[ROOT][ZIP-FLASHABLE] SGP521 23.4.A.1.232_Customized_DE / Android Lollipop 5.1.1 DE

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROOT][ZIP-FLASHABLE] SGP521 23.4.A.1.232_Customized_DE / Android Lollipop 5.1.1 DE im Stock basierende Custom-ROMs für Sony Xperia Tablet Z2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z2.
Tigervisiter

Tigervisiter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

weil ich im XDA-Forum keine deutsche Firmware zur aktuellen Android Lollipop gefunden habe und ich doch der Originalfirmware treu bleiben möchte habe ich hier eine flashable-signed.zip erstellt.
Hier biete ich eine Customized DE - SGP521 23.4.A.1.232 / Android Lollipop 5.1.1 Firmware flashable als zip an, welche bereits mit "SuperSU 2.52 BETA" gerooted ist, NUT's DualRecovery "TabZ2-lockeddualrecovery2.8.23-RELEASE.combined.zip" und das Tool zum Booten "com.camber.ndrutils-12.apk (NDRUtils aus dem PlayStore)" ins Recovery aus dem Android System heraus enthält.

Diese Firmware entspricht der aus dem Flashtool downloadbaren Version und beinhaltet den Stagefright Fix:

Customization ID:

1282-2019 Customized DE 23.4.A.1.232 (Android Lollipop 5.1.1)

Hier ein Screenshot von dem Inhalt der Firmware:

sgp521prerooted.jpg
Ich habe aber die SDK23 mit der SDK22 ausgetauscht da diese die korrekte Xposed Version für unser Modell ist.

Download link:
--> DOWNLOAD 1282-2019 Customized DE 23.4.A.1.232 <--




Flashvorgang, etc. auf eigene Gefahr. Diese Datei wurde erstellt mit Hilfe XDA Mitglieds "zxz0O0" PRFCreator. (danke hier nochmals!)


PS: Ich habe die Version für den geschlossenen Bootloader auf meinem eigenen Tablet Z2 erfolgreich in Verwendung! Da die Firmware 23.4.A.1.236 eine Firmware der Vodafone ist (also mit Branding) bin ich persönlich bei der Customized DE Firmware 23.4.A.1.232 geblieben.

Wer seinen Bootloader entsperrt hat, sollte versuchen die passende Version zu flashen.

Bitte die Version auswählen welche eurem Bootloader Status entspricht. Ich lade eine für einen offenen Bootloader und eine für einen geschlossenen Bootloader hoch!!

Für einen geöffneten Bootloader wird nämlich normalerweise "NUTs Custom Kernel Modifikation" benötigt damit die Recoverys korrekt arbeiten.


Bitte gebt entsprechend Rückmeldung wenn Ihr diese Versionen erfolgreich geflashed und in Verwendung habt.

Wer das Xposed Framework nicht möchte kann dieses mit dem Xposed uninstaller aus dem XDA Forum auch wieder deinstallieren. (siehe auch xposed-uninstaller-20150831-arm.zip Datei im Anhang. Auf die Speicherkarte legen und im Recovery "installieren", danach ist Xposed wieder runter vom System.)
Oder die Version von "" nutzen: Diskussionsthread zum Firmware Update 23.4.A.1.232
(Danke an )


Status: Upload fertig.


@MOD dürft die Threads gerne bei euch aufnehmen.


Info an mich und alle Interessierten:

Xposed SDK Versionen:
- SDK21 ist für Android Lollipop 5.0.X
- SDK22 ist für Android Lollipop 5.1.1
- SDK23 ist für Android Marshmallow 6.0.X
 

Anhänge

  • xposed-uninstaller-20150831-arm.zip
    299,2 KB Aufrufe: 147
Zuletzt bearbeitet:
Tigervisiter

Tigervisiter

Fortgeschrittenes Mitglied
Super. Hatte ich nur nicht auf anhieb gefunden. Sorry. Alllerdings sind diese Versionen sowohl auf geschlossenem als auch auf entsperrtem Bootloader ausgelegt.

@MOD dürft die Threads gerne bei euch aufnehmen.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Ist meine natürlich auch. Ist genauso mit PRFCreator erstellt. Ob der Bootloader auf ist oder nicht, ist wurscht. Recovery ist ebenfalls mit drin.

Inzwischen ist allerdings CyanogenMod auf dem Tab bei mir.
 
Tigervisiter

Tigervisiter

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann hast du dich falsch informiert. Das ist in der Tat nicht egal wenn man NUT's Dual Recovery nutzen will.
Außerdem enthält meine das Dual Recovery, SuperSU und Xposed Framework für Android L und ist deshalb in der Sektion: Root / Custom ROM zu finden.
Deine Version ist im Bereich Originalfirmware zu finden. :)

Zitat von dem Entwickler NUT:

"
Unlocked Bootloader users: Stock on UB, CyanogenMod, AOSP and OmniRom
Use the Kernel Builder to repack the kernel you are using now to replace the built in recovery with XZDualRecovery. Installing the locked bootloader variant will either not work at all or require unexpected operating instructions. "


Lg Tigers
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Korrekt, weil ich kein Xposed Framework eingebaut hab - sowas gehört meiner Meinung nach nicht in eine Original-Firmware und sollte immer separat geflasht werden. Und ja, bei mir ist natürlich NUTs DualRecovery drin, weil es schlicht keine sinnvolle Alternative dazu gibt. Ohne das DualRecovery ist /system schreibgeschützt (Sony RIC). Mit PRFCreator erstellte Firmwares sind immer für geschlossene Bootloader geeignet, solange man da nicht noch ein ZIP mit einem custom Kernel mit einbaut.

Ich mach den Spaß schon ne Weile. Fürs Xperia Z Ultra seit Ende 2013 in etwa :flapper:
 
Tigervisiter

Tigervisiter

Fortgeschrittenes Mitglied
Übersetzt heißt das Zitat von NUT dann in etwa so:

Leute die ein Gerät mit einem entsperrten Bootloader verwenden müssen den Kernel neu kompilieren damit die XZDual Recoverys Installationen für geschlossene Bootloader mit einem offenen Bootloader korrekt funktionieren.

Hierzu habe ich eine Zweitversion für einen offenen Bootloader gebastelt.


Bei deinem Thread ist das aber nicht ersichtlich ob das DUAL Recovery mit dabei ist und auch sonst fehlt eine detaillierte Beschreibung. Man kann nicht davon ausgehen dass jeder den selben Wissenstand bezüglich Android und Computer besitzt, es Ihnen allerdings beim Einlesen einer detaillierten Beschreibung erleichtern. (Siehe auch [Info] Richtlinien zur Gestaltung von ROM-Threads )

Ich habe dich aber oben im Thread erwähnt und hoffe dass das für dich in Ordnung geht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

donalduck

Neues Mitglied
Lieber Tigervisiter,

erstmal vielen Dank, für all deine Mühe und die Arbeit, die du hier leistest - das ist echt stark!
Ich muss leider doof nachfragen. Du hattest mir hier schonmal geholfen. Leider bin ich seit dem nicht viel weiter, seit Tagen verbringe ich meine Abende damit vergeblich mein Handy zu rooten... Ich bin ein ziemlicher Noob, was das angeht und hätte es besser gelassen. Mir gehts nur darum, das Xposed Framework installieren zu können um mein Sky Go per App über Chromecast auf meinem TV nutzen zu können. Deswegen die ganze Aktion.

Nun brauche ich eine Anleitung für Dumme. Ich komme einfach nicht weiter, ich googel mich wirklich seit Tagen durchs Netz und probiere und probiere, aber ich bin vielleicht echt zu doof.

Ich habe ja das Z2 521. Habe es inzwischen wieder zum Starten bekommen, indem ich Android 5.1.1 geflasht habe. Build-Nummer ist 23.4.A.1.200.
Recovery ist keine mehr drauf und ich weiß auch nicht, wie ich sie wieder draufbekomme, ohne dass ich wieder in eine Bootschleife komme. Und ich habe den Bootloader unlocked.

Jetzt muss ich ganz doof nachfragen: Was bedeutet das, was du in deinem letzten Post schon vereinfacht ausgedrückt hast? Wie kann ich den Kernel neu kompilieren? Oder sollte ich eher versuchen, den Bootloader wieder zu blocken und dann die oben von dir gepostete Version drauf zu machen? Und wenn ja, wie? Hast du vielleicht einen Link zu der für mich passenden Anleitung? Leider gibt es im Netz so viele und ich verstehe sie entweder nicht oder probiere immer die falschen aus.
 
Tigervisiter

Tigervisiter

Fortgeschrittenes Mitglied
INFO (Betrifft Beitrag von donalduck): Das Problem wurde aufgrund nicht direkt passender Thematik in einer Unterhaltung geklärt.

@donalduck : Danke für deine Anerkennung meiner Arbeit!

@alle anderen: Ich lade nun die neueste .264er Version rauf. Diese kann ebenfalls über den selben Downloadlink bezogen werden.


Beste Grüße
Tigers
 
Zuletzt bearbeitet: