Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Aktualisierung der (Gesamt)Software per (F)OTA trotz Knox 0x1 möglich?

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktualisierung der (Gesamt)Software per (F)OTA trotz Knox 0x1 möglich? im Samsung KNOX - Mobile Security Lösung im Bereich Samsung Allgemein.
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

Meine Freundin hat auf ihrem note3 zz 4.3 drauf mit root und knox ist auf 0x1.

Sie bekommt ja nun keine ota updates mehr.

Wenn ich jetzt die polnische 4.4.2 drauf haue ist root ja weg.
Bekommt sie dann wieder ota updates?
Oder ist das für immer Geschichte weil knox ja 0x1 ist?

Bin mir nämlich gerade nicht sicher ob die ota Updates wegen root nicht mehr gehen oder wegen knox 0x1.

Kann mir wer helfen, bzw kurz aufklären?

Meij3 Freundin hätte nämlich gerne wieder ota updates und braucht eigentlich kein root.
 
B

Beercules

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du rootest wird der Gerätestatus auf "custom" geändert und man erhält keine Updates OTA mehr.

Ist Knox auf 0x1 bekommst du auch bei einem "ofiziellen" Gerätestatus keine OTA Updates mehr.

Also: kein OTA mehr
 
Zuletzt bearbeitet:
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Hmm schade,

Also wenn Knox einmal 0x1 ist hat man nie mehr die Möglichkeit Updates per OTA zu bekommen.

Danke dir.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xPr0metheus

Gast
Ist das wirklich so? Wenn man ne offizielle Firmware ohne root wieder drauftut bekommt man keine ota Updates?
 
B

Beercules

Fortgeschrittenes Mitglied
Jop. Habs probiert. Es kam immer eine Fehlermeldung. Nur mit kies hats dann geklappt und mit odin sowieso...
 
X

xPr0metheus

Gast
Interessant. Eigentlich kaum vorstellbar, das Samsung so weit geht.
 
B

Benji96

Gast
Und keine OTA-Updates bei Knox auf 0x1 ist völlig bescheuert. Was erhoffen die sich davon?

Der TE kann ja eine Custom-ROM nehmen, wenn das mit den OTA-Updates eh nichts mehr wird.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Bertolus

Erfahrenes Mitglied
Abhilfe schafft Folgendes : Xposed Installer und darauf das Wanam Xposed Modul installieren. Bei Wanam kann man irgendwo "fake system status official" einstellen. Damit wird der Systemstatus auf "offiziell" gesetzt und OTAs sind möglich. Habe es gerade unter der geleakten polnischen 4.4.2 Firmware probiert.
 
B

Beercules

Fortgeschrittenes Mitglied
Das abfragen funktioniert auch. Aber die Updates können trotz "ofiziell" nicht installiert werden. Es kommt eine Fehlermeldung, wie ich bereits geschrieben hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Benji96 schrieb:
Und keine OTA-Updates bei Knox auf 0x1 ist völlig bescheuert. Was erhoffen die sich davon?

Der TE kann ja eine Custom-ROM nehmen, wenn das mit den OTA-Updates eh nichts mehr wird.
Naja effektiv hast du ja eine Custom-ROM dann, Samsung weiß ja nicht was du wie verändert hast und bei einem OTA-Update kann das böse ins Auge gehen. Über Kies funktioniert ja nach wie vor, da das gesamte Firmware-Image geschrieben wird. Bei OTA ist das ja anders, ich weiß nicht ob die mit Diffs arbeiten oder wie auch immer, auf jedenfall muss sichergestellt sein, dass das zugrundeliegende OS in einem bestimmten definierten Zustand ist.

Da käme dann z.B. sowas raus: 4.3 OTA update fails due to modified file | Galaxy Nexus > XDA
 
X

xPr0metheus

Gast
Aber genau deswegen verstehe ich nicht, wenn man zum Beispiel mit Kies ein Update aufspielt, wieso OTA dann nicht funktionieren soll
Dann ist alles komplett original. Ich würde es ja mal austesten aber kb nen fullwipe zu machen
 
O

OPC_300

Experte
Seit ihr euch da sicher den bei mir konnte ich ota empfangen und auch installieren und ich habe Knox auf 0x1. Ich konnte per ota von mk8 auf mke ohne Probleme.
 
deluxelike

deluxelike

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo allerseits...
Also ich hatte einige custom roms laufen mein knox steht auch auf 0/1 . Hab aber nun einen neue stock rom 4.4 mit odin geflasht. Werksresett . Und nun ist alles wieder ohne root und auf Software Update kommt "die neuesten updates sind bereits installiert". Ich denke das nächste update bekomm.ich... und apps wie rtl now liefen nicht laufen auch wieder ohne das ein popup erscheint "gerät nicht im original zustand"
Knox app läuft auch
Mfg
 
B

Beercules

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Abfragen stellt auch kein Problem dar. Erst wenn man bestätigt, dass das Update installiert/ runtergeladen werden soll, kommt eine Fehlermeldung. Zumindest war es bei mir so ;)
 
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
Ich konnte bis jetzt auch immer abfragen ob es ein Update gibt ( Note3 mit MK2 Root ) weil ich bei WanamXposed den Status auf Offiziell gestellt habe, aber seit dem update vom WX auf 2.7.5 lässt sich der Gerätestatus nicht mehr auf offiziell stellen.
 
deluxelike

deluxelike

Fortgeschrittenes Mitglied
Und die knox app???
 
M

Marinaxs

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bekommen OTA Updates angeboten zum installieren und ich habe den Status Custom und Knox auf 0x1
 
B

Benji96

Gast
Das Angeboten bekommen ist ja auch nicht das Problem. Nur bricht er dann beim Aktualisieren ab.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Habt Ihr schon mal was von einem off-line-Flasher Namens Odin gehört? Den interessiert der ganze Sch*** nicht! Wieso wollt Ihr immer mit aller Gewalt einen der beiden on-line-Flasher mit der Aktualisierung beauftragen? Wo die doch so zickig und wesentlich gefährlicher als der gute Odin sind? :confused:
 
B

Benji96

Gast
Kies nutzt auch einen Flashmode.
Und nebenbei kann man sich mit Odin das ganze Phone schrotten. Wieso also erst die 1 GB gepackte ROM ziehen, wenn man auch das kleine OTA-Update ziehen kann?