Nach ICS Upgrade ständige reboots bei eingelegter SD-Karte

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach ICS Upgrade ständige reboots bei eingelegter SD-Karte im Sony Xperia Sola Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
R

Robert_S

Neues Mitglied
Hallo,

mein Xperia sola steht seit dem offiziellen ICS-Update [ 6.1.1.B.1.54 ] mit der SD-Karte auf Kriegsfuß.

Es fing eigentlich unmittelbar nach dem Update an. Zuerst dachte ich noch dass der eine oder andere spontane reboot dazugehört aber dann war schnell klar dass hier was nicht stimmt.

Ohne SD Karte läuft das Gerät perfekt (wenn auch ein paar Dinge vorher besser waren überwiegen die positiven Eindrücke).

Was habe ich bereits probiert?:

- SD Karte am PC formatiert, mehrfach versucht - keine Besserung.
- Telefon erneut mit PCC Upgedated (reparieren, ohne eingelegte SD-Karte) und mit der Minimalkonfig getestet - keine besserung
- SD-Karte im Telefon formatiert -> mittendrin reboot

Es ist zum verzweifeln...

Hardwaredefekt schließe ich eigentlich aus da es ja bis zum Update kein Problem gab (Habe die SD-Karte mit dem Telefon neu gekauft und seit dem ersten Einschalten bereits drin gehabt)

Es ist mit einer leeren Karte sogar eine Weile gelaufen, aber wohl nur so lange kein Zugriff erfolgte. Sobald eine App gestartet wird die das Dateisystem durchsucht ist es oft schon vorbei.

Das nervt total.

Bitte um Hilfe / Tips
Thx in advance
 
Zuletzt bearbeitet:
Endurocker

Endurocker

Stammgast
Wie stabil ist der Betrieb mit einer anderen Speicherkarte denn?
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Habe keine andere gerade zur Verfügung - jedenfalls läuft es OHNE Karte perfekt.

Nochmal: Es passierte beim allerersten Start nach dem Update auf ICS.
Denke also dass plötzlicher Hardwaredefekt nahezu ausgeschlossen ist.

Am Laptop ist der Karte übrigens nichts anzumerken...
 
H

Heisenberg34

Neues Mitglied
Ich habe übrigens das gleiche Problem und bei mir kam es ebenfalls nach dem Update.

Hab da auch noch keine Lösung bisher gefunden.

Mfg Dirk
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Tut mir leid für dich - aber darauf habe ich insgeheim gehofft dass sich noch jemand meldet, sorry.

Hast du verschiedene Karten zum Testen verfügbar? (wobei ich immer mehr glaube dass es kein Problem der Karte ist)
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Es scheint ja die nächste Version [6.1.1.B.1.75] irgendwann demnächst verfügbar zu sein...

Dann lasse ich es mal noch so lange ohne SD-Karte laufen.

Den Rest habe ich eigentlich mittlerweile so hinbekommen dass ich eigentlich nur noch ungerne auf GB zurück wollte.
 
P

phoon

Neues Mitglied
Habe genau das selbe Problem...gibt es mittlerweile eine Lösung?
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Nein, von meiner Seite aus leider noch nichts...

Ich habe zur Zeit noch nicht die Motivation - nur um es ungewiss zu testen - alles noch mal neu zu machen.

Ich habe ja ausserdem bereits das System neu aufgesetzt und bevor ich irgendwas von der angefertigten Datensicherung wiederhergestellt habe trat der Fehler erneut auf.

Am Wochenende hatte ich nach mehrtägigem, problemlosen Betrieb (ohne die Karte), es nochmal versucht mit der SD Card.

Erst war es vielversprechend - sie ließ sich sogar im Gerät 2x hintereinander vollständig löschen (dabei traten ja vorher auch die Reboots auf).

Als ich dachte dass es nun geht habe ich weitergemacht und wollte meine mp3s endlich wieder draufmachen...

Am Ende der zweiten Etappe hat es sich dann während der Übertragung dann doch wieder neu gestartet :mad:

Seither ist die Karte wieder draußen, und es läuft... und läuft... und läuft...

AAARRRGGG!!! :cursing:
 
lol98lol98

lol98lol98

Stammgast
Flasht doch nochmal die Gingerbread Firmware, wenn da alles klappt, liegts an der ROM, wenn nicht, is euer SD-Kartenslot hinüber ;)
 
P

phoon

Neues Mitglied
Du meinst downgraden?
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Da muss ich zuerst googeln wie das geht :rolleyes2:

Andere Frage: Wenn schon dann würde ich die ICS .10 mal probieren - die hatte ich ja quasi übersprungen...

Da ich das Gerät erst vor ein paar Wochen gekauft habe möchte ich von inoffiziellen Dingen eigentlich mal die Finger lassen.

Das heißt dann auch: Es ist noch völlig "stock"
 
lol98lol98

lol98lol98

Stammgast
phoon schrieb:
Du meinst downgraden?
Genau ;)





Robert_S schrieb:
Da muss ich zuerst googeln wie das geht :rolleyes2:

Andere Frage: Wenn schon dann würde ich die ICS .10 mal probieren - die hatte ich ja quasi übersprungen...

Da ich das Gerät erst vor ein paar Wochen gekauft habe möchte ich von inoffiziellen Dingen eigentlich mal die Finger lassen.

Das heißt dann auch: Es ist noch völlig "stock"
Welche Firmware hast du denn jetzt genau drauf?
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Siehe Thread-Eröffnung:
Robert_S schrieb:
Hallo,
mein Xperia sola steht seit dem offiziellen ICS-Update [ 6.1.1.B.1.54 ] mit der SD-Karte auf Kriegsfuß.
...
Davor war eben nach der GB-Auslieferungsversion noch das GB-Update auf 2.3.7 (OTA-Update) drauf.

Zuerst hatte ich Hemmungen auf ICS zu gehen, ich wollte eig. auch keine Software extra auf mein PC draufpacken wegen dem Upgrade...
Aber als ich dann den PCC doch installiert, und das erste mal gestartet hatte, gab er ja keine Ruhe mehr bis ICS installiert war.

Der Rest steht in #1
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Robert_S

Neues Mitglied
Hier ein Update zu dem Fall:

Habe Heute mal einen neuen Versuch gestartet. Neue SD Karte gekauft (32GB SAMSUNG C10), SOLA ausgeschaltet, SD eingelegt und gestartet.

Funktioniert.

Habe dann mal verschiedene Tests durchgeführt.

1. Systemsicherung auf SD-Karte
2. Mp3 Dateien vom PC aus kopiert (in mehreren Etappen)
3. Mp4 Videodateien vom PC aus kopiert
4. Die USB Verbindung sowohl im MTP als auch im MSC Modus probiert
5. Dateien mit dem Total Commander umbenannt, verschoben usw.
6. Alles was unter "Normale Verwendung" fällt...

Ich hatte dabei keine Probleme. Bis ich Videos anschauen wollte.

Ich kann jetzt einen 100%igen Absturz hervorrufen mit anschließender Reboot-Endlosschleife wenn ich:

In BsPlayer (Pro) ein mit meiner GoPro Actionkamera aufgezeichnetes Mp4 Video anschauen möchte. Es läuft zwar kurz aber nach ca. 25-30 sec. ist der Bildschirm plötzlich dunkel. Dann kommt die Schleife

Dann hilft nur noch mit Power+Volume_up das dreimalige Brummen abzuwarten und einen (oder sogar mehrere) Kaltstarts zu machen.

Echt ätzend.

Die Videos lassen sich mit dem eingebauten Player leider nicht abspielen.
Und in ein anderes Format zu wandeln ist echt mega umständlich.

Die neue SD Karte war übrigens FAT32 mit 32kB Clustergröße Werksformatiert. So habe ich die 16GB Karte jetzt auch mal vorbereitet (langsam formatiert) - aber seither noch nicht getestet.

Ich vermute aber die jenigen die dasselbe Problemchen haben sollten mal das mit dem Kaltstart noch probieren...

Das hatte ich da nämlich noch nicht gewusst dass dies einen Unterschied macht (ich dachte das braucht man nur wenn das Gerät sich nicht mehr normal ausschalten lässt...)

Dass die Karte selbst beim Update beschädigt wurde glaube ich einfach nicht (der PC meckert ja auch nicht über die Karte)


Je mehr so ein Gerät können will, umso mehr kann eben dabei schief gehen :unsure:
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Hier das nächste Update:

Es wird zunehmend schlimmer.

Nun muss nach nur einem Tag schon wieder jederzeit mit einem Absturz gerechnet werden wenn auch nur auf Inhalte auf der SD-Karte zugegriffen wird - und sei es nur etwas banales wie der bloße Start des Total Commanders - sorry, aber das kanns echt nicht sein!

Mir kommt es langsam so vor dass die Anfälligkeit nach jedem Absturz zunimmt.

Ich wette wenn ich die Karte rausnehme tut das Gerät wieder so als ob nichts gewesen wäre.
 
P

phoon

Neues Mitglied
Robert_S schrieb:
Hier das nächste Update:

Es wird zunehmend schlimmer.

Nun muss nach nur einem Tag schon wieder jederzeit mit einem Absturz gerechnet werden wenn auch nur auf Inhalte auf der SD-Karte zugegriffen wird - und sei es nur etwas banales wie der bloße Start des Total Commanders - sorry, aber das kanns echt nicht sein!

Mir kommt es langsam so vor dass die Anfälligkeit nach jedem Absturz zunimmt.

Ich wette wenn ich die Karte rausnehme tut das Gerät wieder so als ob nichts gewesen wäre.
Yep, ich habe unterschiedliche SD-Karten getestet. Überall der selbe Fehler. Man kann nur auf ein Update seitens Sony hoffen:unsure:
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Danke für die Rückmeldung!

Ich habe diesbezüglich schon die SONY Hotline angerufen - allerdings hatte ich da den Test mit der anderen SD-Karte noch nicht gemacht.

Jetzt ist es, denke ich, eindeutig das es an der SW/FW liegt.

Werde es dann noch mal melden - aber das läuft dann auf Einsenden hinaus...

Aber nur so kann es in zukunft besser werden - es muss ja bekannt sein was zu fixen ist.
 
Endurocker

Endurocker

Stammgast
Wenn es wirklich an der Software / OS liegt, wieso sind dann nicht alle betroffen? Dann sollten doch alle Geräte mit der betroffenen Firmware dieses Reboot-Verhalten an den Tag legen.


Ich nutze eine Samsung 16GB HC Class 10 - Karte und das Handy läuft völlig stabil durch. FW ist 6.1.1.B.1.54.
 
R

Robert_S

Neues Mitglied
Erzähl doch mal mehr...

War deine Karte beim Upgrade eingelegt?

Meine war eingelegt (weil ich nirgends einen anderslautenden Hinweis lesen konnte) und das Problem begann bereits während des ersten eigentlichen reboots nach dem Upgrade. Da wo die Einstellungen übernommen werden etc.

Ich glaube auch irgendwas von aktualisierung interner Firmware beobachtet zu haben (beim 1. Upgrade auf ICS), kann mich aber an den genauen Wortlaut nicht mehr erinnern - vielleicht ist da was schiefgegangen/nicht vollständig durchgelaufen?

Das blöde ist eben dass das Gerät ohne Karte exakt kein merkliches Problem hat!
 
Endurocker

Endurocker

Stammgast
Ich habe die Karte beim Upgrade nicht im Gerät gehabt.
Wie es beim späteren Update auf .54 aussah kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, gehe aber davon aus, dass ich sie da auch eher entnommen habe.