Samsung Smart Switch und Whatsapp Bilder

A

absolutkeineahnung

Neues Mitglied
0
Hi!

Ich hab gerade ein neues S22 erstanden und bin fleißig am smart switchen, dauert auch noch ein bißchen...
Jetzt habe ich alle relevanten Bilderordner ausgewählt, um sie an mein neues Handy zu senden, unter anderem "whatsapp images" und "whatsapp video" (wären auch in der Option "alle übertragen" mit drin gewesen). Da Chatverläufe von whatsapp nicht übertragen werden können, hab ich auch gleich ein Whatsapp Backup gemacht und werde das, sobald die EInrichtung abgeschlossen ist, wieder herunterladen.

Jetzt zur Frage: das Backup ist 6,6 GB groß und ich texte zwar viel, aber nicht so viel. Sprich da sind sicher die Fotos und Videos mit drin. Wenn ich das herunterlade, habe ich dann nicht jeweils 2 Ordner mit whatsapp images und whatsapp video? Oder umgeht Samsung das Problem irgendwie? Das müsste dann ja jeder whatsapp- und Smartswitch User haben. Und Speicherplatz hab ich auch nicht zu verschenken. Soll ich also die von Smartswitch kopierten Ordner wieder löschen und auf das whatsapp Backup hoffen?

Danke vorab!

C
 
absolutkeineahnung schrieb:
Wenn ich das herunterlade, habe ich dann nicht jeweils 2 Ordner mit whatsapp images und whatsapp video?
Wieso jeweils 2 Ordner? Das Rückspielen der WhatsApp-Sicherung würde doch "schlimmstenfalls" einfach die von SmartSwitch übertragenen Fotos und Videos überschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zumal Driveonlinebackups von WhatsApp keine Bilder sichern, dass tun nur die Offline Backups.
 

Ähnliche Themen

V
Antworten
3
Aufrufe
257
mblaster4711
mblaster4711
W
Antworten
0
Aufrufe
698
waltgallus
W
L
  • LasstPrianfrei
2
Antworten
25
Aufrufe
1.518
LasstPrianfrei
L
Zurück
Oben Unten