1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. jcoder, 31.05.2014 #81
    jcoder

    jcoder Fortgeschrittenes Mitglied

    Ruckler oder Abstürze hatte ich keine. Insgesamt läuft das System beeindruckend flink. Das hätte ich bei der Hardware-Ausstattung nicht erwartet.
    Neustarts waren nur nach System-Updates durchführen. Auch das hat mich beeindruckt: In der kurzen Zeit, in der ich das Phone jetzt habe, wurde es bereits mit zwei System-Updates versorgt.

    Was die Gewöhnung angeht: Ich denke, wenn Du von Android kommst, musst Du Dich kaum umgewöhnen. An sich erinnert das Bedienkonzept stark an Android- es gibt nur keinen hardware-seitigen Zurück-Button, den Task-Switcher kriegst Du durch langes drücken des Home-Buttons. Widgets gibt es (leider) nicht.

    @Alltagstauglichkeit: Das kommt immer darauf an, was Du mit dem Phone machen möchtest. Es läuft stabil und robust. Anwendungen für alle Mainstream-Aufgaben (Internet, Mail, Messanger, SocialMedia, MediaPlayer, usw.) sind vorhanden. In meinem Bekanntenkreis wüsste ich nur wenige, denen ich von FFOS abraten würde.
    Nicht geeignet ist FFOS jedoch z.B. für Anwender, die ihre Daten lokal synchronisieren möchten/müssen. Business-Case-Anwendungen oder Anwender, die ihre Daten nicht in irgendeinem Cloud-Dienst speichern möchten, finden mit FFOS nicht wirklich eine Alternative. (Wobei es für letztere leider nicht viele Alternativen gibt).

    Here Maps habe ich nur mal kurz angestartet und sie im Fußgänger-Modus für eine kleine Rad-Tour verwendet. Das hat sehr gut geklappt. Als Navigationslösung fürs Auto ist Here aber wahrscheinlich nicht der Renner.
    Wenn das benötiigt wird, gibt's für FFOS die kostenpflichtige App EverNav, die sehr gut sein soll. Ich habe sie selber nicht probiert.
     
    infinity4 bedankt sich.
  2. jcoder, 05.06.2014 #82
    jcoder

    jcoder Fortgeschrittenes Mitglied

  3. Wolfgang D., 06.06.2014 #83
    Wolfgang D.

    Wolfgang D. Gast

    Vielleicht um den Abstand zu einem neuen Gerät zu vergrößern?

    Bald geht das etwas besser ausgestattete Flame in den Verkauf, welches ungefähr 128,70 Euro kostet und das Referenzgerät für Entwickler sein soll. Man bekommt es bisher nur bei everbuying.
     
  4. infinity4, 06.06.2014 #84
    infinity4

    infinity4 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, wobei ich dabei allerdings nicht so sehr an das Flame denke.Das ist doch eher für die Entwickler gedacht, als für den Endanwender.
    Ich vermute (hoffe), dass bald die neuen Modelle von Alcatel erscheinen, die sagen mir optisch eher zu, wobei man bei 75€ natürlich schwach werden kann.
    Alcatel Fire C,Fire E, Fire S, Fire 7 mit Firefox OS - connect
     
  5. vetzki, 06.06.2014 #85
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Ich habs jetzt mal auf dem n4 als zweitrom install, läuft echt schon ziemlich gut, mal sehen wie der Akku hält
     
  6. infinity4, 07.06.2014 #86
    infinity4

    infinity4 Fortgeschrittenes Mitglied

  7. Wolfgang D., 07.06.2014 #87
    Wolfgang D.

    Wolfgang D. Gast

    Soll nicht schon ein Amazon-Gerät Fire heißen? Nicht dass es wegen "One Touch Fire" Stress gibt.
     
  8. infinity4, 07.06.2014 #88
    infinity4

    infinity4 Fortgeschrittenes Mitglied

  9. jcoder, 15.06.2014 #89
    jcoder

    jcoder Fortgeschrittenes Mitglied

  10. infinity4, 15.06.2014 #90
    infinity4

    infinity4 Fortgeschrittenes Mitglied

    NEIN ich bleibe standhaft!! :D
    Ich warte jetzt mal das Alcatel ab.
    Nutzt du dein ZTE eigentlich noch, oder hast du es mittlerweile wieder in der Schublade verstaut?
     
  11. jcoder, 15.06.2014 #91
    jcoder

    jcoder Fortgeschrittenes Mitglied

    Was ECHTE Nutzung betrifft: Dafür habe ich es mir nicht gekauft.

    Mein Haupt-Handy ist das Jolla mit Sailfish OS. Mit dem bin ich so zufrieden, dass ich mir nicht vorstellen könnte, irgendwohin zu wechseln.
    Es gibt auch gar kein anderes System, das mein Nutzungsprofil und meine Anforderungen so gut abdeckt, wie Sailfish OS auf dem Jolla.

    Das ZTE Open C habe ich mir als Entwicklungsgerät zum App-testen angeschafft.
    Außerdem nutze ich es als Zweitgerät zur Unterhaltung und Erreichbarkeit auf Touren, bei denen es rauher zugehen könnte, als ich es einem 400,-- EUR Gerät zumuten will.
    Wenn etwas zu Bruch geht, ist der finanzielle Schaden beim ZTE Open C ja sehr überschaubar.
    Und was Entertanment, klassische Nutzung oder Orientierung angeht, hat FFOS alles dabei, was man braucht.
     
  12. don_giovanni, 16.06.2014 #92
  13. Wolfgang D., 16.06.2014 #93
    Wolfgang D.

    Wolfgang D. Gast

    Die Web-Apps funktionieren zum Teil auch unter Windows - natürlich nur bei installiertem Firefox - und werden im Startmenü und der Systemsteuerung wie normale Programme eingetragen.
     
    don_giovanni bedankt sich.
  14. don_giovanni, 16.06.2014 #94
    don_giovanni

    don_giovanni Android-Urgestein

    Das nenne man wohl "Cross-Plattform" par excellence :)
     
  15. Palingo, 16.06.2014 #95
    Palingo

    Palingo Neuer Benutzer

    Das habe ich auch bemerkt, und finde es eigentlich prima das es so ist.
     
  16. infinity4, 09.07.2014 #96
    infinity4

    infinity4 Fortgeschrittenes Mitglied

  17. infinity4, 11.07.2014 #97
    infinity4

    infinity4 Fortgeschrittenes Mitglied

    Weis jemand ob bei dem Flame noch Zoll oder ähnliches dazu kommt?
     
  18. jcoder, 12.07.2014 #98
    jcoder

    jcoder Fortgeschrittenes Mitglied

    Das einzige Angebot, das ich kenne, kommt mit weltweiter Lieferung aus China: Flame

    Wenn Du das meinst, würde ich stark davon ausgehen, dass Zoll drauf kommt.

    Die Site bietet aber einen LiveChat für Beratungsgespräche an. Da kannst Du doch einfach mal nachfragen, um sicher zu gehen.
     
  19. jcoder, 16.07.2014 #99
    jcoder

    jcoder Fortgeschrittenes Mitglied

  20. infinity4, 16.07.2014 #100
    infinity4

    infinity4 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja ich weiß, aber das werden sicherlich Mondpreise mit Vertrag sein am Anfang.
     
Du betrachtest das Thema "Firefox OS vorgestellt" im Forum "Sonstige Betriebssysteme für mobile Geräte",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.