Lange SMS werden als MMS verschickt: Wie verhindern?

taurus71

taurus71

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

jetzt habe ich ein neues Phänomen festgestellt: Wenn ich eine lange SMS schreibe, kann ich nur bis maximal 3 zusammenhängende SMS gehen... dann erfolgt eine "automatische Umwandlung in MMS". Dies mag für einen normalen Vertragsnutzer sinnvoll sein, für den eine MMS günstiger ist als 4 SMS, für mich mit einer SMS Flatrate aber völlig störend...

Kennt jemand dieses Problem bzw. eine Lösung dafür? Ich schreibe etwa 400 SMS im Monat und davon viele sehr lange, das wäre ne Katastrophe wenn die künftig alle als MMS rausgehen würden.. zumal manche Empfänger (wie meine Eltern) gar keine MMS empfangen können...
 
lad1337

lad1337

Neues Mitglied
man kann nur 3 sms zusammen hängen, war schon immer so hat nichts mit dem g1 oder so zu tun ...
haben die netzbetreiber sich so erdacht ....
eigentlich werden sms auch nur in den standart "test daten" die duch das netz gehen kodiert sie nehmen also keine weiteres datenvolumen weg...
das mit den mximal drei wurde wilkürlich gewählt (denke ich mal)...
(ok sie nehmen doch irgend wie/wo platz weg.... siehe http://de.wikipedia.org/wiki/SMS#.C3.9Cbertragung)
wenn du mit einem anderem handy mehr zusammen hängen kotest dann war das von dem handy so implimentiert worden wird dann für das netz aber auch wieder geteilt und auch von manchen automatisch zusammen gesetzt....aber das ist nicht "standard"

aber das ist mir auch erst mit dem g1 aufgefallen .. da kann man einfach schneller tippen ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bleem

Neues Mitglied
Hoff mal nicht das es das tut...
Kanns mir aber beim standart sms app vorstellen...

Versuch mal das app chompSMS d
as benutz ich und das unterstützt glaub keine mms

Lg bleem
 
taurus71

taurus71

Neues Mitglied
Threadstarter
lad1337 schrieb:
man kann nur 3 sms zusammen hängen, war schon immer so hat nichts mit dem g1 oder so zu tun ...
haben die netzbetreiber sich so erdacht ....
eigentlich werden sms auch nur in den standart "test daten" die duch das netz gehen kodiert sie nehmen also keine weiteres datenvolumen weg...
das mit den mximal drei wurde wilkürlich gewählt (denke ich mal)...
(ok sie nehmen doch irgend wie/wo platz weg.... siehe http://de.wikipedia.org/wiki/SMS#.C3.9Cbertragung)
wenn du mit einem anderem handy mehr zusammen hängen kotest dann war das von dem handy so implimentiert worden wird dann für das netz aber auch wieder geteilt und auch von manchen automatisch zusammen gesetzt....aber das ist nicht "standard"

aber das ist mir auch erst mit dem g1 aufgefallen .. da kann man einfach schneller tippen ^^

Also, normalerweise hat eine SMS 160 Zeichen, und alles drüber ist eine EMS... das mit der Beschränkung auf 3 SMS höre und erlebe ich wirklich das erste Mal, und ich arbeite seit 11 Jahren in der Branche und habe immer 3 Handys parallel und wechsle diese alle paar Monate, also komme ich auf gut 10-15 Geräte pro Jahr die ich ausgiebig teste.

Denke eher das ist was "Neues", um eben den MMS-Umsatz zu steigern. Und wohlwollend gerechnet hat sich T-Mobile eben gedacht, eine MMS kommt dem Kunden billiger als 4 SMS , und wir machen MMS endlich mal gängiger. Denke das könnte man auch leicht ausschalten, wenn man sich in der Programmierung auskennen würde (was ich leider nicht tue).
 
lad1337

lad1337

Neues Mitglied
habe die info auch nur von meinen kommilitonen...(studiere informatik)
ist mir halt auch das erstemal auf dem g1 aufgefallen
und ja man kann das mit sicherheit leicht ausschalten .. besteht bedarf? dann schau ich mal
 
T

The One

Erfahrenes Mitglied
Also ich hatte mit meinem alten Nokia 9500 Communicator nie Probleme SMS wegzusenden die aus 5 SMS bestanden. Und derjenige der die SMS dann erhalten hat, hat sie auch als eine durchgehende bekommen.
 
taurus71

taurus71

Neues Mitglied
Threadstarter
lad1337 schrieb:
habe die info auch nur von meinen kommilitonen...(studiere informatik)
ist mir halt auch das erstemal auf dem g1 aufgefallen
und ja man kann das mit sicherheit leicht ausschalten .. besteht bedarf? dann schau ich mal


Ja klar beseht Bedarf :rolleyes: ... das wäre super wenn das jemand ändern kann :)

Grüße Oliver
 
markus1515

markus1515

Ambitioniertes Mitglied
also bei meinem alten handy (sony ericsson v630i) bin ich bis zur 6. sms gekommen laut empfänger ist sie auch ganz angekommen weiter hab ich nicht mehr geschrieben
 
P

parker

Neues Mitglied
damit hatte ich jetzt auch meine Probs.
das umwandeln in eine MMS stört mich nich weiter, da die für mich
netzintern ja kostenlos sind :)
Dummerweise kommt diese MMS dann aber nicht an.
Wenn ich eine mit Bild verschick gehts ohne Probleme, woran könnt`s
liegen? :(
 
D

davidhellmann

Fortgeschrittenes Mitglied
mit chomp gehen mehr als 3..
 
M

MEETyA

Neues Mitglied
Hallo!

Eben viel mir (zum glück noch früh genug) auf, dass sms die länger als 2 teile sind automatisch in mms konvertiert werden. Ich und mein Empfänger haben Base und dort ist die maximale Nachrichtenlänge wesentlich höher. Bei alten Handys gab es meist eine Einstellung wo ich maximale Netzlänge oder sowas einstellen konnte. Wie geht das beim G1/Android?
 
g-man

g-man

Stammgast
Einfach vor Beginn der 3. SMS enter drücken und dann in einer neuen SMS weiter schreiben, ist doch eigendlich am einfachsten

so on
g-man
 
M

MEETyA

Neues Mitglied
Ist das ein ernstgemeinter Tipp oder pure Verarsche? O.o

Danke aber die Idee kam mir bereits auch, doch eine ideale Lösung sieht anders aus
 
Gamma6

Gamma6

Ambitioniertes Mitglied
Ich befürchte es ist der einzige Tip den man dir geben kann im Moment. Also mit Standarteinstellungen ist an der Länge soweit ich weiß nichts zu machen.
 
anima322

anima322

Stammgast
Wollte mal fragen ob das echt stimmt, was ich gerade gelesen habe.
Ist es wahr, dass Android jegliche SMS, ab dem 481ten Zeichen (ab der 4. SMS), zu einer MMS konvertiert?

Man stelle sich vor: Man hat - wie ich - 1000 frei SMS aber keine Frei MMS und dann passiert einem sowas. Man schreibt 800 SMS wobei davon 50 in MMS konvertiert wurden. Das ist echt hart!

Kann man das unterbinden, oder einstellen? Oder ist das leider nunmal so!?
 
D

dafire

Ambitioniertes Mitglied
Hmm.. das ist wohl von Vertrag zu Vertrag verschieden... bei mir dürfte eine mms günstiger sein als 4 sms ;)

Aber was schreibst du für Romane in eine Nachricht... schick sie doch einfach ab wenn du bei 450 Zeichen bist oder so und fang dann ne neue an ?
 
parabolon

parabolon

Experte
hatten wir schon einmal. so wie ich mich erinnern kann war chompSMS die lösung, sonst mal suchen...
 
StefanG1

StefanG1

Experte
Wie oft schreibt man denn bitte ueber 450 Zeichen pro SMS?

Edit: Steht aber dann auch dort 'Konvertierung in MMS Nachricht'. Also keine Kostenfalle wenn man Lesen kann.

#Stefan
 
Oben Unten