Google Home App

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Home App im Sonstige Apps & Widgets im Bereich Android Apps und Spiele.
U

userinnot

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit der Google Home App auf meinem Samsung S9. Ich habe Chromecast fähige Lautsprecher und will darauf Radio hören. Nun habe ich die App installiert und den Lautsprecher eingerichtet. In der App gibt es den Punkt: "Andere Musikdienste" aber wenn ich darauf drücke passiert nichts. Tunein ist auf dem Handy installiert und mit einem Account eingerichtet wird aber in der Google Home App nicht angezeigt. Wie kann ich Tunein über die Google Home App auf den Lautsprechern abspielen also über ein Sprachbefehl? geht das überhaupt? oder verlange ich zuviel?

Danke für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
maxe

maxe

Ehrenmitglied
Hat du es denn überhaupt schon mal mit "okay google, spiele Radio XY" probiert?
 
U

userinnot

Neues Mitglied
ja, gerade eben. und es geht :D verdammt bin ich blöd.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Vielen Dank für die Hilfe. Leider kommt wenn ich sage "Schalte Lautsprecher aus" sagt mir Google "leider wird die Funktion an/aus noch nicht unterstüzt."
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quälix

Fortgeschrittenes Mitglied
"OK Google, stopp"
(Alternativ: "OK Google, halts Maul!")
 
Zuletzt bearbeitet:
U

userinnot

Neues Mitglied
Dann bleibt der Lautsprecher trozdem an, es wird nur keine Musik gespielt.
 
Q

Quälix

Fortgeschrittenes Mitglied
Mehr als das Streaming abschalten geht aber nicht. Damit die Geräte auf Sprachbefehl wieder loslegen können, müssen sie ja "an" bleiben.
 
U

userinnot

Neues Mitglied
aber meine Lautsprecher sind "aus" also auf Standby und die rote LED leuchtet. Sage ich "okay google, spiele Radio XY" wird die LED grün und es spielt Radio. Also er wird eingeschaltet. Sage ich "stopp" hört die Musik auf und die LED leuchtet Grün da an. Ich kriege ihn also über den Sprachbefehl nicht in den Standby.
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quälix

Fortgeschrittenes Mitglied
Deine Lautsprecher haben in Google Home doch einen Namen? Also würde ich es mit "OK Google, schalte [Name Lautsprecher] aus" versuchen. Aber eigentlich sehe ich das Problem da eher an einer max Standby-Zeit der Lautsprecher. Kann man bei denen nichts konfigurieren?
 
U

userinnot

Neues Mitglied
wenn ich sage: "OK Google, schalte [Name Lautsprecher] aus" kommt eben die oben genannte Meldung: "tut mir leid, An- und Ausschalten wird noch nicht unterstüzt."

Bei meinen Eltern über Alexa und ihren Sonos Lautsprechern geht das. Bei Google scheinbar nicht. Sehr unkomfortable. Ich muss die Fernbedienung in die Hand nehmen oder am Gerät direkt ausschalten. Die Standby zeit zu nutzen ist eine möglichkeit aber keine saubere.
 
Ähnliche Themen - Google Home App Antworten Datum
0
3
3