Update - Nehmt Ihr das nächste Update an?

Nehmt Ihr das nächste Update an?

  • Ja

    Stimmen: 45 80,4%
  • Nein

    Stimmen: 2 3,6%
  • Mal sehen

    Stimmen: 9 16,1%

  • Umfrageteilnehmer
    56
  • Umfrage geschlossen .
McLin

McLin

Erfahrenes Mitglied
21
Hi,

ich möchte mal so umhören wer von euch das Update annehmen wird, was evtl. morgen oder die Tage kommt...
Bin mir noch nicht sicher, ob ich mir nen Eigentor schieße und dann nie Rootzugriff bekomme, den Fehler habe ich schonmal auf der PSP gemacht.
 
Ich stöper noch rum, um raus zufinden ob ich die root rechte haben will bzw brauche...
 
Da ich annehme, dass solche Sachen wie "Apps auf SD" irgendwann auch in der normalen Firmware zu finden sein werden, kann es mit einer neueren Firmware eigentlich nur besser sein. Jedenfalls sind die Bugs bei der derzeitigen langsam nervig. Hätte eigentlich nicht gedacht, dass das G1 auch so ein Bananenprodukt sein würde ... ;)
 
Vor allem, da es doch schon einige Zeit erhältlich ist (zwar nicht in der BRD aber allgemein)
 
cipher schrieb:
Da ich annehme, dass solche Sachen wie "Apps auf SD" irgendwann auch in der normalen Firmware zu finden sein werden, kann es mit einer neueren Firmware eigentlich nur besser sein. Jedenfalls sind die Bugs bei der derzeitigen langsam nervig. Hätte eigentlich nicht gedacht, dass das G1 auch so ein Bananenprodukt sein würde ... ;)

Ich hab das G1 erst seit gut 48 stunden...
Also welche Bugs?

Das eizige was mir auffällt das viele Sachen Bedienschwächen aufweissen...
 
Naja also ich brauche nicht unbedingt ein root fähiges handy,
also ich werde das update aufjedenfall machen weil dann wahrscheinlich das
Problem mit dem akku auch behoben sein sollte.

lg
 
Ich nehme sicher jedes Update! Möchte das G1 ja immer am neuesten Stand. Root ist mir nicht sooo wichtig, obwohl ichs schon gerne hätte. Aber ich würde z.B. nie ein altes Build installieren nur um das zu erhalten!
 
Ja das ist schwierig, ich meine ich als Linux Admin bin immer root, nur auf dem eigenem Telefon nicht...

Naja wenn man root hat kann man ja häufiger updaten, root heisst ja nicht = alte Firmware...
 
Auf dem G1 ist doch aber schon die Firmware 1.1 was wird da denn upgedated ?
 
Welche Firmware soll das denn werden?

Also ich hab 1.1 drauf und google meinte als nächstes würde 1.1 erst rauskommen?!
 
Es geht um den RC (Release Candidat) nicht die Version...

Ein Release Candidate (RC) (auf deutsch: Freigabekandidat), gelegentlich auch als Prerelease (auf deutsch etwa: Vorabveröffentlichung) bezeichnet, ist eine abschließende Testversion einer Software. Darin sind alle Funktionen, die die endgültige Version der Software enthalten soll, schon verfügbar (sogenannter feature complete), alle bis dahin bekannten Fehler sind behoben. Der Release Candidate wird vor der Veröffentlichung der endgültigen Version erstellt, um einen abschließenden Produkttest oder Systemtest durchzuführen. Dabei wird die Qualität der Software überprüft und nach verbleibenden Programmfehlern gesucht.

Wird auch nur eine Kleinigkeit geändert, muss ein weiterer Release Candidate erstellt werden und die Tests werden wiederholt. Die Release Candidates werden daher auch oft nummeriert (RC1, RC2, usw.). Erfolgen keine weiteren Änderungen und hält ein Release Candidate schließlich die geforderten Qualitätsstandards ein, so wird das Präfix RCx entfernt und damit die Version als Release erklärt und veröffentlicht.

Versionen, die deutlich stabiler sind als Beta-Versionen, aber noch nicht den Teststand eines Release Candidate besitzen, werden in manchen Entwicklungsprojekten als Gamma-Version bezeichnet.

Bei Gerätetreibern für Windows gibt es manchmal (z.B. bei Nvidia) den Status WHQL Candidate. Hierbei handelt es sich um eine dem RC entsprechende Treiberversion, die der Hersteller zur WHQL-Prüfung eingereicht hat, die entsprechende Zertifizierung ist allerdings noch nicht erfolgt.
 
So nochmal zur Klärung: In USA ist die 1.1 RC33 frisch rausgekommen. Die Deutschen Telefone wurden bereits mit 1.1 (allerdings RC29) ausgeliefert. Das kommende Update bringt 1.1 RC33, damit wären dann die Versionen in USA und Europe abgeglichen. Näheres dazu steht in dem langen RC33-Thread hier im Forum.
 
Die "Build-Nummer" ist entscheidend ;). Die deutschen G1 wurden zwar mit 1.1 ausgeliefert, aber mit einer früheren Version (RC27 oder so). Aktuell ist RC33.
 
Tag zusammen ;)
Also wenn ich das richtig verstehe ist die RC33 heute für deutschland rausgekommen. Bisher hat mich mein G1 darüber nicht infomiert - kommat das ganze automatisch oder muss ich da selbst was anstoßen?

Infos die ihr Vieleicht braucht:
Deutsches G1 (T-Mobile)
Wird mit einer O2 SIM betrieben
Bisher sind keine Updates durchgeführt worden sollte also auslieferungsversion sein.
Telefoninfo:
Firmware 1.1
Modellnummer:T-Mobile G1
Build: 123099

Danke!

Blue
 
blueflam3 schrieb:
Bisher hat mich mein G1 darüber nicht infomiert - kommt das ganze automatisch oder muss ich da selbst was anstoßen?

Es soll automatisch kommen, der genaue Zeitpunkt ist aber unbekannt. Es werden auch nicht alle Geräte gleichzeitig über das Update benachrichtigt, sondern nach und nach - sonst würden ja eventuell die Updateserver zusammenbrechen ... ;)

Sobald welche eine Updatebenachrichtigung bekommen haben, wirst du es sicher hier lesen.
 
Wird das per Handynummer gemacht?
Ich dachte immer dass das G1 eine Update Anfrage startet sobal Internet verfügbar ist...

Naja wir werdens sehen...
 
McLin schrieb:
Wird das per Handynummer gemacht?
Ich dachte immer dass das G1 eine Update Anfrage startet sobal Internet verfügbar ist...

Nein, nicht über die Handynummer, die kennt Google im Prinzip ja nicht, aber die IMEI deines Gerätes ist mit dem Google-Mail-Konto ja verknüpft und Google kann daher eine Updatebenachrichtigung schicken.

Wie es genau abläuft werden wir ja dann sehen ;).
 
Ist hier ein Update für deutsche G1 gemeint?

Kann mir bitte einer den Link geben wo das Update angekündigt wurde.

Google ist heute nicht mein Freund.
 
T-Mobile G1 Firmwareupdate Version 1.5…

In den USA hat Google die neuste Firmwareversion (1.5) bereits auf die Handys geladen, die deutschen Besitzer des Smartphones müssen sich jedoch noch ein wenig gedulden, bis endlich die heiß ersehnten Neuerungen den Weg auf das Googlephone finden...

Hier einige der Neuerungen der Version 1.5 im Überblick:
  • Neue Gebietsschemaeinstellungen verfügbar: Das Softkeyboard ist aktivierbar, ein T9-Wörterbuch kann bearbeitet werden
  • Neue Option um laufende Programme anzuzeigen; Bietet noch keine Möglichkeit die Anwendungen zu beenden
  • Neue Fensteranimation beim öffnen/schließen von Fenstern
  • Notizblockfunktion
  • “Spare Parts”-Menüpunkt um besondere Einstellungen in Bezug auf
  • Schriftgröße, Animationsgeschwindigkeit etc. vorzunehmen
  • Das neue Softkeyboard, mit dem man über den Touchscreen Nachrichten schreiben kann
  • Leicht verbessertes Button-Design
    Android-Market ist nicht mehr im Beta-Stadium

T-Mobile G1 Firmwareupdate Version 1.5 | Andre´s Blog

Mhmm ich schaue schon als auf mein Handy aber da tut sich nix:(
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für den Link.

Ich hab mich schon gewundert, aber jetzt ist alles klar :D

Der gute Andre bringt da paar Sachen durcheinander.
(das habe ich mal milde umschrieben)

Das Video, worauf der verweist ist vom Cupcake. Es ist nicht RC33, welches USA/UK vor paar Tagen bekommen haben.

Außerdem brachte RC33 die Firmware-Version 1.1 nicht 1.5
Die 1.5 ist immer noch "in Entwicklung".

Android Update RC33 (1.1) wird nun auch in den USA/UK ausgerollt

Für deutsche G1 ist überhaupt kein Update geplant. Zumindest habe ich das auf keiner bekannten Seite gelesen.

Genau so werden urbane Legenden geboren ... :)
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
11
Aufrufe
1.254
BOotnoOB
BOotnoOB
1
Antworten
2
Aufrufe
3.669
Clamor of Souls
C
BlutAxt74
Antworten
2
Aufrufe
2.099
wakkaluba
W
Zurück
Oben Unten