Full Brick ?

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Full Brick ? im Surftab Ventos 8.0 Forum im Bereich Trekstor Forum.
A

Ahxsas

Ambitioniertes Mitglied
wasabi8912 schrieb:
ro.sf.lcd_density ist bei lirotab 160

kann ich das ändern ohne probleme ?

wenn ich es ändere wird ja das ganze bild kleiner oder ?

viele berichten das en an den dpi liegt aber warum sollte es so sein ?

Der ursprüngliche Beitrag von 11:16 Uhr wurde um 11:18 Uhr ergänzt:

Schon jemand vom store den alwinnermod getestet ? kann das einer testen wie gesagt bei mir gehen keine apps
160.. da liegt der Hund begraben^^

hatte mal das Htc Wildfire. Das hatte auch 160 dpi und ich konnte sehr viele Apps nicht installieren, bzw gar nicht im play store finden.

Kannste normalerweise ohne Probleme änderen.. (aber garantieren kann ich nichts)
 
W

wasabi8912

Fortgeschrittenes Mitglied
ja auf was sollte ich das ändern ? das auch der grund das die spiele inkompatibel sind ?
 
A

Ahxsas

Ambitioniertes Mitglied
wasabi8912 schrieb:
ja auf was sollte ich das ändern ? das auch der grund das die spiele inkompatibel sind ?
probier erstmal 200. Ist definitiv der Grund, denn es kann ja viel weniger Inhalt auf dem Screen angezeigt werden..
 
TheSSJ

TheSSJ

Stammgast
Naja, meine Hand würde ich jetzt nicht ins Feuer legen und sagen, dass die niedrigen DPI der Grund sind :D
 
A

Ahxsas

Ambitioniertes Mitglied
TheSSJ schrieb:
Naja, meine Hand würde ich jetzt nicht ins Feuer legen und sagen, dass die niedrigen DPI der Grund sind :D
ne die Hand nicht ^^

Achso, ich würde mir an deiner Stelle dafür ne App installieren. Lcd Density Changer oder sowas. Dann kannste schnell ändern ohne die build.prop zu zerschießen ;-)
 
W

wasabi8912

Fortgeschrittenes Mitglied
ihr 2 seit mir welche xD was sagt xminister ?

will nicht das tab schon wieder in bootloop bringen

was ich so lese hatt das ventos 8 und 10.1 auch nd mehr
 
W

wasabi8912

Fortgeschrittenes Mitglied
mhm i geh jz mal schlaffen bin ab 5 wieder hier muss sein nach 42 stunden arbeit und schule
 
TheSSJ

TheSSJ

Stammgast
Eines vorab: Dein Tab geht nicht kaputt, nur weil du deine Density änderst von 160 auf 200 oder gar 218!

Aber wenn du befürchtest, dass du dein Tab bricken könntest bei sowas, dann würde ich auch von jeglicher modifizierter framework.jar oder sonstwas Abstand nehmen :p

Viel Spass beim Schlafen, sitze auch schon seit halb 8 im Office ^^ Ein hoch auf das Mobile Internet!
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wasabi8912

Fortgeschrittenes Mitglied
war 42 stunden in der arbeit xD ja is ja gut ich werds mit xministers okey probieren
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
wasabi8912 schrieb:
ihr 2 seit mir welche xD was sagt xminister ?
<lach> die beiden wollen dir doch auch nur helfen und das kann bei deinem hartnäckigen Teil gar nicht Falsch sein.

Natürlich hat auch der Wert in lcd.density Einfluss darauf, welche Apps als kompatibel eingestuft werden.
Ich habe bei mir 160 ;)
 
W

wasabi8912

Fortgeschrittenes Mitglied
na toll bei mir sind 160 auch normaler wert :( keine ahnung mehr teil in die tonne klopfen

Der ursprüngliche Beitrag von 16:14 Uhr wurde um 16:14 Uhr ergänzt:

habe es mit 200 probiert zu groß und launcher startet nicht mehr aber wieder rückgängig gemacht

Der ursprüngliche Beitrag von 16:14 Uhr wurde um 17:24 Uhr ergänzt:

keiner noch ne ahnung ?

Der ursprüngliche Beitrag von 17:24 Uhr wurde um 18:13 Uhr ergänzt:

Playstore = vending.apk
Playstore = phonesky.apk

gibts da unterschiede ?
 
J

jofland

Neues Mitglied
Mein Ventos 8 16 GB startete auch nicht mehr; Bildschirm blieb schwarz.

Nach einiger Suche hat mir folgender Beitrag von xminister weitergeholfen:
https://www.android-hilfe.de/forum/...covery-sd-karte-erstellen-unbrick.367925.html

Wichtig ist, dass das Tab wirklich aus ist. Dazu habe ich erstmal die SD-Karte draußen gelassen, per USB am PC angeschlossen > 10 Sekunden den Power-Button gedrückt, bis sich das Tab ausgeschaltet hat. Zu erkennen an "USB disconnected" im /var/log/messages.

Dann die SD-Karte wie bei xminister beschrieben mit der 4.1.1er Firmware versorgt und ins Tab eingeschoben. Das Tab in den Recovery-Mode gestartet und ca. 30 Sekunden Geduld aufgebracht, bis das Update startet.