Smart Switch meldet SD Karte defekt

S

Saanhide

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo

Hier mal ein tipp zur „defekten“ :1f627: SD Karte.

Ich wollte eine Sicherung machen wie immer. Und dann diese Meldung.


Keine Sicherung möglich Ihre SD Karte weist ein Problem auf.

Karte neu formatieren oder andere Karte…. :1f629:


Also erst mal neue Karte besorgt.

Alte Karte Kopiert auf Pc .

Dann neue Karte eingesetzt formatiert alles ohne Daten und als erstes Sicherung versucht.

Leider ist laut Meldung auch die neue Karte defekt.

Geärgert :1f621: und angefangen zu suchen warum das so ist.

Vor der Sicherung kann man ja einstellen was gesichert werden soll.

Also einzeln alles Probiert.

Ja das dauert etwas Zeit.:1f615:

Aber dann wusste ich es liegt an den Medien Dateien. :biggrin:

Alle Medien Dateien sprich mp3 gelöscht so das der Ordner leer war ( mit Samsung Dateiexplorer).

Danach war die Sicherung wieder möglich.

Wenn also ein Dateifehler oder eine Nichtkompatibilität vorliegt geht es schief mit der Sicherung.

Die Meldung Kartenfehler ist natürlich falsch :1f621: und Samsung sollte das mal beheben wenn sie es lesen sollten. :1f607:


Der Fehler kann natürlich auch in Fotos oder anderen Dokumenten liegen.

Das muß man ausprobieren.

Eine Sicherung über smart switsch über Kabel USB auf den Pc hatte allerdings funktioniert auch mit dem Medienordner. :D:D:D
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Hallo,

meist kann man gewisse Dateien/Ordner nicht speichern oder sichern, weil bestimmte Dateien in Benutzung sind.
Sprich wenn eine MP3 Datei gerade abgespielt oder in Benutzung (Auch Pause), können diese Datein oder Ordner nich verschoben oder gespeichert werden.

VG
 
Oben Unten