Springfield Jobs 2018

  • 110 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Springfield Jobs 2018 im Simpsons im Bereich Spiele.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Event FAQ ersweitert.
09. Was ändert sich in Akt 2?

09. Was ändert sich in Akt 2?

Die alte Sammelwährung Gemälde ist nicht mehr gültig.
Neue Sammeleventwährung ist Diamanten.



Für diese erhält der Spieler automatisch neue Preise in Akt 2.



Als erstes muss das neue Eventgebäude Tower of Spingfield erspielt werden.
Dort können dann sowohl die bisherigen Gauner, als auch neue Springfielder,
Eventjobs tätigen. Die neue Gelblinge werden im Laufe der Hauptquestreihe
freigeschaltet, bzw. lassen sich im Store kaufen.



Westmisnter Abby ist ein Geäbude mit zwei Premiumfiguren,
die Eventwährung erzeugen können.



Es gibt ein neues Aktfiniale, für das man neue Gegenstände herstellen muss.
Zum Auffüllen von Prozenten beim Tower of Springfield, sollte man also
zunächst diese Gegenstände herstellen.

 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Der zweite Akt geht ziemlich schnell voran.
Ich arbeite schon bald an der Kutsche; und damit den letzten Preis um das Finale von Akt 2 freizuschalten.
Die anderen nötigen Preise hatte ich natürlich gleich am ersten Tag geholt, dankt der gesammelten EW.

Die Gebäude sind sehr schön; aber auch alle so groß.
Bei den wenigen neuen Grundstücken weiß man gar nicht, wo man die aufstellen soll. :confused2:
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Das Beste am Simpsons Spiel ist immer noch ...
Unser Forum! :thumbup:

Also lasst es uns auch weiter mit Infos zum Spiel füllen. :smile:

Was haltet ihr vom heutigen Gil Deal?
199 Donuts für Jack the Ripper samt Scotland Yard;
ist nicht super billig, aber auch nicht mega teurer.

Das war am Anfang die zwei Gauner ohne Gebäude für 300 Donuts.
Das war umverschämt teuer.
Was ist bloß mit dem alten Gil los? :confused2:
Neuerdings sind seine Angebote teilweise richtig gut? :scared:

Man sollte auch immer auf die Texte achten, beim Anklicken der Gebäude.
Z.B. bei der St Paul's Catherdral: "Überleben vom Blitzkrieg"





War damage



The iconic St Paul's Survives taken on 29 December 1940 of St Paul's during the Blitz
The cathedral survived the Blitz although struck by bombs on 10 October 1940 and 17 April 1941. The first strike destroyed the high altar, while the second strike on the north transept left a hole in the floor above the crypt.[27][28][better source needed] The latter bomb is believed to have detonated in the upper interior above the north transept and the force was sufficient to shift the entire dome laterally by a small amount.[29][30]

On 12 September 1940 a time-delayed bomb that had struck the cathedral was successfully defused and removed by a bomb disposal detachment of Royal Engineers under the command of Temporary Lieutenant Robert Davies. Had this bomb detonated, it would have totally destroyed the cathedral; it left a 100-foot (30 m) crater when later remotely detonated in a secure location.[31] As a result of this action, Davies and Sapper George Cameron Wylie were each awarded the George Cross.[32] Davies' George Cross and other medals are on display at the Imperial War Museum, London.

One of the best known images of London during the war was a photograph of St Paul's taken on 29 December 1940 during the "Second Great Fire of London" by photographer Herbert Mason, from the roof of a building in Tudor Street showing the cathedral shrouded in smoke. Lisa Jardine of Queen Mary, University of London, has written:[27]

Wreathed in billowing smoke, amidst the chaos and destruction of war, the pale dome stands proud and glorious—indomitable. At the height of that air-raid, Sir Winston Churchill telephoned the Guildhall to insist that all fire-fighting resources be directed at St Paul's. The cathedral must be saved, he said, damage to the fabric would sap the morale of the country.

Die Info findet man nicht auf der deutsche Wikipedia.
Kennt man ja, löschwütige Moderatoren dort. :D

Im zweiten Weltkrieg hat die Katherale eine Bombe getroffen, die aber nicht explodiert ist.

Also immer interessant mal nachzuforschen, was die kleinen witzigen Texte bei den
Gebäuden in TSTO so bedeuten. :winki:
 
Zuletzt bearbeitet:
Avenue1972

Avenue1972

Erfahrenes Mitglied
Ich hadere noch mit dem Gil Deal, so günstig ja nun auch nicht aber das Gebäude sieht totaaaaaaal schick aus :love:

Und danke für den Tipp @hhp4
 
A

Agra

Ambitioniertes Mitglied
Da war eine Figur dabei, gekauft :D . Mit XP-Beschleuniger und Kwikis generiere ich (wenn nötig) rund 90 Donuts alle 4 Stunden, da ist mir der Preis fast egal.
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Beim Kaufhaus, dass es ab heute zu kaufen gibt samt Figur,
soll die Figur angeblich bei Raubzügen mithelfen.
Bisher lässt sich diese Figur aber nicht einsetzen.
Jack the Ripper mit Scotland Yard war also bisher die letzte Figur,
die man für Eventwährung einsetzen kann.
Ich vermute die neue Figur kann man dann erst ab dem dritten Akt
verwenden.
 
olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Denke ich auch. Das Event ist das teuerste für mich seit Beginn, ich komme fast nicht mit dem Donuts produzieren nach. ;-))
 
Avenue1972

Avenue1972

Erfahrenes Mitglied
@Agra 90 Donuts alle 4 Std.? Ok, da würd ich auch nicht lang überlegen..... wieviel % hast Du wenn ich fragen darf?
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Beim letzten Spieleupdate wurde der Fehler behoben, das Arthur Forture nicht in Eventjobs eingesetzt werden kann.
Er kann also nun auch auf Raubzüge geschickt werden.



Zudem hat er eine tolle sichtbare 8h Aufgabe, und wirft Geld oben vom Dach des Megastores runter.



@Avenue1972 @Agra

So viele Donuts schaffe ich nicht in 4h; aber so um die 40 sind locker drin.
Da fehlt alleine schon die freie Fläche um mehr Kwikis gleichzeitig aufzustellen.
Ich bin jetzt bei über 1500%. Reicht also um sich jetzt alles zu holen.
 
T

TT296

Experte
Arbeitest du bei 1500% noch mit Kwikis?! Ist doch viel zu anstrengend. Also ich hab bei 1000% aufgehört mit dem KEM-Farming. Es kommen durch Jobs (Mystery-KEM) und XP-Beschleuniger genug Kohle und Bonusrunden rein. Und ab und zu werden dann mal um die 150 Blutmobile aufgestellt und ein dreistelliger Donutbetrag gebacken, um mal ein wenig mehr aufs Konto zu packen. Ist einfach weniger Stress :winki:

Hab seitdem immer so 1500-2500 Nuts im Speicher.
 
A

Agra

Ambitioniertes Mitglied
Ja, ich arbeite bei 3200% noch mit Kwikis. Dafür habe ich mir Bauland für 128 Stück freigehalten. Ich öffne auch solange Kisten bis ich 3 Bonuts habe, obwohl das nicht die preiswerteste Methode ist. Blutmobile oder ähnlich stelle ich nicht, da mich das ewige erneute heraussuchen im Baumenue nervt.
 
Avenue1972

Avenue1972

Erfahrenes Mitglied
Ok, ich komm mir mit meinen mageren 440% grad recht mikrig vor :crying:
 
T

TT296

Experte
Agra schrieb:
Blutmobile oder ähnlich stelle ich nicht, da mich das ewige erneute heraussuchen im Baumenue nervt.
Naja, eigentlich nicht. Bei "Gemischtes" an 11ter Stelle. Ok, aktuell an 14ter ... durch die Eventitems. Aber grundsätzlich recht fix zu finden.

Und immer bis zum 3er Los neue Chancen nachzukaufen, rechnet sich eigentlich nicht. Bei 2 Nuts kaufe ich keinen neuen Versuch. Bei 1 schon. Dann ggf. sogar 2 Versuche.

@Avenue1972
Das wird schon. Bei 440% würd ich noch mit KEMs arbeiten und immer schön Mysteryboxen öffnen und Üwagen und Reklametafeln hinter großen Gebäuden verstecken. Ab ca. 1000% hab ich damit aber aufgehört. Sind ja auch alles zusätzliche Elemente in der Stand und die Maximalgrenze ist schon seit Monaten mein Feind. Aktuell steh ich bei etwas mehr als 1200%, von denen die letzen 200% nur noch durch spezielle Deko aus den Events zusammen kam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Avenue1972

Avenue1972

Erfahrenes Mitglied
KEMˋs bau ich eh die ganze Zeit und der EP Beschleuniger läuft durchgehend.
Allerdings kauf ich keine Überraschungsboxen, ich hab immer das Gefühl das lohnt sich nicht und ich krieg immer nur das Schrottauto.... (also das OHNE Prozente). Soll ich da doch was investieren?
 
T

TT296

Experte
Doch, es lohnt sich. Musst mal den Hauptthread durchforsten (bzw. die Suchfunktion bemühen). Da hatte ich das mal aufgelistet. Bei den Mysteryboxen folgt die Ausschüttung einem gewissen Muster. Man sollte aber schon 50+ Boxen nacheinander kaufen, damit man das System nachvollziehen kann. Es ist sogar so, dass die Abfolge fortgesetzt wird, wenn man zwischenzeitig pausiert. Ein Durchlauf sind so 9 bis 12 Boxen. Darin sind dann idR 1 Üwagen + 1 Reklame + 1-2 Donutgewinne + Rest Müll & Lard Lad (Objekte variieren) enthalten. So grob zumindest. Die Donutgewinne sind dabei nicht zu unterschätzen, die füllen das Kontingent immer wieder schön auf. Wie gesagt, im Hauptthread findest du genauere Infos. Hab seit über nem halben Jahre kein Mysteryboxen mehr geöffnet und kann mir das daher nur noch so grob zusammenreimen.

Btw ... aktuell gibt`s die Mini-Nukes im Tresor. Zumindest bei mir. Netto kosten die dort 35 Nuts, bringen 2,25% und lassen sich gut verstecken.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Btw ... die 2te.
Geht das nur mir so, oder braucht das Spiel seit diesem Event deutlich länger zum Laden?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wieso darf man nicht mehr Zitieren? Dann nehmt die Funktion doch bitte aus dem Forum.

@Avenue1972
Hab den Beitrag gefunden: #8083
 
Avenue1972

Avenue1972

Erfahrenes Mitglied
Du bist ein Schatz, danke @TT296. Ich erinnere mich an den Beitrag von Dir, mir kam das nur so vor, als wenn man mehr Donuts einsetzt, als das man daraus Gewinne erzielen könnte. Aber Du hast das ja gut ausgerechnet :)
 
A

aixbrick

Stammgast
TT296 schrieb:
Wieso darf man nicht mehr Zitieren? Dann nehmt die Funktion doch bitte aus dem Forum.
Es geht um Direktzitate. Wenn du dich auf einen Beitrag direkt davor beziehst, benötigt man normalerweise kein Zitat.
 
Avenue1972

Avenue1972

Erfahrenes Mitglied
Das Angebot The Nag & Weasel inkl. Figur für 135 Donuts lohnt sich, es ist kein Skin für Homer sondern schaltet die Figur Guy Incognito frei.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TT296

Experte
Ein wenig komisch ist das schon. Guy Incognito gibt es nun als Dekofigur (mit Umhang) und als eigenständige Figur. Auch wenn es wohl einem sehr großen Zufall bedarf, dass man beide mal nebeneinander sehen wird, so ist es doch arg verwunderlich, dass man nun quasi ein und dieselbe Figur 2x in der Stadt hat. Gehen EA die Ideen für neue Figuren aus? Also ein paar altbekannte Chars gäbe es da noch. Und an neuen Figuren (aus aktuellen Folgen) herrscht ja eigentlich ohnehin kein Mangel.
 
K

katersalatohr

Experte
Wo gibt's den?
Ich hab den Guy "mit" und seh keinen Deko-Guy im Store.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.