Sony Xperia Z3+ Erste Erfahrungen und Eindrücke

  • 79 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Xperia Z3+ Erste Erfahrungen und Eindrücke im Sony Xperia Z3+ / Z4 Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
K

Koansi

Fortgeschrittenes Mitglied
Das z3+ ist zum einen zu neu und zum zweiten für viele ein null produkt wegen dem zu heiß werden .
Ich finde auch nix in sachen custom oder rooten.
Denke das update wird noch dauern bis es in deutschland erscheint .wird ja auch bislang nur in ein paar länder angeboten
 
R

Ratlos

Erfahrenes Mitglied
Also ich bin eigentlich ganz zufrieden, die Leistung ist der Hammer. Lediglich der Akku könnte etwas länger halten und die angebrachte Folie ab Werk hielt auch nicht lange.
 
M

MichaelNe

Ambitioniertes Mitglied
Bin vom Z2 auf das 3+ umgestiegen und muss ehrlicher weise gestehen, dass ich schon etwas enttäuscht bin. Der Zuwachs an Arbeitsgeschwindigkeit hält sich besonders nach dem letzten Firmwareupdate doch sehr in Grenzen, das Handy wird sehr schnell deutlich warm, die Akkuleistung ist deutlich schlechter als bei meinem doch schon über 12 Monate alten Z2. Die Kamera ist einen Tick besser und schneller und die Haptik des Gerätes finde ich sehr viel angenehmer. Das Display ist ein deutlicher Sprung nach vorn, heller und wie ich finde mit einer besseren Farbwiedergabe. Der jetzt frei zugängliche USB-Anschluss ist eine feine Sache, das Weglassen des Magnetladeanschlusses weniger.
Was tatsächlich in dem Z3+ steckt, wird sich wohl (hoffentlich) mit Android 6 zeigen, wenn Sony den Hitzkopf Snapdragon 810 besser im Griff hat (falls das überhaupt möglich ist).
Insgesamt ein gutes und performantes Handy mit Potential für weitere Optimierungen.
 
R

Ratlos

Erfahrenes Mitglied
Ich muss sagen, nach dem letzten Update hab ich da so meine Problemchen. Gestern auf der IAA z.B. beim öffnen der Kamera, ständig Gedenksekunden. Ich denke ich werde es mal neu aufsetzen.
 
R

Ratlos

Erfahrenes Mitglied
Wie seit ihr mit dem Akku zufrieden? Ich hab WLAN überwiegend deaktiviert, weil ich nur das LTE Netz nutze, das kostet allerdings ordentlich Akku.
 
K

Kastor89

Gast
Nicht sonderlich. Liegt aber am Radio Active Bug von Lollipop. Sobald ich den ganzen Tag im WLAN bin komme ich locker auf die angepriesenen 2 Tage. Wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin und nach Hause komme, habe ich vielleicht 1 bis 1,5 Stunden DoT und noch 30%.
 
R

Ratlos

Erfahrenes Mitglied
Ah, also ein bekanntes Problem? Dann bin ich ja mal gespannt, wann es weiter geht.
 
S

s0'addicted

Erfahrenes Mitglied
Sony hat da keinen Einfluss drauf. Google hats selbst mit 5.1.1 nicht gefixt, obwohl massig Meldungen im bugtracker zusammengekommen sind. Selbst in den M-Developer Previews war der Bug noch drin ^^
 
R

Ratlos

Erfahrenes Mitglied
Okay, das ist nicht schön. Bin trotzdem mal gespannt, ob Sony bei dem Z3+ generell noch etwas Hand anlegt in Sachen Updates...
 
M

MichaelNe

Ambitioniertes Mitglied
In den Genuss von Android 6 wird das 3+ wohl sicherlich kommen. Das Update auf 5.1 wird man angesichts des bevorstehenden Android 6 Release vielleicht sogar überspringen.
 
P

paganini

Experte
Kann mir einer von euch evtl. die Display On Zeit sagen? Danke euch!
 
P

paganini

Experte
Ich habe heute das Z3+ bekommen hatte davor das Z3 und momentan das Note 4. Das Note kommt definitiv nicht vom Akku an das Z3+ dran und mit der ersten Ladung bin ich sehr überrascht die Laufzeiten hatte ich beim Z3 auchuploadfromtaptalk1450215646304.pnguploadfromtaptalk1450215651029.png
 
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Hallo zusammen,

Ich hätte da mal eine Frage. Und zwar steht im Februar meine Vertragsverlängerung an. Jedoch bin ich mir noch nicht ganz sicher, welches Smartphone ich mir dann holen werde. Sicher ist, da ich mit meinem Xperia Z und z2 bisher sehr zufrieden war, es wieder ein Sony wird. Wie sieht es da mit dem z3+ zurzeit aus? Kann man es ohne Bedenken kaufen oder sollte man doch lieber zu einem z5 greifen?

LG
 
einhuman197

einhuman197

Guru
Ich würde zu einem z5 greifen... Fingerabdruckscanner, mehr update - Garantie... Als das spricht für ein z5!
 
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Okay, vielen Dank!

Das z5 war sowieso etwas weiter vorne.. Aber da sich die Ausstattung kaum unterscheidet und doch etwas günstiger ist, war es noch im Rennen.:rolleyes:
 
S

s0'addicted

Erfahrenes Mitglied
Wieso soll das z5 mehr Updates erhalten? Ist prinzipiell das gleiche Gerät mit anderer Kamera + Fingerabdrucksensor und ist auch nur knapp 3 Monate jünger als das z3+
 
P

paganini

Experte
Dauert das fotografieren bei whatsapp bei euch auch ewig? Beim Z3 war das Bild innerhalb ejner Sekunde gemacht beim Z3+ jetzt vlt 3 Sekunden
 
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Dauert bei meinem z2 auch länger, war zuvor aber nicht so. Scheint als würde es an WhatsApp selbst liegen.

LG
 
P

paganini

Experte
So also hatte es mit beim Schwimmen und woe immer alles dicht geblieben :)
 
K

kallenebel

Neues Mitglied
Klasse Gerät!

...bis auf 2. Punkte, die mich fürchterlich nerven:

1. der Lautstärke-Wippschalter liegt genau in der Mitte, wo ich das Grät anfasse und dann wir sofort die Lautstärke auf NULL gestellt, das gleiche passiert, wenn ich es in meine Autohalterung stecke. Wenn man das wenigstens "umpolen" könnte, dass die Wippe für "laut" oben" ist, dann wäre dieser Makel nicht ganz so schlimm, weil dann höre ich wenigstens etwas.

2. Fass ich das Gerät weiter unten an, dann lande ich auf dem Kamera-Knopf und sofort geht die Kamera ungewollt an...

... oder weiß jemand eine Abhilfe?