Kii Keyboard

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kii Keyboard im Tastaturen im Bereich Individualisierung.
M

MrBusiness

Lexikon
Playstore: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.zl.inputmethod.latin

Neue Tastatur am Markt, will das Beste aus Swifkey, Swype und der Android 4.2 Tastatur verbinden.

Es gibt also Wortvorhersagen, Swype-Eingabe und das Ganze auf Wunsch mit dem schwebenden Vorschlag direkt beim Finger.

Ist wohl aktuell noch im Beta Stadium, daher auch noch komplett kostenlos. An manchen Features steht in den Settings "Premium". Diese werden in einer finalen Version dann wohl kostenpflichtig sein.

Erster Test verläuft soweit sehr gut, man kann recht viel einstellen, ohne dass die Menüs unübersichtlich werden.

Würde gerne noch ein paar Meinungen hören, wenn es sonst jemand produktiv nutzt.

PS: Falls jemand findet, wie man die grüne Farbe aus den Pop-Ups entfernt, gerne melden :D
 
Luca77

Luca77

Experte
Mein erster Eindruck: Insgesamt positiv, aber ich muss noch eingehender testen.

Dennoch kann ich bereits jetzt sagen, dass die Tastatur für mich in dieser Version noch nicht wirklich verwendbar ist, denn ihr größtes Manko - sie hat keine gut funktionierende Next-Word-Vorhersage - wirft sie aus dem Rennen.

Und vorgeschlagene Wörter lassen sich leider nicht wie bei SwiftKey per Leertaste in den Text einfügen.

Mal schauen, wie sich das Ganze entwickelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MrBusiness

Lexikon
Next Word Vorhersage wird hoffentlich noch stärker werden, wenn man es mehr nutzt. Hat leider ja noch nicht die Möglichkeit aus bestehenden Texten zu lernen, so wie SwiftKey es macht via SMS/FB/GMail.

Das mit der Leertaste war mir nicht aufgefallen, da ich immer die Wörter oben in der Leiste drücke, weil das in der Mitte nicht immer das richtige ist.
 
Luca77

Luca77

Experte
Ja, mit „gut funktionierender Next-Word-Vorhersage” meine ich auch die Fähigkeit, Wort- bzw. Satzmuster zu „lernen.” D. h. also, wenn bspw. ein- oder zweimal hintereinander die Kombination „Ich gehe aus dem Haus.” geschrieben wird, dass dann spätestens beim 3.Mal diese Wörter oben vorgeschlagen werden (in der Reihenfolge).

Ich habe probiert und auch nach mehrmaligen Versuchen hatte ich KEINE zufriedenstellenden Ergebnisse.

Aber wie gesagt, man darf auf updates gespannt sein, denn der Ansatz ist ja nicht der Schlechteste.
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Luca77 schrieb:
Ja, mit „gut funktionierender Next-Word-Vorhersage” meine ich auch die Fähigkeit, Wort- bzw. Satzmuster zu „lernen.”
Bzw. auch schon vorher einiges zu können ;).

Funktioniert das denn inzwischen wirklich grundsätzlich (abgesehen von der schlechten Qualität)? Bei meinem letzten Test vor Silvester gab es die Wortvorhersage noch nicht für deutsch, sondern nur für einige andere Sprachen. Der entsprechende Hinweis ist aber aus der Beschreibung im Play Store verschwunden.
 
Luca77

Luca77

Experte
Also ich kann nur Wortvorschläge anhand des Wörterbuches entdecken.
 
M

MrBusiness

Lexikon
Es ist schon anders, als wir es von SwiftKey kennen. Er hat schon mal solange das Eingabefeld leer ist noch keinen Vorschlag. Nun schreibe ich das erste Wort selbst, dann kommt eine Vorhersage, diese wähle ich und für das dritte Wort ist die Zeile aber wieder leer.

Nun gut, SwiftKey ist halt auch schon lange damit am Markt und Kii ist noch beta, muss man weiter beobachten.
 
Beacon

Beacon

Erfahrenes Mitglied
Habe sie gestern (und war sehr skeptisch) mal installiert und schon etwas mit ihr rumgetestet und muss echt sagen, dass sie mich wirklich sehr positiv überrascht. Empfinde die Wortvorhersagen als nicht viel schlechter als bei Swiftkey.
Außerdem ist die Swype-Funktion sehr gut gelungen und was ich sehr mag ist, dass Zahlen und Cursortasten zusätzlich angezeigt werden können und man unglaublich viel dran einstellen kann.

Einzigst der Hersteller macht mir etwas sorgen. Über den gibt's ja mal wirklich so gar keine Infos, nur eine fast leere Seite im Fressenbuch. Und bei einer App, die (theoretisch) alle meine Eingaben sammeln kann und eine Internetverbindung hat wird's mir dann doch etwas mulmig, wenn ich über den Hersteller und sein Geschäftsmodell nichts weiß. Da kann er mir hundertmal versichern, dass er keine Daten sammelt.

Aber wozu gibt's Droidwall? :)
 
M

MrBusiness

Lexikon
Das Geschäftsmodell ist relativ klar soweit, nach der Beta Phase wird es eine Premium Version geben, wenn man bestimmte Features nutzen möchte.

Momentan hauen die Leute auf jeden Fall fast täglich Updates raus, ich nutze es momentan als Haupttastatur und verfolge den Verlauf.

Persönlich finde ich die Qualität der Vorhersage bei SwiftKey besser, aber der kann halt auch aus GMail/FB/SMS lernen, Kii nicht.
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Der Unterschied bei der Qualität der Vorhersagen hat aber nichts zu tun mit der Personalisierung durch SMS, Mails u.a.

Lasse ich übrigens von den anderen Tastaturen in den Screenshots im o.g. Link auch nicht durchführen.
 
A

Ayindi

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin auch positiv angetan, aber abgesehen davon, dass man Wörter ins Wörterbuch einfügen kann scheint diese Tastatur nicht wirklich zu lernen, oder hat da jemand andere Erfahrung gemacht? Wenn ich z.B. swipe: "Hey wie geht's dir denn?" dann schreibt das Keyboard leider immer nur "den" statt "denn" und ich muss es manuell auswählen um zu korrigieren. Bisher leider keinerlei Lerneffekt zu beobachten. Hoffe das kommt noch.
Bin echt gespannt, wie es sich entwickelt. Nutze die Tastatur auf jeden Fall im Moment produktiv und kann sonst eigtl. nicht wirklich klagen! :)
 
Luca77

Luca77

Experte
Wie schon weiter oben von mir geschrieben - die Tastatur „lernt” leider (noch) nicht.
 
Beacon

Beacon

Erfahrenes Mitglied
Ja, nach ein paar Tagen muss ich zugeben, dass die die Wortvorhersage wirklich bei weitem nicht an Swiftkey rankommt. War nur mein erster Eindruck, aber sie lernt tatsächlich noch nicht dazu.

Allerdings sind die anderen Features so stark, dass ich das in Kauf nehme und Swiftkey jetzt runtergeworfen habe...
 
DrGregoryHouse

DrGregoryHouse

Experte
Ist von euch jemand Premium Nutzer? Ich habe auf meinen Geraeten mehrere Google Konten, kann aber nicht jenes aktivieren indem ich die Premium Version erwarb.

Jetzt alle Konten zu loeschen um es zu 'aktivieren' in der Hoffnung dann in den Genuss des "Premium"s zu gelangen und dann wieder hinzufuegen ist eher kontraproduktiv.
 
K

Kitiara

Neues Mitglied
Die Tastatur würde aus dem playtime verbannt. Aufgefallen, weil ich letzte Woche mein Handy neu aufgesetzt hatte. Den Grund dafür könnte ich bis jetzt nicht finden. Finde ich irgendwie dämlich. Weiß einer warum?
 
Ähnliche Themen - Kii Keyboard Antworten Datum
0