Prepaid-Tarif, D1, 500 MB, 50-100 Freiminuten gesucht

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Prepaid-Tarif, D1, 500 MB, 50-100 Freiminuten gesucht im Tarifsuche & Tarifberatung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
arashi

arashi

Lexikon
Hallo zusammen. Meinen Telekom Vertrag habe ich gekündigt und möchte nur noch eine Prepaidkarte haben. Mein Bedarf:

- D1 Netz
- 500 MB (gerne auch LTE)
- 50-100 Freiminuten in alle Netze (optional; 9ct/Minute auch OK)

Hat jemand eine Empfehlung?

Bis jetzt finde ich die Tarife von Congstar interessant. Aber manchmal gibt es exotische Anbieter, die einen besseren Preis bieten.

Danke für Eure Hilfe
 
D

dat-Andy

Experte
LTE mit Prepaid geht zur Zeit nur bei E-Plus.

Für den Rest würde ich auch Congstar empfehlen.
 
B

bmngoc

Gast
Ich habe ja!Mobil. Das ist auch von congstar. Kostet mich 9 Euro. Habe 200 MByte, 100 SMS, 100 min. Wenn die 200 MByte weg sind, kann man 200 dazu buchen für, lass mich lügen, 4,99 mein ich.
 
arashi

arashi

Lexikon
Das ist ja auch preislich ziemlich nah bei congstar. Trotzdem danke
 
B

bmngoc

Gast
Wird auch von congstar gemanagt
 
arashi

arashi

Lexikon
Gibt's denn einen Vorteil bei ja!Mobil
 
B

bmngoc

Gast
Ist n Euro günstiger ^^ naja eigentlich sehe ich persönlich keinen. Habe ich mir nur geholt, weil es mich im REWE angeschaut hat als ich an der Kasse stand ^^
 
aRm0n

aRm0n

Stammgast
Ich klink mich mal mit ein.
Wie schaut's denn mit den Datentransfer aus, laut AGB sind p2p und instant messaging nicht Bestandteil des Vertrags. Also funkt da trotzdem whatsapp mit und reissen die da nen aufstand wenn man viel whatsapp nutzt?
 
arashi

arashi

Lexikon
Würde mich wundern. Die merken es ja oftmals nicht, wenn man die sim mit einem Tablet nutzt. Btw: teste gerade auf nem zweitgerät fyve. Bis jetzt bin ich zufrieden
 
B

bmngoc

Gast
Also ich nutze WhatsApp trotzdem weiterhin. Das steht aber bei jedem Anbieter so drin.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
exakt. Schreibt jeder rein, aber keiner macht was dagegen
 
B

bmngoc

Gast
Ich glaub es ist auch schlichtweg unmöglich alles zu kontrollieren und dann alle zu limitieren. Da geht dann keiner mehr zu denen. Das wissen die auch.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ersteres stimmt eher nicht ;) (macht die Telekom ja schon erfolgreich mit Voip) Zweiteres halte ich persönllich auch für den Grund, warum es niemand einschränkt ;)
 
chu-chok

chu-chok

Neues Mitglied
Auf myDealZ.de werden oefters mal Angebote gepostet.

Das Spiel moechte ich sehen, wenn einer der Anbieter whatsapp sperren wuerde. :scared:
 
Ähnliche Themen - Prepaid-Tarif, D1, 500 MB, 50-100 Freiminuten gesucht Antworten Datum
7
18
31