Quick Charge?

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Quick Charge? im Sony Xperia X Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
S

schiller66

Neues Mitglied
Fulcrum schrieb:
Ja ein USB Kabel ist bei dem originalem Sony UCH10 schon dabei. Das Kabel nennt sich Sony UCB11
wie heisst das O-Kabel von Sony...? unter den o.g. kann ich es nicht auf Amazon finden...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheBrad - Grund: Vollzitat gekürzt
F

Fulcrum

Erfahrenes Mitglied
Steht doch da, UCB11. Man kann aber auch das beim X mitgelieferte UCB16 nehmen, dss spielt keine Rolle, beide sind Original Sony und gleich gut.

Entscheidend ist das Ladegerät selber und das sollte das UCH10 sein, ohne das kein Quickcharge 2.0, es geht aber auch das UCH12 das schafft sogar Quickcharge 3.0, davon profitiert das X aber nicht da es "nur" 2.0 schafft.
Dadurch das Quickcharge 3.0 abwärtskompatibel mit 2.0 ist, ist das 3.0 kein Nachteil für 2.0 fähige Geräte wie das X...im Gegenteil das ist sogar zukunftsfähiger, da alle Geräte von Sony ab X Compact bzw. XZ 3.0 fähig sind und man in Zukunft das durchaus noch gut gebrauchen kann

Einziger Nachteil vom UCH12 gegenüber dem UCH10 ist noch der Preis, das kriegt man so gut wie nie unter 40-45 Euro. Ich hatte letzte Woche Glück und habe es für 19 Euro online gekauft, waren aber nur noch 2 vorrätig und sofort weg
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Fulcrum schrieb:
..Exynos Prozessoren haben defintiv eine andere Schnellladetechnik.
Ist die gleiche Ladetechnik nur etwas anders benannt. Haben diese Technik aber exclusiv von Qualcomm auch für ihre Exynos Chipsätze zur Verfügung gestellt bekommen. Kann jetzt leider keinen Link mehr geben weil ich selbst erst wieder suchen müsste, meine es aber sogar direkt auf den Seiten von Qualcomm gelesen zu haben. Die S7 Reihe nutzt halt "nur" QuickCharge 2.0 und noch noch nicht 3.0

Doch noch was zum >>zum Thema<< gefunden, wenn auch nicht von Qualcomm selbst.

Fulcrum schrieb:
..Hauptsache ist, es ist ein Original Sony Kabel, die sind qualitativ schon besser als die No Name Dinger.
Was verstehst du unter "NoName"? Im Grunde sind auch Anker oder Aukey NoName, legen aber halt mal auf Qualität doch sehr viel Wert. Gibt aber noch diverse andere "NoName", die wirklich kaum einer kennt und dennoch gute Ware verkaufen und vor allem auch bessere Kabel als die von Sony selbst!

Olley schrieb:
..Aber die originalen von Sony sind eines der hochwertigsten kabel die ich so kenne.
Ganz sicher nicht! Hängt doch erst mal ein Messgerät dazwischen dann seht ihr das Sony wirklich nur ganz einfachen Standard liefert und diesen sehr oft gar nicht mal voll erfüllt. Ich habe bei mir mal so einige Kabel als auch Charger überprüft. So ziemlich alle, ob nun ältere von Nokia, LG oder auch Sony waren wesentlich schlechter als z.B. meine 1,8m langen Kabel von Zeuste oder Anker. Die beiden letzt genannten sind also fast doppelt so lange und bringen dennoch mehr Ladeleistung durch das Kabel, weil sie bessere Kupferdrähte verwenden als die Standard Dinger von den Herstellern!
Gruß,

snoopy-1
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Andy0407

Andy0407

Ambitioniertes Mitglied
@Fulcrum
Wo hast du das schnellladegerät auf deinem Bild gekauft weil das bräuchte ich auch
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Sunny - Grund: Ping hinzugefügt Gruß Sunny
H

HUM211

Experte
Achtung, viele Fälschungen unterwegs! Habe ich auch gekauft bei Amazon, Geld wurde mir aber erstattet. Sieht man meist am Gewicht. Original hat 45g, die Fälschungen weniger....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheBrad - Grund: Voll-/Direktzitat gelöscht. Macht keinen Sinn, wenn der bezogene Beitrag direkt darüber steht ;)
F

Fulcrum

Erfahrenes Mitglied
Genauso ist das, Gewicht ist 43 Gramm aber nur das Ladegerät selber.
Das UCH10 wird man neu und Original nirgendwo mehr kriegen und wenn nur mit viel Glück, ist aber nicht weiter schlimm, da es den Nachfolger gibt (UCH12W) von dem es ebenfalls viele Plagiate gibt. Ich würde keine Kompromisse eingehen und nur bei Amazon.de kaufen und zwar nur bei denen wo "Verkauf und Versand durch Amazon" steht keinen anderen. Bei denen kann man sicher sein das es kein Plagiat ist, kostet aber auch ca. 45 Euro, manchmal etwas weniger wenn es eine Aktion gibt. Bei dem UCH12W ist das Ladegerät selber das UCH12, ein Micro USB das UCB11 und ein Type-C Kabel das UCB20 dabei und man kann alle Xperia's ab 2009 bis heute inkl. XZ2 aufladen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheBrad - Grund: Voll-/Direktzitat gelöscht. Macht keinen Sinn, wenn der bezogene Beitrag direkt darüber steht ;)