Simvalley SPX-8 - Allgemeine Diskussionen

  • 108 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Simvalley SPX-8 - Allgemeine Diskussionen im Simvalley SPX-8 Forum im Bereich Simvalley Forum.
Hasna

Hasna

Erfahrenes Mitglied
@ reinhollt
Danke. Zu Deinen Fragen:
Bei welchem von den ganzen Shops hast du letztenendes bestellt?
Products | Arcapel Shop

War ein Stift zur Eingabe dabei? Nein, TV-Antenne steckt da drin!

Steht irgendwo dabei ob der MTK6575 im Gerät ein Single Core oder Dual Core Prozessor ist? steht im Gerät Single Core 1 GB MHz

Steht in den Geräte Infos vielleicht auch welche GPU enthalten ist?
Open GL ES 2.0, absolut 35356, relativ 28246

Und konntest du mal testen ob das Gerät nur UMTS Geschwindigkeit mit 384 Kbit/s unterstützt oder echtes HSDPA mit 7,2 Mbit/s?
Download 9,545 Mbps, Upload 0,910 Mbps
 
R

rainhollt

Neues Mitglied
wimpel69 schrieb:
In einer "Bewertung" auf testberichte.de wird das SPX-8 jetzt schon - wie der Vorgänger - herunter geputzt:

Simvalley Mobile SPX-8 Test Handy
Also ich finde es auch lächerlich wie die China Handys verrissen werden als wären sie der letzte dreck. Es hat halt nicht jeder 450 bis 600 Euro so locker sitzen das er die eben mal für ein Smartphone ausgibt. Selbst 250 Euro ist ja schon viel Geld. Und wenn man sich andere Reviews auf Youtube zum SPX-5 UMTS ansieht, sieht man dass das Handy eben doch nicht so schlecht ist, sondern für 230 Euro sogar recht viel Ausstattung mitbringt, auch wenn es sicherlich (bis auf Dual-Sim) mit einem Samsung Galaxy Note nicht mithalten kann. Bei nem Test auf chip.de wurde es auch meiner Meinung nach viel zu schlecht bewertet. Als ob man unbedingt einen Quad Core haben muss nur weil die jetzt seit neuestem verkauft werden. Natürlich ist mir ein Dual Core auch lieber als ein Single Core, aber wenn es doch mit dem Single Core schon sehr gut läuft, dann kann man durchaus mal abstriche zugunsten des Preises machen denke ich.

Die ganzen Testprofis scheinen echt in einer abgehobenen Welt zu leben wo jeder alle 6 Monate eben mal so 500 Euro für ein neues Handy aus der Tasche ziehen kann...

Ich muss mich schon bei den 250 für ein SPX-8 echt überwinden, deshalb überlege ich immer noch mir vielleicht ein 9220 aus dem cect shop zu holen, mit Zoll und Versand müsste es in etwa insgesamt 175 Euro kosten, der Nachteil ist halt, weiss man wirklich ob die Angaben stimmen, und was ist wenn es nach nem Monat kaputt geht; hat man dann Wochenlangen Ärger mit dem chinesischen Support, wenn es denn überhaupt echten Support gibt, ich weiss es auch nicht...
Andererseits ist die Möglichkeit einen Text mit dem Stift zu schreiben schon eine sehr nette Sache, das gibts dann wohl nur bei dem simvalley und auch diese kleine Docking-Tastatur is sicher auch ganz interessant für den Preis von 20 Euro, wobei ich nichtmal weiss ob es die auch wieder für das SPX-8 geben wird, beim SPX-5 gab es sie.

Und danke nochmal Hasna dass du dir die Mühe gemacht hast auf meine Fragen einzugehen, mal sehen wo und was ich mir kaufen werde, entschieden habe ich mich noch nicht.
 
N

north4

Neues Mitglied
tpaulideu schrieb:
Soeben hat Pearl den Termin für mein bestelltes SPX-8 nach hinten geschoben:

"Ware ausgegangen, nächste Warenlieferung angekündigt auf 18.06.2012. Diese Liefermenge reicht zur Belieferung aller noch offenen Kundenaufträge." :bored:

Auf E-Mails antwortet Pearl nicht und bei anrufen bekommt man genau diese Auskuft.
Ein Grund mehr, würde ich sagen, sich gleiche Technik für 50-70 Euro weniger zu kaufen :biggrin:
 
T

tpaulideu

Neues Mitglied
Ja, wenn ich dann noch eines mit Stiftfunktion finde, die auch in der Beschreibung steht.
 
evondem

evondem

Experte
Nei für mich kein Grund ich warte geduldig, ob vier oder acht Wochen das ist mir egal hab ja noch das spx5 bis der spx 8 kommt werden ich es noch benutzen, läuft ja einwandfrei.
Gruß

Gesendet von meinem SPX-5_3G mit der Android-Hilfe.de App
 
N

north4

Neues Mitglied
evondem schrieb:
Nei für mich kein Grund ich warte geduldig, ob vier oder acht Wochen das ist mir egal hab ja noch das spx5 bis der spx 8 kommt werden ich es noch benutzen, läuft ja einwandfrei.
Gruß

Gesendet von meinem SPX-5_3G mit der Android-Hilfe.de App
Wer sich vor einem halben Jahr nen Spx-5 geholt hat und jetzt nen Spx-8 kauft, hätte sich damals auch gleich nen Note von Samsung holen können ( auser er verkauf ersteres oder nutzt Dual Sim )

Ich denke ich warte noch auf die Dual Core Version, da ich mit dem Smartphone auch zocken möchte, für alle anderen ist dieser Hype um neue Hardware eh nur nen virtueller Sch***vergleich...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
evondem

evondem

Experte
Ja so ist es ich werde das erste natürlich verkaufen, den Note würde ich sofort kaufen hätte es Dual sim benutze sei Jahren Dual sim und möchte es auch weiter, und spielen mit dem Smartpfone das tue ich nicht, also kann ich auf dual core verzichten.
Gruß

Gesendet von meinem SPX-5_3G mit der Android-Hilfe.de App
 
B

bluesman2

Neues Mitglied
north4 schrieb:
Wer sich vor einem halben Jahr nen Spx-5 geholt hat und jetzt nen Spx-8 kauft, hätte sich damals auch gleich nen Note von Samsung holen können ( auser er verkauf ersteres oder nutzt Dual Sim )

Ich denke ich warte noch auf die Dual Core Version, da ich mit dem Smartphone auch zocken möchte, für alle anderen ist dieser Hype um neue Hardware eh nur nen virtueller Sch***vergleich...

Ne,das Note war mehr als doppelt so teuer vor einem halben Jahr noch.
Und nur für`s Zocken.....Sorry,dafür habe ich ein Laptop und Pc. Da versaue ich mir leider auch auf dem Note meine Augen....speziell jetzt wo die Sonne so schön scheint. Gerade gestern bei meinen Kumpel gesehen.Kleine Cabrio Fahrt gemacht......kannst mal das Dach zu machen,
ich sehe nichts mehr auf meinem Note...wegen Navi!Also, mehr als Spielzeuge sind meiner bescheiden Meinung nach weder das Spx5 noch das
Note...Nur letzt genanntes ist immer noch doppelt so teuer wie das Spx 5!

Gruß
 
D

DJ-Lamá

Neues Mitglied
So ein Dreck...

Was will Pearl eigentlich damit erreichen, indem die den SPX-8 auf den Markt schicken, bevor überhaupt das Teil produziert wurde?
Zumal die selber nicht mal wissen, was drin steckt (Arbeitsspeicher)?!

Ich hatte schon den SPX-5 im Einkaufskorb wo ich den 8er sah und hab dann ausgetauscht.
Das 8er konkurriert doch nun intern gegen den 5er. Wer sich einen SPX 5 kaufen wollte bestellt sich einen SPX 8 und durch die Wartezeit, springen viele wieder ab und kaufen dann nichtmal den 5er.

Auch die blöde Tasta! die ist und bleibt unlieferbar!

Taktisch hätte mMn Pearl warten müssen, bis die "Lager" voll sind mit dem Handy und solange die 5er verkaufen!
 
R

rainhollt

Neues Mitglied
Ich hatte neulich ebenfalls bei Pearl in einer E-mail nach einigen Hardwareeigenschaften des Handys nachgefragt. Nach Tagen kam dann die Antwort, dass sie mir die Fragen nicht beantworten können. Da habe ich dann auch gedacht, kann ja wohl nicht wahr sein dass die das Teil anbieten und selbst nicht wissen was im Handy verbaut ist.

Aber immerhin besser als die China Shops, da habe ich bei drei Shops Sachen nachgefragt und bis jetzt nirgendwo Antwort bekommen, was mich zum Schluss bringt vielleicht doch zu warten und das Geld bei Pearl zu lassen, auch wenn es einiges teurer ist. Ich sage mir dann, immerhin hat Pearl den einzigen Galaxy Note Klon der auch mit Stifteingabe daherkommt.
 
Hasna

Hasna

Erfahrenes Mitglied
Bin immer noch sehr zufrieden mit dem N8000. Mein Finger ersetzt den Stift. Habe einige apps ausprobiert: Handrite Note free (Pro) ist genial!

Da ich meine Sim-Karten wieder brauche, gebe ich mein SPX-5 UMTS für 170 € + Versand ab. Werde es im Markt plazieren.
 
T

tpaulideu

Neues Mitglied
Hatte keine Lust mehr zu warten. Habe jetzt das N8000 bestellt. Versand geht sogar ohne sich um den Zoll kümmern zu müssen. Habe noch eine Tasche verhandelt, die mitgeliefert wird. Inzwischen gibt es im Shop auch das i9220.
Werde berichten, wenn es da ist.

Link zur Beschreibung/zum Shop

Der Weg zum Rooten des N8000 ist bei XDA-Developers auch schon gefunden: hier :thumbsup:

Update: Und hier ein Custom-Recovery (Übersetzung) um die Rom-Partition nach /DATA zu ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
tadeks

tadeks

Stammgast
Hallo zusammen,
heute wurde mir von Pearl bestätigt, dass das SP-140 den MTK 6575 Prozessor hat und 512 RAM. ich denk das SPX-8 wird dann auch so gespeckt sein.
 
R

rainhollt

Neues Mitglied
tadeks schrieb:
Hallo zusammen,
heute wurde mir von Pearl bestätigt, dass das SP-140 den MTK 6575 Prozessor hat und 512 RAM. ich denk das SPX-8 wird dann auch so gespeckt sein.
Haha wie geil, ich habe gestern nochmal eine Mail an Pearl wegen dem SPX-8 geschickt, aber ich habe heute als Antwort wie immer bekommen, dass sie nichts weiteres zum SPX-8 sagen können, sie wissen erst mehr wenn es am 18ten erscheint.

Aber da nun eh viel Zeit verstrichen ist werde ich wohl warten und es mir am 18ten kaufen und dann mal sehen wie es ist.
 
R

rdar1967

Neues Mitglied
Gruss an alle,
würde mich mal interesieren ob der Flashplayer auf dem Ding läuft. Weiss jemand schon ob man die Ledertasche vom Spx-5 nutzen kann?
Ansonsten warten wir mal schön auf den 18.
 
O

Odakim

Stammgast
Flash soll laufen, und die Ledertasche des SPX-5 wird nicht passen...
 
N

nubbeldupp

Gast
Berichte mal davon wenn du es bekommst... will mir das auch bei dem Shop holen und mich interessiert zum einen das Handy selbst und dann auch noch die abwicklung über den shop


tpaulideu schrieb:
Hatte keine Lust mehr zu warten. Habe jetzt das N8000 bestellt. Versand geht sogar ohne sich um den Zoll kümmern zu müssen. Habe noch eine Tasche verhandelt, die mitgeliefert wird. Inzwischen gibt es im Shop auch das i9220.
Werde berichten, wenn es da ist.

Link zur Beschreibung/zum Shop

Der Weg zum Rooten des N8000 ist bei XDA-Developers auch schon gefunden: hier :thumbsup:

Update: Und hier ein Custom-Recovery (Übersetzung) um die Rom-Partition nach /DATA zu ändern.
 
R

rainhollt

Neues Mitglied
Ich habe mich durchgerungen und gestern endlich das SPX-8 vorbestellt, freue mich schon sehr darauf.

Habe heute folgendes auf chip.de gesehen: Thomson X-view 2

Anhand der Bilder finde ich sieht es genauso aus wie das SPX-8. Passt auch alles zusammen bis auf die 5,3" im Gegensatz zu den 5,2".

Wer weiß, vielleicht basiert es auch auf dem Umeox X2.

Auf jeden Fall gefällt mir das Design des SPX-8