Akkulaufzeit seit Update

  • 60 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkulaufzeit seit Update im Sony Smartwatch 3 Forum im Bereich Sony Forum.
smart63

smart63

Erfahrenes Mitglied
So mittlerweile habe ich die Nase gestrichen voll. Meine Uhr schafft noch nicht mal einen Tag, obwohl ich fast nichts damit gemacht habe. Wenn nicht bald eine Lösung gefunden wird, werde ich mich von Sony verabschieden.
 

Anhänge

klaus12.kd

klaus12.kd

Ambitioniertes Mitglied
smart63 schrieb:
So mittlerweile habe ich die Nase gestrichen voll. Meine Uhr schafft noch nicht mal einen Tag, obwohl ich fast nichts damit gemacht habe. Wenn nicht bald eine Lösung gefunden wird, werde ich mich von Sony verabschieden.
Ja es ist voll deprimierend, diese blöde Akkuspitzen. Woher kommt das nur Sony scheint es Wurst zu sein.... Schade werde mich auch bald von Sony verabschieden!
 
GerdS

GerdS

App-Anbieter (kostenpfl.)
Andere Uhren sind ebenfalls betroffen. Es sieht so aus als ob sich die "Google Play Services" gelegentlich beim Synchronisieren verhaken und den Prozessor auslasten. Jedenfalls sagt mir die "Wear Battery Status" App, dass zum Zeitpunkt des Batteriproblems meist ein "Update" der Google Services stattgefunden hat.
Sony und Google scheinen im Moment das Problem zu haben, nicht zu wissen wer für den Bug nun wirklich verantwortlich ist. Ist halt so wie mit den vielen Köchen und dem Brei...

Gruß Gerd
 
Zuletzt bearbeitet:
klaus12.kd

klaus12.kd

Ambitioniertes Mitglied
Oha na dann wird es wohl dauern...
 
Xandti

Xandti

Ambitioniertes Mitglied
GerdS schrieb:
Andere Uhren sind ebenfalls betroffen. Es sieht so aus als ob sich die "Google Play Services" gelegentlich beim Synchronisieren verhaken und den Prozessor auslasten. Jedenfalls sagt mir die "Wear Battery Status" App, dass zum Zeitpunkt des Batteriproblems meist ein "Update" der Google Services stattgefunden hat.
Ich hätte gestern ein ähnliches Problem. Zuerst ist der Akkustand plötzlich von 80% auf 73% gesunken. Angeführt wurde als verursachte App "Android Wear". Am Abend hatte ich beim noch 52% und innerhalb einer Stunde ist der Akku auf 15% gesunken. Diesmal wurde "Google Play Services" angezeigt.

Nach einem darauffolgenden Neustart der SWR50 ist nichts mehr passiert.

Ich hoffe dass sie bald ein Update mit entsprechenden Bug-fixes veröffentlichen!

Gruß Xandti

Edit: Heute ist ähnliches passiert. Den Tag über ist alles super gelaufen. Doch plötzlich zwischen 17:30 und 18:00 ist der Akkustand stark abgefallen.
Eine App wurde nicht angezeigt. Was mir jedoch aufgefallen ist, ist dass statt on oder off, dozing als Zustand angegeben wird. Der Akkustand war davor wieder bei 52% und anschließend auf 23%.

 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hellek

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte das Problem ca. täglich. Seit ich jeden Morgen Handy + Uhr neu starte tritt es aber maximal noch einmal pro Woche auf.

Meistens merke ich mittlerweile, wenn die Uhr warm wird und starte sie dann gleich neu. Zu dem Zeitpunkt sind dann oft erst 20-30% verbraucht und nach dem Neustart ist das Problem für den Rest des Tages gelöst.

Sony ist uns hier allerdings wirklich ein Update schuldig.
 
B

Balronu

Fortgeschrittenes Mitglied
Muss die Uhr nach jedem 2ten aufladen neu starten. Danach läuft sie locker 2 - 2 1/2 Tage. Starte ich sie nicht neu, ist der Akku in 5 Stunden leer.
 
Xandti

Xandti

Ambitioniertes Mitglied
Ich war bis vor ein paar Minuten nun sehr zufrieden mit der Laufzeit meine SWR50.
Plötzlich fällt mir auf dass mein Akkustand innerhalb kürzester Zeit um 20% gesunken ist!

Der Verursacher war, wie so oft, das Update der Google Play Dienste. Ich frage mich ernsthaft wann Google die Problem in den Griff bekommt. :-/
 

Anhänge

mr_data

mr_data

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, gib es schon Neuigkeiten ob das Problem behoben worden ist?
Habe zwar seit dem ich die Uhr nach dem laden neustarte zwar nicht mehr das Problem mit dem schnellen entladen. Wäre aber doch schön wenn man sich das neustarten sparen könnte.

Gruß Mr_Data
 
klaus12.kd

klaus12.kd

Ambitioniertes Mitglied
Habe meine Sony 3 verkauft, das löst definitiv das Akku Problem. ;-) Leider sind die Smartwatches noch nicht ausgereift und auf der IFA scheint es mit den Akkus auch nicht so voran zu gehen. Also warten mal was so noch passiert...
 
tadeks

tadeks

Stammgast
@smart63 wo bekomme ich so eine Übersicht des Akkuverbrauchs der Uhr angezeigt?
 
G

goscho

Ambitioniertes Mitglied
tadeks schrieb:
@smart63 wo bekomme ich so eine Übersicht des Akkuverbrauchs der Uhr angezeigt?
Auf dem Handy in der Android Wear App. Dort oben auf die Mutter und dann die verbundene Uhr klicken. Jetzt kommt die Option zum Akkuverbrauch zum Vorschein.
 
tadeks

tadeks

Stammgast
:scared:Da habe ich ja noch nie drauf geklickt, danke!
 
T

tommyu

Ambitioniertes Mitglied
Android 5.1.1 mit note 4....sony smartwatch 3 neuestes update. ..funktioniert alles super....akku bei meiner Nutzung auch gut...bis jetzt 48 stunden...komme so 3 tage hin..rund 15 stunden hab ich sie an am tag..nachts mach ich sie aus. ...hab wlan an...display ist aus und geht nur an wenn ich den arm dreh...bekomm oft nachrichten und schau auf der uhr nach. ..ab und zu per sprache antworten. Bin voll zufrieden.
 
T

tommyu

Ambitioniertes Mitglied
Und wenn der Akku mal nachlässt wäre auch wurst..handy muss ich auch täglich laden und geh früh mit 100 % los...da fällt es nicht ins gewicht noch fix die uhr zu laden.....
 
DerStefan

DerStefan

Experte
Ich hab mir extra für die Uhr ein Akkupack gekauft, welches immer im Badezimmer liegt. Wenn ich duschen geh steck ich an, wenn ich mich anziehe wieder aus. Damit komm ich locker über den Tag und muss nicht ans Aufladen denken ☺
Meist steck ich am Morgen mit 20 - 30 % an und nehm die Uhr nach 20 Minuten mit 80 - 90 % wieder an den Arm. Passt voll für mich.
 
T

tommyu

Ambitioniertes Mitglied
Speziell für die sony ein akkupack oder irgendeiner..
 
DerStefan

DerStefan

Experte
Ein kleiner Noname, glaub 800 mAh, mit kurzem Kabel. Hab ich schon bei der Gear2 so gemacht ☺
 
tadeks

tadeks

Stammgast
So, nach 2 Monaten SW3 bin ich offenbar plötzlich auch von Battery Drain betroffen
Heute morgen 6:30 Uhr abgestöpselt und nun 3 Stunden später nur noch 43%.
In der Übersicht wird mir aber keine app mit mehr als 3 % Verbrauch angezeigt.
Habe gestern schon wlan, fit und alles abgeschaltet.

Evtl. ein Zufall, aber der drain begann als ich „watch maker“ installiert habe.
Kann es evtl damit zusammen hängen, auch wenn diese nicht in der Übersicht der Verbraucher auftaucht?
 
tadeks

tadeks

Stammgast
Und als fix hat google nun die Übersicht des Akkus raus genommen, oder wie sollen wir das nun verstehen???