Sony Xperia S - wer kauft es sich?

  • 160 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Xperia S - wer kauft es sich? im Sony Xperia S Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.

Sony Xperia s kaufen ja oder nein

  • Ja ich würde es sofort kaufen.

    Stimmen: 99 78,0%
  • Nein ich würde es mir nie kaufen.

    Stimmen: 28 22,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    127
  • Umfrage geschlossen .
T

thunderbird

Neues Mitglied
mein letztes sony war das k810i,
und davor hatte ich auch schon sony,
mit sehr guter kamera...

evtl. werd ich mein jetziges lg optimus speed damit ersetzen...
wobei mir das ion auch noch stück besser gefällt als die europa version.
 
S

ShiWi

Ambitioniertes Mitglied
logistics

logistics

Guru
ShiWi schrieb:
Ich denke viel später wird es hier auch nicht werden.
...was auch nur sehr schwer nachzuvollziehen wäre...

Interessant wird allerdings sein, was in Barcelona von anderen (allen voran Samsung mit dem SIII und HTC) vorgestellt werden wird. Sollte das Ganze dann noch zeitnah angekündigt werden, dann könnte die hiesige Front der Kaufwilligen bröckeln...
 
S

ShiWi

Ambitioniertes Mitglied
logistics schrieb:
...was auch nur sehr schwer nachzuvollziehen wäre...

Interessant wird allerdings sein, was in Barcelona von anderen (allen voran Samsung mit dem SIII und HTC) vorgestellt werden wird. Sollte das Ganze dann noch zeitnah angekündigt werden, dann könnte die hiesige Front der Kaufwilligen bröckeln...
Jo, oder das xperia S würde im Preis nochmal fallen :thumbsup:
 
logistics

logistics

Guru
...das hab' ja im "Preisentwicklungsthread" vorsichtig angedeutet, in dem zwar eifrig gelesen, aber nicht diskutiert wird...;)...in meinen Augen wird das Xperia S ein gutes Handy werden, allerdings nicht wirklich ein High-Ender, der sich preislich mit den neuen Boliden von HTC oder Samsung messen sollte...äh, könnte...die werden einfach mehr und Aktuelleres zu bieten haben, vor allen Dingen neue Prozessoren (und nein, mir geht es da nicht um Taktrate, mehr um Stromverbrauch...)...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

ShiWi

Ambitioniertes Mitglied
logistics schrieb:
...das hab' ja im "Preisentwicklungsthread" vorsichtig angedeutet, in dem zwar eifrig gelesen, aber nicht diskutiert wird...;)...in meinen Augen wird das Xperia S ein gutes Handy werden, allerdings nicht wirklich ein High-Ender, der sich preislich mit den neuen Boliden von HTC oder Samsung messen sollte...äh, könnte...die werden einfach mehr und Aktuelleres zu bieten haben, vor allen Dingen neue Prozessoren (und nein, mir geht es da nicht um Taktrate, mehr um Stromverbrauch...)...
Aber wie heißt es so schön, machmal ist weniger mehr. Kann man sagen was man will, aber ein Quad Core ist bei einem Smartphone absolut unnötig, ebenso wie ein HD Display es eigentlich ist. Ein qHD ist vollkommen ausreichend, irgendwann ist das Gerät einfach zu klein um Unterschiede zu erkennen.

Die anderen Unternehmen könnten mich eigentlich nur durch weniger Stromverbrauch oder einer sensationellen Verarbeitung überzeugen. Die Verarbeitung hat mich bspw. von einem Kauf des HTC Sensation abgehalten, es gab am Ende einfach zu viele negative Kommentare. Ich hoffe hier setzt Sony ein Zeichen, schlechtere Leistungsdaten aber bessere Verarbeitung.
 
logistics

logistics

Guru
...die reine Anzahl der Kerne ist egal, da geb' ich Dir Recht, Hauptsache, es läuft flüssig. Der Stromverbrauch, das ist der springende Punkt, der für den User 'nen Unterschied ausmachen wird...
 
A

Android beta gama D

Gast
Sehe ich auch so Quatsch Core braucht man echt nicht im Alltag.
Viel lieber ein Gerät mit schön scharfen Display, sehr schöne anfass Qualität gute Ausdauer.
Einfach das was man hat perfektionieren.
 
S

ShiWi

Ambitioniertes Mitglied
Und die Nächste:

Sony Xperia S could tip up this month - The Inquirer

Play.com hat auf seiner Homepage den 30. Januar als Release angegeben. Vom Preis mal abgesehen würde ein Verkaufsstart vor dem MWC Ende Februar durchaus Sinn machen, denn wenn die Ankündigung kommt, dass das S3 ab 1. April zu haben ist (nur ein Beispiel) wird dies wohl negative Konsquenzen für Sony haben. Zudem glaube ich auch, dass innerhalb von 2 Wochen genügend Produkte produziert werden könnten, vllt ist es aber auch nur ein Fehler von seitens play.com
 
logistics

logistics

Guru
...noch im Januar wäre natürlich für Sony ein Riesenvorteil, weil es dann noch nicht so viele wirklich konkrete Geräte mit dem unbedingten "Habenwillfaktor" gibt. Die, die wohl in der Mitte des Jahres kommen werden (so auf die Schnelle: SIII, Edge, Ville), sind dann noch weit weg und noch nicht einmal mehr als ein Gerücht, das sehr wahrscheinlich eintreffen wird. Ob es für die Käufer von Vorteil ist, wage ich zu bezweifeln, denn wenn eines immer wieder moniert wird, dann ist es der Status der Early-Adopters als Betatester einer nicht finalen Software...

...und da beißt sich die Katze in den Schwanz: Alle wollen neue Geräte, alle wollen sie ausgereift - und alle wollen sie sofort nach Vorstellung. Das bekommt nicht einmal Apple hin, obwohl die schon näher dran sind als andere - und ich wage zu bezweifeln II, dass andere Produzenten vor Start auch nur in die entfernte Nähe der Masse kommt, die Apple fertigen lässt. Meint: In einen sauren Apfel muss man beißen, entweder warten oder unrunde Software. Aber das ist ja kein neues Problem. Siehe Sig...;)...

Gesendet von meinem SK17i mit Tapatalk
 
S

ShiWi

Ambitioniertes Mitglied
logistics schrieb:
...noch im Januar wäre natürlich für Sony ein Riesenvorteil, weil es dann noch nicht so viele wirklich konkrete Geräte mit dem unbedingten "Habenwillfaktor" gibt. Die, die wohl in der Mitte des Jahres kommen werden (so auf die Schnelle: SIII, Edge, Ville), sind dann noch weit weg und noch nicht einmal mehr als ein Gerücht, das sehr wahrscheinlich eintreffen wird. Ob es für die Käufer von Vorteil ist, wage ich zu bezweifeln, denn wenn eines immer wieder moniert wird, dann ist es der Status der Early-Adopters als Betatester einer nicht finalen Software...

...und da beißt sich die Katze in den Schwanz: Alle wollen neue Geräte, alle wollen sie ausgereift - und alle wollen sie sofort nach Vorstellung. Das bekommt nicht einmal Apple hin, obwohl die schon näher dran sind als andere - und ich wage zu bezweifeln II, dass andere Produzenten vor Start auch nur in die entfernte Nähe der Masse kommt, die Apple fertigen lässt. Meint: In einen sauren Apfel muss man beißen, entweder warten oder unrunde Software. Aber das ist ja kein neues Problem. Siehe Sig...;)...

Gesendet von meinem SK17i mit Tapatalk
Genau deshalb wird es ja noch kein ICS geben, Sony ist einfach noch nicht so weit. Dies sehe ich übrigens positiv, lieber einen Monat warten und dann eine laufende Software als vorher eine schlechte.
 
U

ustu

Ambitioniertes Mitglied
Wann ist denn wohl abzusehen, ob das gute Teil seinen Weg zu T-Mobile findet? Hab da noch knapp 2 Jahre nen Vertrag und darf mir noch ein Handy dazubuchen.
 
logistics

logistics

Guru
ustu schrieb:
Wann ist denn wohl abzusehen, ob das gute Teil seinen Weg zu T-Mobile findet? Hab da noch knapp 2 Jahre nen Vertrag und darf mir noch ein Handy dazubuchen.
...fragen wir anders: Warum sollte es seinen Weg nicht finden? T-mob hat das Arc S im Portfolio, dann werden sie sich das Geschäft mit dem S auch nicht durch die Lappen gehen lassen? Die Frage wird weniger sein "ob" als vielmahr "wann"...
 
M

monkeytown

Gast
ansich war ich vom gerät überzeugt, als ich es das 1. mal auf der CES gesehen hab.....aber jo, der speicher nervt mich jetzt doch wieder :(
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
32Gig nerven dich???
 
debiba

debiba

Stammgast
wahrscheinlich zuviel;-)

Sent from my X10i using Tapatalk
 
A

Android beta gama D

Gast
Zuviel kann man nie haben.
 
debiba

debiba

Stammgast
Also mir reichts.
Entweder das xperia s oder das asus handy mit dem dock fuer die uni wirds bei mir denk ich

Sent from my X10i using Tapatalk
 
freeaak

freeaak

Fortgeschrittenes Mitglied
ich werd es auch kaufen!!!