Suche neuen Vertrag, aktuell bei Vodafone

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche neuen Vertrag, aktuell bei Vodafone im Tarifsuche & Tarifberatung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
H

henneoderei

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

bin und der Suche nach einem neuen Tarif. Aktuell bin ich bei vodafone und zahle 28€ für 8gb Daten (ohne Smartphonezugabe) .
Dieser Vertrag läuft im Laufe des März aus.

Da ich günstiger wegkommen möchte, bin ich auf der Suche.

Ich würde gerne zum Telekomnetz wechseln und benötige 8gb Daten mit 50mbits und eine Allnet flat.
Ich würde gerne wificalling nutzen können.

Schön wäre wenn ich meine Daten auch in der Schweiz nutzen könnte, aber nicht unbedingt notwendig. Kommt auf den Preis an.

Auch wäre es gut eventuell Daten zusätzlich zu buchen, sollten die 8gb mal nicht reichen.

Ich habe schon mal im Netz geschaut, es gibt Tarife von Crash Klarmobil und Congstar, nur finde mich dort nicht zurecht um das passende zu finden.

Ich bin mit dem Vodafone Netz in meiner Region zufrieden. Es gibt ein paar Stellen wo es nur Edge gibt. Denke wenn es einen enormen Unterschied zur Telekom ausmacht, würde ich auch bei d2 bleiben.

Vielen Dank für eure Empfehlungen
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
henneoderei schrieb:
Denke wenn es einen enormen Unterschied zur Telekom ausmacht, würde ich auch bei d2 bleiben.
Nutze die Zeit, hol dir ne Telekom Prepaidkarte und probiere vor Ort einfach aus...!

henneoderei schrieb:
Ich würde gerne wificalling nutzen können.
Bei der Telekom sehr stark vom Endgerät abhängig. Samsung, Google und Apple kein Problem, bei allen anderen schwierig mit der Kompatibilität...

henneoderei schrieb:
Da bist du z.B. mit Norma Connect oder Kaufland Mobil (D1) ganz gut bedient: Allnet+7GB Flat (max. 25 Mbit/s) für 20€ inkl. Schweiz-Datenroaming. Bei Congstar halt nicht drin, dafür geht dort WifiCalling was bei Norma und Kaufland nicht geht....määhh
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Melkor schrieb:
WifiCalling was bei Norma und Kaufland nicht geht....m
Nicht ganz korrekt, bei Norma geht WifiCalling.
Fraenk wäre auch eine Option, 4GB für 10€, danach 2GB/5€ nachbuchbar.
Ist das Datenvolumen von 4 GB pro Monat aufgebraucht, ist Surfen nur noch im WLAN möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, für 5 Euro 2 GB Extra-Daten nachzubuchen – das ist bis zu 10 Mal im Monat möglich. Die fraenk App funktioniert übrigens auch noch, wenn dein Datenvolumen komplett aufgebraucht ist, sodass du jederzeit Extra-Daten hinzubuchen kannst.
Hätte den Charme dass man nicht immer 8GB bezahlt, auch wenn man sie mal nicht braucht.
 
H

henneoderei

Fortgeschrittenes Mitglied
Chefingenieur schrieb:
Nicht ganz korrekt, bei Norma geht WifiCalling.
Fraenk wäre auch eine Option, 4GB für 10€, danach 2GB/5€ nachbuchbar.
Um welches Netz geht es dort genau? Ist dort ne Allnet flat dabei?
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
Fraenk funkt im Netz der Telekom (wer's noch kennt, D1).
Allnet flat ist dabei.
 
H

henneoderei

Fortgeschrittenes Mitglied
Melkor schrieb:
Nutze die Zeit, hol dir ne Telekom Prepaidkarte und probiere vor Ort einfach aus...!


Bei der Telekom sehr stark vom Endgerät abhängig. Samsung, Google und Apple kein Problem, bei allen anderen schwierig mit der Kompatibilität...


Da bist du z.B. mit Norma Connect oder Kaufland Mobil (D1) ganz gut bedient: Allnet+7GB Flat (max. 25 Mbit/s) für 20€ inkl. Schweiz-Datenroaming. Bei Congstar halt nicht drin, dafür geht dort WifiCalling was bei Norma und Kaufland nicht geht....määhh

OK, ich habe das pixel5. Ich hatte vor d2 einen Vertrag bei d1 und nach dem Wechsel kam erstmal die Entäuschung. Sprich schlechteren Empfang mit d2. Aber in den letzten zwei Jahren hat sich einiges getan und d2 ist in meinem Bereich sehr gut geworden.
Es gibt aber immer mal Bereiche wo es nicht so toll ist, diese sind aber zufällig.
Testen ist aktuell somit hinfällig, auf Grund von Ausgangssperren (Bayern) und Kontaktbeschränkungen gibt es zur Zeit wenig zufällige Orte die man besucht.

Also würde ich sagen , das auch d2 eine Option wäre. Hab gesehen die sind preislich sogar attraktiver.

Über CHECK24 werden mir 12gb mit 50mibt und telefonflat für 12,99 angezeigt plus nen kleinen Cashback.
Anbieter wäre Klarmobil und Crash vertreibt den Vertrag .
Kann man dort bedenkenlos abschließen? Wie sieht es mit wificalling aus?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Quasi alle Telekom-Laufzeitverträge haben WifiCalling und auch Klarmobil
Und irgendwann wird man auch mehr rumkommen.

ABER ACHTUNG: bei Klarmobil kostet das MB in der Schweiz sagenhaft 10,04€/MB...sollte man generell nicht außerhalb der EU nutzen.
Ist einfach abhängig was du genau brauchst. Da das Pixel 5 auch noch eSIM-Support hat, kannst du bei Bedarf auch einen günstigen eSIM Tarif für die Schweiz ergänzen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

P.S.: je nach Gegend kann man derzeit auch immer o2 anschauen - die haben in Bayern die letzten beiden Jahren auch ordentlich ausgebaut
 
Zuletzt bearbeitet:
H

henneoderei

Fortgeschrittenes Mitglied
OK, also heißt das für mich wenn ich bei Klarmobil einen d2 Vertrag abschließe hab ich WiFi calling bzw. wenn es ein Vertrag bei d1 z.b. Congstar wird? Das wäre super.
Dann werde ich mal die Tage z.b. bei mytopdeals genauer aufpassen. Gab ja schon vor einigen Wochen diverse Angebote mit z.b. Pixel 4a. Und da ja in der Familie auch ein neues Smartphone benötigt wird, wäre das ein Option.
Hab ja noch paar Wochen Zeit.

Nein o2 ist schlecht ausgebaut in meiner Gegend, das weiß ich.

Bzgl. E-Sim . Wie gehe ich da vor wenn ich weiß ich fahre z.b. in vier Wochen in die Schweiz und benötige dort Datenvolumen?
Schließe ich in diesem Fall einen Prepaid Karte ab und wähle die passende Option? Und schalte sobald ich in der Schweiz bin die Hauptkarte aus?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
henneoderei schrieb:
OK, also heißt das für mich wenn ich bei Klarmobil einen d2 Vertrag abschließe hab ich WiFi calling
Nein, D2 hat Wifi Calling noch nicht an die Reseller freigegebn mW
D1-Verträge haben es

henneoderei schrieb:
Genau so machst du es. Wenn du in die Schweiz fährst, buchst du den entsprechenden Tarif und stellst aktiv die Datenverbindung auf diese Karte um, sonst gehts ins Geld ;)
Kannst dafür auch auf div. internationale ESIM Tarife anschauen, weil es nur wenige deutsche Karten gibt die gute Schweiz-Preise und eSIM haben.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

P.s.: z.b. bei Truphone kosten 5GB in der Schweiz 9€...monatlich kündbar, keine WebID-Registrierung...
 
Zuletzt bearbeitet:
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
henneoderei schrieb:
Anbieter wäre Klarmobil und Crash vertreibt den Vertrag .
Damit hab ich leider nur negative Erfahrungen gemacht, (gehört ja zu Mobilcom-Debitel). Ich würde davon abraten.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
henneoderei schrieb:
Bzgl. E-Sim . Wie gehe ich da vor wenn ich weiß ich fahre z.b. in vier Wochen in die Schweiz und benötige dort Datenvolumen?
Schließe ich in diesem Fall einen Prepaid Karte ab und wähle die passende Option? Und schalte sobald ich in der Schweiz bin die Hauptkarte aus?
Edeka smart wäre der passende Prepaid Tarif mit Datenroaming Schweiz und Esim
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@Chefingenieur
Dafür kriegst du aber dort nur max 5GB/Monat für 25€. Da bist du doch bei Norma und Kaufland Preis-/Leistungstechnisch besser dran (außer man will LTE Max+5G)?

@GigaTom
Nachdem eh ein Pixel-Vertrag angestrebt wird, sollte man eh auf ein Congstar-Angebot warten
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Melkor schrieb:
Dafür kriegst du aber dort nur max 5GB/Monat für 25€. Da bist du doch bei Norma und Kaufland Preis-/Leistungstechnisch besser dran (außer man will LTE Max+5G)?
Ich hatte das so verstanden dass für die Schweiz Reisen ein extra Paket gebucht wird, also nicht als Haupttarif.
Da ist Edeka Smart der einzige Prepaid Anbieter wo es E-Sim gibt, Datenroaming Schweiz und man ein Paket nach Bedarf für 4 Wochen buchen kann.
 
H

henneoderei

Fortgeschrittenes Mitglied
Falls eine Schweizreise ansteht würde ich eine E-Sim bei Edeka buchen als Prepaid. Da dies nicht so oft vorkommt, glaube ich die beste Option
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Melkor schrieb:
@Chefingenieur
Dafür kriegst du aber dort nur max 5GB/Monat für 25€. Da bist du doch bei Norma und Kaufland Preis-/Leistungstechnisch besser dran (außer man will LTE Max+5G)?

@GigaTom
Nachdem eh ein Pixel-Vertrag angestrebt wird, sollte man eh auf ein Congstar-Angebot warten

Ja ich werde noch einige Tage warten und vielleicht das Pixel mit abstauben.

Aber ich habe gerade etwas gestöbert.

Congstar: 8gb Allnetflat mit Option der 50mbits,
diese ist monatlich abbestellbar. Mit dieser Option bin ich bei 21€ im Monat

Klarmobil: 8gb Allnetflat mit 50mbit Option, diese Option ist nicht monatlich abbestellbar. Bei diesen komme ich auf 18€ pro Monat.

Beide Tarife sollten im Telekomnetz sein, somit wificalling. Congstar hat die Option monatlich zu kündigen, gegen Anhebung des Bereitstellungspreises.

Jetzt ist die Frage welchen dieser Verträge man wählen sollte. Netz und Empfang sollten ja das gleiche sein?

Die Frage wäre natürlich noch ob man den Unterschied 21mbit zu 50mbit merkt und wichtig ist.
Es wird vielleicht mal YouTube geschaut und Spotify gehört über das mobile Netz, ansonsten ist der Hauptverbrauch social Media.

Wenn ich einen Vertrag auf 24 Monate eingehe möchte ich das dies ausreichend ist. Deshalb der Gedanke mit den 50mbit. Die 8gb sind wahrscheinlich auch etwas zuviel gewählt, da aktuell 5gb ausreichen. Aber man weiß ja nie was die Zeit so bringt 😃
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
henneoderei schrieb:
Die Frage wäre natürlich noch ob man den Unterschied 21mbit zu 50mbit merkt und wichtig ist.
Es wird vielleicht mal YouTube geschaut und Spotify gehört über das mobile Netz, ansonsten ist der Hauptverbrauch social Media.
In dem Fall ist es egal ob du 21Mbit hast oder 50Mbit. Das merkt man nur beim Runterladen von Dateien und während einem Speedtest 😉.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
So sieht's aus, ich habe nicht einmal den Unterschied zwischen 100 MBit/s, die ungedrosselt hier anliegen, und 25 MBit/s gemerkt. 😉
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
henneoderei schrieb:
Congstar: 8gb Allnetflat mit Option der 50mbits,
diese ist monatlich abbestellbar. Mit dieser Option bin ich bei 21€ im Monat

Klarmobil: 8gb Allnetflat mit 50mbit Option, diese Option ist nicht monatlich abbestellbar. Bei diesen komme ich auf 18€ pro Monat.
congstar Flex-Verträge am besten über die div. Vorteilswelten von Versicherungen, Arbeitgeber usw. abschließen: 20% auf die Grundgebühr ist da schon normal zu finden
Klarmobilvertrag über 24 Monate find ich jetzt auch viel - kriegst doch für knapp 13€ bei den großen Vergleichsseiten?

Im Übrigen kannst du das derzeitige Angebot der Telekom anschauen: 3 Monate unverbindlich das Telekomnetz testen - Rufnummermitnahme geht aber leider nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
H

henneoderei

Fortgeschrittenes Mitglied
Melkor schrieb:
congstar Flex-Verträge am besten über die div. Vorteilswelten von Versicherungen, Arbeitgeber usw. abschließen: 20% auf die Grundgebühr ist da schon normal zu finden
Klarmobilvertrag über 24 Monate find ich jetzt auch viel - kriegst doch für knapp 13€ bei den großen Vergleichsseiten?
Die Edeka Prepaid ist schon mal geordert für den nächsten Schweizaufenthalt 👍.

Jetzt habe ich nochmal paar Fragen zu den Congstar Verträgen.

Habe gerade einen bei logitel gefunden.

5gb für 12€ , sogar mit 50mbits (nicht unbedingt nötig, aber haben ist besser als brauchen😃)
Da der Vertrag ja Congstar ist, hätte ich die Möglichkeit, wenn die 5gb zu knapp sind mir 2gb für 3€ zu ordern.
Was mich aber stutzig macht ist das Tarifblatt, dort stehen andere Dinge wie im Angebot?

Übersehe ich da etwas?

Ist gar nicht so einfach was passendes zu finden, alles etwas kompliziert mit den vielen Anbietern und Tarifen 😏
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
henneoderei schrieb:
Übersehe ich da etwas?
12€/Monat sind nur im ersten Monat:
1611771598961.png

Da würde ich eher zu dem hier greifen:
1611771692860.png

Ist sogar der Flex....
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Also da würde ich lieber zu Fraenk gehen, keine Vertragsbindung und 6GB für 15€
 
Ähnliche Themen - Suche neuen Vertrag, aktuell bei Vodafone Antworten Datum
16
5
3