Interner Lautsprecher stumm

  • 57 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

hc_core

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Tag!

Folgendes Verhalten: Wenn ich anrufe oder angerufen werde, ist bei gefühlten 50% der Verbindungen der interne Lautsprecher deaktiviert. Ich höre dann gar nichts und muss meinen Gesprächspartner auf Lautsprecher stellen um Telefonieren zu können. Teilweise deaktiviert sich der Speaker auch mitten im Gespräch.
Ich hatte zwischenzeitlich den Verdacht, dass es nur passiert, wenn mein gegenüber ein IPhone nutzt - sicher bin ich mir dabei aber nicht.

Ebenfalls habe ich das jüngste Software-Update in Verdacht, weil davor diese Probleme nie aufgetreten sind.

Einen Hardware-Defekt schließe ich aus, weil der Lautsprecher ja manchmal geht und ich das außerdem über das Service-Menü geprüft habe.

Geräte-Reset hat nichts gebracht.

Hat irgendjemand eine Idee, woran es liegen könnte und was ich machen kann?

Danke und Gruß
 
H

hc_core

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich konnte das Problem mittlerweile noch etwas eingrenzen und dokumentierte dies hier - vielleicht hilft es dem ein oder anderen, der das selbe Problem hat, und vielleicht hat jemand noch einen Rat für mich bzgl. einer (dauerhaften) Lösung.

Es hat m.E. etwas mit der Kopfhörer-Buchse zu tun, bzw. den Funktionen, die auslösen, wenn ein vermeintlicher Kopfhörer/Headset erkannt wird.
Hier wird das Problem beschrieben:
Sony Xperia S – ICS Update Fail. No Call Volume. | Kevin Potgieter

Und tatsächlich: Stecke ich, während das Problem besteht, einen Kopfhörer ein und entferne ihn wieder, funktioniert alles wieder problemlos und ich kann meinen Gesprächpartner verstehen.

Ich habe nun mit Hilfe einer App die Plugin-Plugout-Erkennung für Headsets deaktiviert.
SoundAbout: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.woodslink.android.wiredheadphoneroutingfix&hl=en

Bei ein paar Testanrufen gerade trat das Problem nicht mehr auf. Ich werde nun abwarten und darauf hoffen, dass dieser Workaround dauerhaft funktioniert.

Updates von Sony werde ich außerdem auch nicht mehr automatisch installieren und zu meiner alten Prämisse zurückkehren, "never change a running system" :/

----

Edit: So, Kommando zurück. Bei einem weiteren Anruf gerade wieder das alte Spiel. Ich rufe meine Mailbox an und höre - nichts. Erst wenn ich auf Lautsprecher switche, höre ich die Mailbox-Ansagen.

Hat jmd. einen Tipp? Mich nervt das gerade so dermaßen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dacool

Dacool

Experte
An deiner Stelle würde ich es mal neuflashen (siehe Anleitung hier im Forum), und schauen ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn ja, könnte es doch tatsächlich ein Hardware Defekt sein, und würde an deiner Stelle mit dem Sony Chat mal diskutieren.
Wirst aber dann "leider" zu W-Support einschicken müssen, kannst aber hier über's Forum eine PN schicken und fragen, wie lange eine Reparatur ungefähr dauern würde.
 
H

hc_core

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke Dacool, das gibt mir einen guten Überblick und hilft mir weiter. Mit dem Thema Flashen habe ich mich jetzt auseinander gesetzt und es mir auf die Agenda gepackt.

Mein Problem konnte ich jetzt weitestgehend eingrenzen und habe auch einen (bis jetzt) funktionierenden "Workaround" (wenn man es so nennen mag) gefunden:

Wenn das Problem auftritt, d.h. ich beim Anrufen das Freizeichen oder während des Gespräches meinen Gegenüber nicht hören kann, dann hilft ein kurzer Druck auf die Abdeckung der Kopfhörer-Buchse. Sodann springt der interner Lautsprecher wieder an un ich höre meinen Gegenüber. Klingt blöd, ist aber so. :rolleyes2:

Was ich mich jetzt frage: Ist es Zufall, dass das plötzlich mit dem neuen SW-Update aufgetreten ist, oder wurde hier evt. software-seitig etwas konfiguriert, bspw. die Schwellwerte fürs Erkennen des Kopfhörers?

So oder so würde ich mein Telefon dann an amazon zurückschicken und auf einen Austausch bzw. eine rasche Reparatur hoffen. Habt ihr Erfahrungen hierbei?

Gruß
 
P

PMM

Fortgeschrittenes Mitglied
Also nach deiner Beschreibung liegt da ein echter Fehler am Gerät vor.
Ich würde es umtauschen, da andere ja dieses Problem nicht haben.

Ich habe es zumindest nicht.
 
K

kaos_crew

Fortgeschrittenes Mitglied
Habt ihr hier Neuigkeiten? habe das gleiche problem:bored:
 
F

fauly00

Neues Mitglied
Und noch einer mit dem gleichen Problem, mehrmals SUS, neu flashen
usw... hat nichts gebracht:mad2::mad2::mad2:.

Fällt jemandem noch was dazu ein ???
 
K

Kölner

Neues Mitglied
Ich möchte das Thema aufgreifen und an alle die das Problem haben die Frage richten, ob ihr einen alternativen Musikplayer benutzt.
Selber verwende ich zum Beispiel Poweramp und ich bin mir ziemlich sicher, dass es an der Einstellung in der App liegt, was passieren soll wenn ein kabelgebundenes Headset entfernt wird.
 
T

the-Gismo

Neues Mitglied
Hallo ich habe leider jetzt genau das gleiche Problem, ist es nun ein Software- oder HardwareFehler?
 
roomster06

roomster06

Fortgeschrittenes Mitglied
Meine Frau hatte bei Ihrem Xperia T diese Problem auch schon. Ist aber bisher nur ein eiziges mal passiert.
 
T

the-Gismo

Neues Mitglied
bei mir häuft sich das Problem leider, ich werde ein Werksreset machen und dann mal schauen
 
H

hc_core

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

also ich habe das Problem immer noch und seit der Threaderöffnung schon mehrere SW-Wiederherstellungen, Updates etc. gemacht. Einen SW-Fehler schließe ich nahezu aus, auch wenn ich es immer noch merkwürdig finde, dass es so plötzlich und scheinbar mit einem Android-Update kam.

Ich nehme insb. deswegen den HW-Defekt an, weil das Drücken der Headphone-Abdeckung am Gerät oben rechts Einfluss hat auf das Problem. Wenn der interne Speaker bei einem Telefonat aus ist und ich drücke die Abdeckung, geht es zumindest kurzzeitig.

Ich habe den Reparatur-Antrag bereits ausgefüllt hier liegen, konnte mich aber bisher nicht dazu durchringen, es einzuschicken. Im Moment fällt es mir schwer, auf das Telefon zu verzichten.

Sehr ärgerlich :sneaky:
 
K

Kölner

Neues Mitglied
Nachdem alle Softwarelösungen und vorgeschlagenen Tricks und Kniffe keine dauerhafte Lösung gebracht haben, entschloss ich mich, mein Xperia Z einzuschicken.
Zurück bekam ich es mit dem Hinweis, dass ein defektes Hardwareteil ausgetauscht wurde.
Es scheint also tatsächlich am Steckplatz für Kopfhörer/Headsets zu liegen.
 
H

hc_core

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für den Hinweis, dann werde ich das jetzt wohl auch machen. Die Reparatur ging aber problemlos und schnell vonstatten?
 
K

Kölner

Neues Mitglied
Problemlos? Schnell?
Das sind zwei sehr relative Eindrücke.
Ich habe das Telefon über Amazon gekauft und auch reparieren lassen.
Nun, ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.
Das es schnell ging möchte ich nicht behaupten, Amazon übrigens auch nicht. Noch an dem Tag als mein Telefon zurück kam erhielt ich eine 10 Euro Gutschrift für die verzögerte Bearbeitung der Reparatur.

Als Folge davon habe ich nun übrigens zwei Xperia Z. Denn ich kann in meinem Beruf leider nicht auf ein Telefon verzichten und musste mir kurzerhand ein neues kaufen um die Zeit der Reparatur zu überbrücken. Wenn jemand Interesse hat, ich verkaufe es nun via Amazon als gebrauchtes Gerät.
 
K

Klaripo

Neues Mitglied
Und ich dachte schon ich wäre alleine mit dem Problem. Hatte wohl die falschen Suchebegriffe gewählt --> Hörmuschel.

Jedenfalls trat dasselbe Problem bei mir auch gegen Mitte November auf, nach rund einem halben Jahr Betriebszeit. Anfangs nur sporadisch, in den letzten Tagen dann andauernd. Schlussendlich habe ich es am Dienstag an w-support geschickt (heute ist Samstag) und warte... der Status steht seit Mittwoch auf "Reparatur verzögert sich aufgrund fehlendem Ersatzteil". Ich hoffe, dass das zügig zurück kommt.

Die ganzen Schoten mit Softwarereparatur über den PC Companion habe ich auch hinter mir, ohne Erfolg natürlich. Auf den Lautsprecher geklopft und mal versuchsweise nen Kopfhörer reingesteckt habe ich aber nicht. Ich war froh, dass es zumindest noch über Bluetooth Headset lief.
 
H

hc_core

Neues Mitglied
Threadstarter
Klaripo, wärest du so freundlich und würdest uns auf dem Laufenden halten? Insb. interessiert mich, was genau an deinem Telefon ausgetauscht wurde, sofern das auf dem Reparaturbeleg ersichtlich ist oder auf Nachfrage mitgeteilt wird.

Danke!
 
K

Klaripo

Neues Mitglied
Des mach ich. Dann kannst du gezielt nach dem Ersatzteil fragen und kommst nicht wie ich in die Misere, dass das Austauschteil nach über einer Woche Lieferzeit immer noch nicht beim Reparaturdienstleister vorhanden ist. Allgemeine Infos zur Dauer und Vorgehensweise gibts gestückelt hier.
 
C

commander83

Neues Mitglied
Bei mir scheint es ein wackelkontakt zu sein. Wenn ich nichts höre und etwas am Lautsprecher (Schriftzug SONY) drücke geht es.
Bisher noch keine Lust gehabt es in Reparatur zu geben.

Gesendet von meinem C6603 mit der Android-Hilfe.de App
 
XperiaZ

XperiaZ

Neues Mitglied
Guten Abend!

Wieder einmal schreibe ich hier weil ich ein Problem mit meinem XZ habe...
Ich liebe das Telefon, wenn ich es aber ein weiteres Mal einschicken muss wird mir das langsam zu übel... Aber erstmal zum Problem:

Bei einem Telefonat passiert es immer mal wieder (in unregelmäßigen Abständen) das mein Hörer ausfällt. Ich höre nichts mehr vom Gegenüber, ich werde aber weiterhin verstanden. Schalte ich nun den Lautsprecher an kann ich weitertelefonieren, auch mit einem Headset funktioniert alles. Ein halbstündiges Telefonat zu führen ohne einen Ausfall zu haben ist unwahrscheinlich geworden. Nach einiger Zeit (zwischen 10sek und 2 Minuten) geht dann auch wieder alles.

In Betrieb bei mir ist das Gerät seit Februar 2013.

Woran kann das liegen? Und kann ich das irgendwie selbst beheben ohne mein Smartphone schon wieder einschicken zu müssen?


EDIT: Habe den Hörer über das Versteckte Service Menü getestet. Da funktioniert alles einwandrei...

Beste Grüße und Vielen Dank bereits im Voraus

Justin
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten