Prepaid-Vertrag kündigen und ohne Vertrag weitersurfen

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Prepaid-Vertrag kündigen und ohne Vertrag weitersurfen im Tarifsuche & Tarifberatung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Hallo

Ich habe mal die Frage, wie man einen Prepaid-Internet-Vertrag (hoffe es ist so richtig geschrieben) kündigen kann.
Ich möchte die Simkarte und die Nummer aber weiterhin nutzen.

Da meine Mutter den Mobilfunk kaum bis gar nicht nutzt, ist es viel billiger, wenn sich das Smartphone hin und wieder mal einloggt, als jeden Monat die Vertragsgebühr zu bezahlen.

Kann man da einfach den Anbieter anschreiben, das er den Vertrag kündigen soll und nur noch ohne Vertrag gesurft wird?
Meine Mutter nutzt Mobilcom debitel CallYA.

Danke für die Hilfe im Voraus.
 
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Meine Mutter möchte keine neue SIM-Karte, wo man sich neu registrieren muss.
Deswegen die Frage, ob es bei der jetzigen Karte auch so geht?
 
juni

juni

Experte
Du kannst den Anbieter auch anrufen und fragen, ob und wie man die Kosten reduzieren kann. Geht am schnellsten.
 
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Da muss man mit unter ewig in der Hotline hängen.
Deswegen die Frage, ob das überhaupt geht oder ob ich mir die Zeit sparen kann.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Zuletzt bearbeitet:
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
Paddy1990 schrieb:
Meine Mutter möchte keine neue SIM-Karte, wo man sich neu registrieren muss.
Da der jetzige Anbieter keinen Tarif ohne Grundgebühr anbietet, bleibt Ihr keine andere Wahl.
Ein Anbieter ohne Grundgebühr ist Lidl Connect.
Die Rufnummer kann sie auch mitnehmen (kostet maximal 6,82€). Lidl Connect nutzt das Netz von Vodafone.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Wenn ein Wechsel in Frage käme gibt es einige Möglichkeiten, je nachdem ob Freiminuten oder Datenvolumen notwendig ist.
 
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Auf der Verpackung, die ich im Media-Markt gekauft habe (Meine Mutter hat dasselbe), steht das man wählen kann, zwischen Smartphone Special und Talk&SMS!

Was ich möchte, ist von Smartphone Special zu Talk& SMS zu wechseln.
Da steht ein Betrag, (Der jetzt schon veraltet ist, da schon paar Jahre alt.)

Datenvolumen oder Freiminuten sind nicht notwendig!

Dann werde ich doch mal den Anbieter anrufen, wenn ihr das hier nicht beantworten könnt.
Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Versuch mal die Kurzwahl 22044
Aber wenn Talk& SMS = den Optionen unter Telefonie und SMS ist wäre die Vodafone Flat für 2,99€ das günstigste.
Mein Vorschlag wäre eine kostenlose Netzclub Sim, Telefonie kostet 9 ct/min und es gibt 200MB gratis im Monat.
Was aber am wichtigsten ist, es muss kein Guthaben aufgeladen werden um die Sim am Leben zu halten.
Aber wenn eine Portierung und Legitimierung so ein großes Problem ist...
 
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Meiner Mutter ist das nervig, vor allem, weil wir hier kein Empfang haben!
Ich hatte ihr einen Vertrag aufgeschwatzt der 10 € im Monat, der ganz schön teuer ist, dafür das man nicht mal das Datenvolumen ausnutzt.
Deswegen denke ich über den wechsel nach.
 
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
Paddy1990 schrieb:
weil wir hier kein Empfang haben!
Dann macht der Wechsel definitiv noch mehr Sinn!
Somit scheidet Vodafone schon mal aus...
Hier kannst du die Netzabdeckung von o2: Netzabdeckung: Alles zu Technologie & Infrastruktur von o2
und hier die Netzabdeckung der Telekom prüfen:
Telekom Netzausbau | Telekom.


Paddy1990 schrieb:
Ich hatte ihr einen Vertrag aufgeschwatzt
Moment! Du schreibst oben von einer Prepaid Karte und nicht von einem Vertag. 🤔

Berichte uns nach der Prüfung bitte mal, welche Netze bei deiner Mutter gut ausgebaut sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quälix

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch einer Prepaid-Karte liegt zwangsläufig ein Vertrag zugrunde...
 
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Julian23 schrieb:
Moment! Du schreibst oben von einer Prepaid Karte und nicht von einem Vertag. 🤔
Einen Internetvertrag.
Bei dem man, wenn man viel im Internet ist besser wegkommt.
Also kein Vertrag mit Handy.
So ein billiger Vertrag für 3 GB sind glaube ich mittlerweile. (War mal weniger)
 
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
Paddy1990 schrieb:
Also kein Vertrag mit Handy.
Ok. Also hat sie eine SIM Karte im Handy, die sie immer wieder aufladen muss? Ist das korrekt?
Verträge gibt es ja auch mit und ohne Handy...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Paddy1990 schrieb:
Meine Mutter nutzt Mobilcom debitel CallYA.
Kannst du uns den genauen Tarif nennen?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Ja richtig.
Der derzeitige Tarif lautet. CallYa Smartphone Special.
 
juni

juni

Experte
3ct pro MB. Wie viel MB im Monat überträgt ein Smartphone im Standby an Daten? Glaub das waren so an die 200?
 
P

Paddy1990

Neues Mitglied
Ja richtig.
Wenn man den Mobilfunk aus hat gar keine!