal für deine Unterstüzung !!

Gruß,
s4ling
 
Oben Unten