Sammelthread: Probleme und Lösungen zu KIES

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sammelthread: Probleme und Lösungen zu KIES im Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen im Bereich Samsung Allgemein.
K

kai700

Neues Mitglied
Nett gemeint mit der Anleitung von SGE vom 30.06., um die Katastrophensoftware KIES in ihren Unzulänglichkeiten zu umschiffen. Da hatte jeder mit der 1. Version schlechte Erfahrungen gemacht, aber Samsung kann das noch toppen. Warum bekommen das andere Hersteller eigentlich hin? Samsung kann einfach keine Software.

Mit der 1.5er Version wurde mein SGS wenigstens noch erkannt. Nicht mal das Telefonbuch konnte man pflegen. Ich hätte KIES nie wieder in die Hand genommen. Jetzt wollte ich mal die aktuelle Firmware draufspielen - keine Chance. Entweder ist KIES zu alt, dann wird das FW Upgrade verweigert. Aktualisiert man es, wird das Gerät nicht gefunden (reproduzierbar, in allen Varianten). Soll mir keiner kommen mit Reihenfolge hin oder her, alles ausprobiert, auf 3 Rechnern, einer davon jungfräulich. Und wie gesagt, die Treiber gehen ja, auf den Speicher über USB kann ich zugreifen. Nur KIES verweigert sich.

Fazit: KIES ist nach wie vor ein wichtiger Grund, um auch von der Samsung Hardware Abstand zu nehmen.

PS: Übrigens gibt es keinen Menüeintrag in 2.0.3.11082_152_4: Werkzeuge > Treiber installieren. Scheint wohl jeder ne eigene Version zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
-em-

-em-

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

gibt es für die Samsung Apps im Kies ein separates Update ?

Ich werde im Bereich der Apps immer aufgefordert upzudaten.
Dann kommt auch die Abfrage um das Programm zuzulassen,
aber weiter passiert nix :cursing:

Kennt das schon jemand ?
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
kai700 schrieb:
...PS: Übrigens gibt es keinen Menüeintrag in 2.0.3.11082_152_4: Werkzeuge > Treiber installieren. Scheint wohl jeder ne eigene Version zu haben.
Hallo,

dieser Menü-Eintrag wurde von Samsung in "Verbindungsfehler-Suche" umbenannt, die Funktion ist aber dieselbe!

Gruß

Klaus
 
V

VidocQ

Neues Mitglied
Habt ihr schon mal die Kies app ausprobiert?
 
U

ultrium

Gast
Welche ? Haste nen link zum market ?
 
K

kai700

Neues Mitglied
once upon a time schrieb:
Hallo,

dieser Menü-Eintrag wurde von Samsung in "Verbindungsfehler-Suche" umbenannt, die Funktion ist aber dieselbe!
Danke, das habe ich mir auch gedacht und gemacht. Nur leider hilft es nicht. Ich denke, an den Treibern liegt es auch nicht. Das Gerät wird ja erkannt und ich kann auch drauf zugreifen. Nur die aktuelle KIES-Version erkennt das Gerät nicht. Die alte (1.5) hat es erkannt, lässt mich aber kein Firmwareupdate mehr machen, ein Teufelskreis, den ich auf 3 PCs durchgezogen habe, 2 XP SP3, einmal Win7.

Die Fehlermeldung lautet: "Der Dienst kann auf dem Gerät nicht gestartet werden. Trennen Sie das Gerät und schließen Sie es erneut an." Was ja nichts bringt.

Gibts noch eine andere Möglichkeit zu flashen, ohne KIES? Ich habe das (alte) Galaxy GT-I9000, Firmware 2.2, Kernel: 2.6.32.9 root@sep-35#1, Build: FROYO.XXJPO. Vll. stimmt noch irgendeine Einstellung im Telefon nicht?

VGK
 
Muppi

Muppi

Lexikon
kai700 schrieb:
Gibts noch eine andere Möglichkeit zu flashen, ohne KIES? Ich habe das (alte) Galaxy GT-I9000, Firmware 2.2, Kernel: 2.6.32.9 root@sep-35#1, Build: FROYO.XXJPO. Vll. stimmt noch irgendeine Einstellung im Telefon nicht?
Ja, mit Odin. Falls du auf Gingerbread updaten möchtest benötigst du die Version mit GB Bootloader.

Was es noch alles zu beachten gibt findest du unter den folgenden Links.

FAQ->[Sehr Wichtig] Unbedingt lesen! SGS FAQ

Flashanleitung Odin->Flashanleitung für Android 2.2 FroYo & 2.3 Gingerbread mit Odin

Firmwarethread -> Original Firmwares für Samsung Galaxy S auf Android-Hilfe.de

Derzeit aktuellste ->[Firmware][2.3.5][29.09.2011] I9000XXJVT - ODIN / ROOT / ADDONS

Lesen und verstehen!! Dann klappt das schhon.
 
K

kai700

Neues Mitglied
Muppi schrieb:
Ja, mit Odin....
Lesen und verstehen!! Dann klappt das schhon.
Schon mal Danke, muss ich mir nur noch nen Tag Urlaub nehmen.....
 
E

Einmaliger, anonymer Poster

Gast
Hey,

ich habe das problem dass es bei mir die Samsung USB Moden Treiber und die MTP-USB Gerät Treiber nicht installiert! Kann man die manuell irgendwie installieren?

Geuß
 
C

Catsmom

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir war es auch so das das S2 erst nicht in Kies erkannt wurde, dann wurde es erkannt aber ich konnte die Firmware nicht runterladen.

Ich habe eig. alles soweit befolgt wie es hier stand. Am S2 hab ich die Antiviren App gestoppt.

Kies erst noch mal komplett mit dem Link den hier wer gepostet hat deinstalliert. Und ich hab immer brav zwischendurch Windows neu gestartet. Dann hab ich die Programm die man aktualisieren soll aktualisiert. NET Framework, MusikPlayer, Adobe Flashplayer, Direct X ....alles aktualisiert.

Und wieder neu gestartet.

Dann hab ich Kies wieder neu installiert und wieder neu gestartet. Ebenso hatte ich mein S2 komplett aus und dann wieder angemacht und Kies erst gestartet wo das S2 schon im Rechner steckte und auf einmal wurde es sowohl erkannt und da runterladen der Firmware ging auch.

Vielleicht muss man einfach nur wirklich Schritt für Schritt vorgehen...ich weiß es nicht....

Mal kucken ob ich das heut Abend am Laptop zu Haus auch hin bekomme, denn jetzt bin ich noch auf Arbeit :D

Die neue Firmware ist drauf und mal kucken obs irgendwas zerschossen hat?

Soviel jetzt zu meinem Erfahrungsbericht.

Viele Grüße
Michaela
 
K

kappadi

Neues Mitglied
Samsung Kies, Windows und SGS I9000
Auch ich habe 3 Monate gesucht, geflucht, verwünscht und endlich geschafft:
Dieses Forum immer wieder gelesen und irgendwann verstanden (#1):
a) Windows (bei mir Vista 32) auf neuesten Stand bringen (habe auch dem autom. Win-Update geglaubt! Es gab doch noch weitere optionale Updates)
b) Java tagesaktuell (bei mir Neuinstallation)
c) DirectX tagesaktuell (Neu installiert)
d) Windows Mediaplayer Runtimes (wmfdist11.exe) (Neu installiert)
e) ! Microsoft .NET Framework ! (Ich glaub hier lag das Problem, neu installiert)

Zur Installation von Kies den Virenchecker/Firewall (bei mir Kaspersky) ausschalten
Kies am PC installieren, dann:

1. SGS noch nicht per USB mit PC verbinden
2. Kies am PC starten (USB-Treiber installieren, evtl. Update durchführen + PC neustarten)
3. Am SGS unter Menü/ Einstellungen/ Drahtlos und Netzwerk/ USB-Einstellungen/ Samsung Kies anwählen (Grüner Punkt)
4. Mit der Rückwärts-Taste zurück ins HOME-Menü
5. USB-Kabel mit SGS verbinden
6. Jetzt kommt „ MTP Application“ verbunden auf den SGS-Bildschirm
7. Während ich dies schrieb, hat sich Kies alleine mit dem SGS verbunden, sonst :
8. Klick in Kies auf: Bitte schließen Sie ein Gerät an.
9. Automatische Verbindung mit allen Funktionen
Jetzt hat alles funktioniert :ohmy:

Danke, Danke den Autoren :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Walk

Neues Mitglied
Kann ich durch die KIES Verbindung auf meinem Recher (Netbook) über das Handy den PC ins Internet zu bringen? Außerhäusig hat mein Netbook keinen Anschluss ins Internet aber das Netbook ist etwas komfortabler als das Handy
 
A

alfredkarl

Neues Mitglied
Hallo, ich bin hier neu im Forum und habe schon einen Frage: Seit Stunden versuche ich verzweifelt, Kiess auf meinem PC zu installieren. Habe dazu die neueste Version von der Samsung-Seite herunter geladen. Die Installation started dann mit der Nachricht dass die Installation einen Update installiert. Kurz darauf werde ich darauf hingewiessen, dass für die Update-Installation zuerst eine frühere Installation entfernt werden müsse, und das Installationsprogramm legt dann auch lkoss und löscht vermeintlich alles, inkl. Registrierdaten. Dann fängt das ganze Spiel von Neuem an . Habe jetzt schon per Suchfunktion meinem PC durchkämmt um wirklich alles zu löschen, was mit Kies zu tun hat. Habe zur Sicherheit auch in der Systemsteuerung die Programme für Kies gelöscht, so dass nn eigentliche keine Ordner oder Dateien da sein dürften. Der einzige Ort, wo jetzt noch etwas sein könnte, ist die Registrierdatenbank.

Gibt es für ein solches Problem Erfahrungen und Lösungsmöglichkeiten? Vielen Dank schon im Voraus.
 
X

Xanatus

Neues Mitglied
Ich hab das Samsung Galaxy S2 und Probleme mit Kies, ich kann Musik und Bilder Verwalten und ansehen, jedoch wenn ich auf Kontakte zu Greifen will steht da nach 5 bis 10 sekunden ladezeit: Laden von GT-I9100s Kontakte angehalten.
Wenn ich wieder auf Kontakte klicke: Der Dienst kann auf dem Gerät nicht gestartet werden. Trennen Sie das Gerät und schließen Sie es erneut an.

Zaheiche neue updates und co haben ( auch neustarts ) haben nicht geholfen sowie die neuste Kies version nicht um die Kontakte zugreifen zu können und zu sichern.

Hab da auch das Android 2.3.6 darauf, selbst die FAQ Konnte mir nicht weiter helfen und deinstalationen von kies.....

Hat jemand ne idee oder erfahrung mit gemacht ? Mit Kies Air bekomme ich die ganzen Kontakte NICHT gesichert.
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Danke Samsung, dass ich nun aussehe wie Kojak, heute stundenlang versucht, unter W7 für das buckelige i9000 meiner Tochter, noch unter Froyo :ohmy: laufend, auf die aktuelle
Software 2.3.4 "upzugraden"

Alles soweit geklappt, zumindest das Anschließen des sgs per USB, Kies mit Adminrechten gestartet, "Daten werden heruntergeladen" und dann die Bestätigung für KiesAgent, aber dann, auch nach XX-fachem Versuch, passiert nix mehr.

Alle USB-Ports ausprobiert, Kies gelöscht und mit CCleaner den restlichen Mist entfernt. Kies neu installiert, alles noch mal von vorn.

Und wieder nix.

Also tschüss Kies, Hallo Odin, da war das Flashen eine Sache von ein paar Minuten, unfassbar, dass man sich als nicht Flash-Geübter wirklich mit dem Dreck namens Kies rumärgern soll.....

Aber somit kommt meine Tochter zumindest mal ein ein einigermaßen aktuelles OS mit 2.3.6 und JW8
Mir juckte es ja in den Fingern, ihr (wie bei meinem sgs) gleich 4.2 zu flashen, aber irgendwas muss man ja auch noch im Ärmel haben für den Geburtstag im Februar :tongue:
 
M

Matchbox

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig. Nachdem ich folgendes Problem habe und hier wirklich viele Loesungsansaetze gefunden habe, hab ich eben eher zufaellig mein Problem geloest und moechte das hier freudig mitteilen.

Zunaechst das Problem.
Samsung Galaxy S4 via "Kies ueber WLAN" und Windows 7 Notebook verbinden.

Dies klappte von Beginn an (seit September freudiger Besitzer vom S4), doch ploetzlich kam keine Verbindung mehr zustande.
Genau dieses Problem wurde hier auch schon gepostet, leider finde ich den Thread nicht mehr).

Irgendwie hatte ich neulich beim aufraeumen des PC und der Netzwerkverbindungen/Adapter die "Drahtlosnetzwerkverbindung 2" auf meinem Windows deaktiviert. Die Zahl 2 machte mich nervoes und es gab ja noch die "Drahtlosnetzwerkverbindung ohne Zahl" und diese war ja aktiv und funktionierte offensichtlich.

Vielleicht merkt es der Leser schon. Die Loesung ist, genau diese ("Drahtlosnetzwerkverbindung 2") aktiviert zu lassen.
Vielleicht heist diese bei Euch anders. Darunter steht auch "Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter". Ich (Laie) vermute das genau darueber die Verbinndung zwischen S4 und Kies hergestellt wird. Nun bin ich wieder happy ueber WLAN mein S4 und Outlook zu syncen.
Schade das man dies nicht automatisieren kann (Nokia hat einfach Verbindung erkannnt und losgelegt), aber man kann nicht alles haben.

Alternativ hatte ich My Phone Explorer genutzt. Sehr tolles Programm. Programm startet schnell, synct viel schnelller als Kies und macht wirklich einen viel "sauberen" Eindruck als Kies.

ABER: Ich moechte die "Aufgaben" gerne in den S Plannner eingetragen bekommen und das kann MPE leider nicht bzw. nur ein eine extra App.

So, hoffe das hilft dem ein oder anderen.

VG
Matchbox
 
Zuletzt bearbeitet: