Telegram Bilder versenden

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

mondgesicht

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

wenn ich über Telegram Bilder versende bleibt dieser Versand kostenlos oder
entstehen zusätzliche Kosten wie bei einer MMS auch bei einem Allnet Flat Tarif ?

Wenn ich derzeit (Prepaid, Blau.de) Bilder versende und die mobilen Daten einschalte,
bekomme ich Gebühren von meinem Prepaid Guthaben abgezogen.

Wenn ich z.b. zur Aldi Allnet Flat (2gb/ 7,99 €) oder zu Tschibo wechsel ,würden dann
ebenfalls Kosten ähnlich einer MMS berechnet oder würde der Versand dieser Bilder
über Telegram dann Kostenfrei über die Daten Flat laufen ?

Grüße
Mondgesicht
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Telegram läuft ausschließlich über das Internet, also werden jegliche medialen Inhalten auch vom Datenvolumen abgezogen.
 
DocNo82

DocNo82

Experte
Es ist genau so, wie es gerade beschrieben wurde. Telegram ist zu 100% kostenlos. Das Gleiche gilt für die Inhalte die du mit Telegram versendest oder empfängst. Dabei ist es egal ob es sich im ein Bild, Datei, Video oder sonstiges handelt.

Da allerdings bei der Nutzung von Telegram Daten anfallen, die über das Internet gesendet und empfangen werden entsteht natürlich Daten-Traffic. Bist du in einem WLAN, so werden dir bestimmt keine Kosten entstehen. Bist du allerdings im mobilen Internet, werden die angefallenden Daten deinem Kontingent abgezogen.

Deinem Text nach folgere ich, dass du im Moment kein Datenpaket gebucht hast. Dann werden dir natürlich bei allem was du machst Kosten entstehen, da du Daten versendest und empfängst. Das kostet. Sobald du ein Datenpaket buchst, wird das dann von diesem abgebucht.
 
M

mondgesicht

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Dank euch für die info.

Hallo DN82, genau so ist die Lage, blau.de hat kein Daten Volumen somit muss alles separat vergütet werden.

Deshalb wollte ich eine Allnet Flat Prepaid kaufen, in der es ein Datenvolumia gibt in welchem ich dann die Bilder
versenden kann ähnlich einer MMS nur ohne separate Gebühren, da dürften dann 2 GB ja ausreichend sein für
meine 50 Bilder im Monat.
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
@mondgesicht
Warst du früher Simyo Kunde?
Denn dann hast du wirklich keine Möglichkeit für das Buchen von Datenpaketen.
Die alten Verträge bzw Konditionen musste übernommen werden, sind aber nicht mehr änderbar. Nicht Mal über die Hotline. Dort wird einem dann immer der Tarifwechsel vorgeschlagen.
 
M

mondgesicht

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
@ Skyhigh,
nein, war immer bei O Two und da ist der Service genauso 😉

Hat bald drei jahre gedauert, bis man bereit war den Vertrag zu kündigen,
darum nur noch Pp und nie wieder einen Vertrag.
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
Ich kenne das. Bin auch niemand der gerne einen Vertrag macht. Allerdings benutze ich nicht PrePaid sondern Postpaid bei PremiumSim (Drillisch(also auch im o2 Netz)).

Das ganze funktioniert wie eine Rechnung: man verwendet das Handy den ganzen Monat und bekommt an dessen Ende eine Rechnung.
Der vorteil daran ist, das man Monatlich die Optionen nach belieben ändern, oder die Karte kündigen kann :)

PS: Postpaid gibt es auch bei vielen anderen Anbietern ^^
 
Ähnliche Themen - Telegram Bilder versenden Antworten Datum
5
7
1
Oben Unten