Android 8 Oreo auf Sony TV

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 8 Oreo auf Sony TV im Sony Android TV - Fernseher Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Yo Leude...wie sieht es aus bei euch? Habt ihr Oreo als OTA angeboten bekommen? Wenn nicht, möchte ich euch hiermit ermutigen, Oreo sofort von der Support Seite herunterzuladen, auf einen USB Stick zu ziehen und schnellstmöglich zu installieren!

Der Sony TV geht ab wie eine Rakete, Eingaben sind mit der Google Tastatur direkt und ohne Verzögerung. Menü ist aufgeräumt und super anpassbar. Der ganze Fernseher profitiert von der gesteigerten Performance.

Seitdem ich Oreo installiert habe, habe ich einen "neuen" Fernseher!

Installiert Oreo auf dem Sony....ihr werdet es nicht bereuen.:1f44d:
 
C

Chang_loo

Fortgeschrittenes Mitglied
Soweit ich weiß, ist das OTA Rollout seit etwa zwei Wochen wegen Fehlern von Sony gestoppt worden.

Nach Berichten in diversen Foren wurde Oreo wohl bereits zuerst in den USA angeboten. Nachdem diverse Fehler z.b. im AVS Forum diskutiert wurde, ignorierte Sony diese anscheinend und bot die neue Firmware in Europa an. Nach massiven Beschwerden u.a. im deutschen Sony Forum wurde der Rollout gestoppt bis eine fehlerbereinigte Version bereitsteht. Die Oreo Firmware lässt sich allerdings manuell nach wie vor runterladen und vom USB Stick installieren.

Eine, für Süd-Ost-Asien angepasste Version (für mein TV) wurde bislang noch nicht angeboten.

Hier der Link zum deutschsprachigen Sony Forum:CountrySelector - Sony
 
H

himalya

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, habe das Update trotz Soundbars durchgeführt und habe keine Probleme mit meiner Soundbar...

Android 8 gefällt mir wirklich sehr sehr gut und das System ist wirklich viel schneller geworden doch das einzige was mich stört ist das der Taskmanager nicht mehr verfügbar ist oder ich finde es nicht mehr?

Unter Android 7 musste ich nur die Home Taste länger drücken und konnte damit die Apps schließen...
 
C

Chang_loo

Fortgeschrittenes Mitglied
himalya schrieb:
..........

Unter Android 7 musste ich nur die Home Taste länger drücken und konnte damit die Apps schließen...
Das ist, lt. Sony Forum, entfallen.
 
H

himalya

Fortgeschrittenes Mitglied
Schade sehr Ärgerlich....
 
C

Chang_loo

Fortgeschrittenes Mitglied
@ himalya, welches Sony TV hast du denn?

Hast du nach dem update festgestellt, dass sich die Farben verändert haben? Das behaupten zumindest einige Foristen im Sony Forum. Wenn dem so wäre, dann ist es ärgerlich wenn man sein TV aufwendig mit einem Colorimeter kalibriert hat.
 
H

himalya

Fortgeschrittenes Mitglied
Meinst du das die Farben die mann vorher eingestellt hat nach dem Update verstellt waren? Dazu kann ich leider nichts sagen da ich nach dem Update direkt eine Werkseinstellung durchgeführt habe. Von dem bild hat sich nichts geändert. Habe ein KD-65XE8577.
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Ich konnte auch keine Veränderung am Bild feststellen, habe aber auch nicht aufwendig kalibriert.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Chang_loo Einzige Möglichkeit die Apps zu schließen, ist die jeweilige APP mit langem drücken auf der OK Taste auszuwählen ulnd das schließen der APP zu erzwingen.
 
Nathaniel9

Nathaniel9

Experte
himalya schrieb:
Hallo, habe das Update trotz Soundbars durchgeführt und habe keine Probleme mit meiner Soundbar...

Android 8 gefällt mir wirklich sehr sehr gut und das System ist wirklich viel schneller geworden doch das einzige was mich stört ist das der Taskmanager nicht mehr verfügbar ist oder ich finde es nicht mehr?

Unter Android 7 musste ich nur die Home Taste länger drücken und konnte damit die Apps schließen...
Was passiert, wenn Du doppelt die Home-Taste drückst?
 
H

himalya

Fortgeschrittenes Mitglied
Passiert leider nichts :/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Direktzitat entfernt (vgl. Forenregeln) - Gruß Verpeilter Neuling
Nathaniel9

Nathaniel9

Experte
Hätte ja sein können, dass es wie bei der Shield ist. Ein Versuch war es wert. ;)
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Yo!....hier ist ja gar nix los...Eigentlich ein gutes Zeichen...funzt alles! :thumbsup:

Und? Mit welcher Firmware seid ihr momentan unterwegs?

"Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab dem 27. November 2019 eine neue Firmware-Aktualisierung (v6.6545) auf der Support-Website zum Download bereitsteht. Die Aktualisierung wird für alle internetfähigen Fernsehern nach und nach ausgerollt. Das tatsächliche Datum, an dem Sie die automatische Aktualisierung erhalten, hängt von Ihrem Modell und Ihrem Land ab und liegt im Rahmen von einigen Wochen bis zu einigen Monaten.

Dieses Update baut auf Android™ 8.0 Oreo™ auf, verbessert die Leistung und Kompatibilitätsstandards des Fernsehers und optimiert vorhandene Funktionen:

  • Verbessert die Netzwerkverbindungen mit bestimmten Routern
  • Verbessert die Leistung und Stabilität der gesamten Benutzeroberfläche
  • Verbessert die Kompatibilität mit bestimmten CAM-Modulen und behebt Probleme mit dem Channel-Speicher (nur Russland)"

Warum auch immer bekomme ich irgendwie keine OTA Updates, deswegen besuche ich öfter Mal die Sony Seite....und tadaaaaaa!

Bin jetzt gespannt, wann (...und ob) die Aktualisierung auf Android TV 10 stattfindet. Google will ja nochmal richtig Gas geben mit ATV.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jimmy78

Jimmy78

Erfahrenes Mitglied
Hier ist es ja wirklich mächtig mau was TV angeht.
Bin seit kurzem auch auf Sony gewechselt und eigentlich sehr zufrieden. Bildqualität und Bedienung unter OREO ist phantastisch.
Stören tut mich nur das Standbyverhalten des Gerätes. So richtig im deepsleep scheint der TV nicht zu sein, denn die angehängte Festplatte ist den Tag über immer wieder mal am rödeln.
Standbyakualisierung vom EPG und automatische Softwareupdates habe ich deaktiviert.
Weiß nicht was man noch machen kann.
Dürfte die Lebensdauer der Platte drücken und den Stromverbrauch erhöhen.
Lt den Sony Support ist das ein Feature und kein Bug. Super....

Weiterhin - und das hat richtig genervt - deaktiviert sich immer wieder das WLAN Modul. Lässt sich auch nicht mehr aktivieren, außer durch einen kompletten Neustart des TV.
Dann geht's wieder, bis zum nächsten Mal.
Habe auf eine Lösung durch Update auf Android 9 gehofft, aber da das weiterhin auf sich warten lässt inzwischen auf LAN umgestellt.

Ach ja, Sicherheitspatch Level ist Januar 2019, und das bei der aktuellsten Serie Xg95.
Das finde ich schon heftig von Sony.
Aber sonst....in Alltag absolut zufrieden.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Wann wird denn endlich Pie auf den TV kommen?
Wir sind doch schon bei Q.
Hab immer noch Oreo drauf und über OTA klappt kein Update, nur manuell mit USB Stick.
Wie ist das so bei euch?
Habe 2018 Modell.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

TV für 900€ und 2 Systeme zurück, das ist ein Armutszeugnis!
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Wenn ich über OTA Abfrage starte, kommt Software ist auf dem neusten Stand.
Favoritenliste erstellen finde ich sehr umständlich und zeitintensiv.
 
Jimmy78

Jimmy78

Erfahrenes Mitglied
Das 2018er Modell bekommt doch gar kein Pie mehr, oder?
Soweit ich weiß bleibt bspw der Xf9005 als ehemaliges flagship der non-OLEDs auf Oreo, weil PIE nicht kompatibel mit dem SoC ist.

Ich habe den xg9505 und Pie wäre OTA verfügbar, aber das was ich von anderen Usern gelesen habe schreckt mich vor dem Update ab.
Momentan läuft das Gerät für mich persönlich mit Oreo weitestgehend rund.
Daher warte ich erst noch mal ab ob Sony in den nächsten Wochen noch mal ein Update/fix liefert.
Das Pie-Update scheint nämlich bei sehr vielen Usern zu höchst seltsamen Problemen zu führen. Da erscheint mir das Risiko für mich höher als der Nutzen, da man ja leider kein rollback machen kann.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die Favoriten kann man unter Oreo übrigens sehr gut sortieren. Ich habe das direkt am tv gemacht und fand es recht komfortabel.
Bevor man aber updatet, sollte man seine Favoriten auf einen USB Stick sichern.
Nach dem Update empfiehlt es sich generell ein reset durchzuführen. Das behebt viele Fehler die ansonsten durch das drüberbügeln der neuen Android Version entstehen können.
Die Favoriten kann man danach wieder importieren und muss somit keine Sender neu sortieren.
Ach ja, und wenn man schon dabei ist, sollte man Fotos von seinem Bildeinstellungen machen, weil die nach einem Rest weg sind
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
@Jimmy78
Ich glaube Pie bekomme ich noch.
Was mir aber auffällt, das nach einschalten vom TV es ewig dauert eh der TÜV auf die Fernbedienung reagiert.
Die Sender umschalten dauert auch sehr verzögert.
Ist das bei dir auch so?
 
Jimmy78

Jimmy78

Erfahrenes Mitglied
Nein, das Problem habe ich nicht.

In einem anderen Zusammenhang habe ich aber gelesen, dass es zu Beeinträchtigungen kommen kann wenn man die Fernbedienung über Bluetooth statt Infrarot betreibt.
Ich hatte auch direkt Bluetooth eingestellt, damit ich nicht immer beim umschalten auf dem TV zielen muss. Funktioniert auch super, aber bei mir kam es danach zu asynchronem Ton nach dem Pausieren in der netflix und Amazon app (letztere hat sich sogar manchmal ganz aufgehängt).

Das kommt durch einen Fehler in der Software der Fernbedienung. Habe jetzt Bluetooth wieder deaktiviert und keine Aussetzer mehr. (In Pie ist der Bug wieder behoben)
Schau mal ob Du für die Fernbedienung Bluetooth eingerichtet hast und deaktiviere es.

Welches Modell hast Du genau?

Was mich an dem Sony momentan am meisten nervt ist das Standbyverhalten. Der TV geht zwar aus, aber wacht alle Nase lang auf. Die USB-Ports werden dann mit Strom versorgt und die externe Festplatte fängt an zu laufen. Auch meine LED-Lichtleiste leuchtet dann plötzlich.

Die Bildqualität beeindruckt mich ja nach wie vor jeden Tag aufs neue, aber die Software ist teils grottig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
@Jimmy78
Hab den KD-43XF8096
Bin sehr zufrieden damit.
Das mit dem Ton hatte ich auch, war nicht Lippensynchron.
Muss das mal mit der Fernbedienung ausprobieren.
Kann man das im Menü vom TV einstellen?
Das umschalten der Sender dauert immer.
Werde auch mal die Batterien der Fernbedienung erneuern.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Jimmy78 schrieb:
Was mich an dem Sony momentan am meisten nervt ist das Standbyverhalten. Der TV geht zwar aus, aber wacht alle Nase lang auf. Die USB-Ports werden dann mit Strom versorgt und die externe Festplatte fängt an zu laufen. Auch meine LED-Lichtleiste leuchtet dann plötzlich.

Die Bildqualität beeindruckt mich ja nach wie vor jeden Tag aufs neue, aber die Software ist teils grottig.
Das mit dem Stby habe ich nicht.
Nutzt du eine HDD?
Ich nutze eine USB SSD.
Was noch bescheuerter ist das man HD+ Sender nicht aufzeichnen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Android 8 Oreo auf Sony TV Antworten Datum
5
9
0