Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[HOW-TO] Netzbetreibernamen in der Statusleiste unter AOSP/AOKP/Stock Roms ändern

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HOW-TO] Netzbetreibernamen in der Statusleiste unter AOSP/AOKP/Stock Roms ändern im Themes für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
Deadboy

Deadboy

Erfahrenes Mitglied
[HOW-TO] Netzbetreibernamen in der Statusleiste unter AOSP/AOKP/Stock Roms ändern

Einleitung:

Hallo Forum :D

In diesem kleinem Tutorial zeige ich euch, wie ihr den Provider Namen in eurer Statusleiste, bzw. auf eurem Lockscreen (je nachdem was für eine Rom ihr drauf habt) ändern könnt. Das ist leichter als es aussieht und dauert auch nicht lange. Weder ich, noch das Android-Hilfe.de Forum übernehmen kosten oder Haftung bei Schäden an eurem System oder Gerät, wer sicher gehen möchte, macht ein Nandroid Backup von seinem System, wie das geht erfahrt ihr hier: [How-to] Backup / Restore (Nandoid, Titanium Backup, My Backup)
So, kommen wir erst mal zu den Sachen die ihr braucht.

Ihr braucht:
-Root Rechte auf eurem Handy
-Den ES Datei Explorer (Klick)
-Diese Datei (Klick) (Mirror)
-Das Notepad++ (Klick)

Das ist auch schon alles, los gehts :)

Anleitung:

Als erstes müsst ihr die MCC und die MNC Nummer eures Betreibers herausfinden. Das könnt ihr über das Handy machen, und zwar hier:

Bei dem CyanogenMod9 findet ihr diese hier:

Einstellungen->ganz oben "Mehr..."->Mobilfunknetze->Zugangspunkte->nun euer Netz auswählen->ganz runter

und bei Samsung Roms hier:

Einstellungen->ganz oben "Mehr..."->Mobile Netzwerke->Zugangspunktnamen->dort auf das oberste->ganz runter

Nun seht ihr oben eine Zeile mit der MCC Nummer, und eine Zeile darunter mit der MNC Nummer. So wie hier:



Diese Merkt ihr euch, oder schreibt sie auf, bei mir ist es MCC 262 und MNC 03. Wichtig ist später, dass ihr diese Reihenfolge beibehaltet, erst MCC dann MNC. Jetzt entpackt ihr die heruntergeladene Datei "Provider.zip". Nun öffnet ihr die Datei die dort eingepackt war "spn-conf.xml" per Rechtsklick mit dem Notepad. (Rechtsklick->edit with Notepad++) Nun seht ihr um Notepad diesen Text:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<spnOverrides>
<spnOverride numeric="" spn="" />
<spnOverride numeric="" spn="" />
<spnOverride numeric="" spn="" />
<spnOverride numeric="" spn="" />
</spnOverrides>
Nun müsst ihr diese Zeilen bearbeiten, dass sie am Ende so aussehen:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<spnOverrides>
<spnOverride numeric="Hier kommen eure MCC und MNC Nummern hin" spn="Hier eurer Text" />
<spnOverride numeric="Hier kommen eure MCC und MNC Nummern hin" spn="Hier eurer Text" />
<spnOverride numeric="Hier kommen eure MCC und MNC Nummern hin" spn="Hier eurer Text" />
<spnOverride numeric="Hier kommen eure MCC und MNC Nummern hin" spn="Hier eurer Text" />
</spnOverrides>
Beispiel:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<spnOverrides>
<spnOverride numeric="26203" spn="Test" />
<spnOverride numeric="26203" spn="Test" />
<spnOverride numeric="26203" spn="Test" />
<spnOverride numeric="26203" spn="Test" />
</spnOverrides>

Jetzt speichert ihr diese Datei und kopiert diese irgendwo auf euer Handy, wo ihr sie wiederfindet. Nun kommt euer ES Datei Explorer ins Spiel, diesem müsst ihr vorher noch Root rechte gegeben haben. Dafür müsst ihr in die Einstellungen des ES Datei Explorers gehen und Haken bei, "bis zu Root", "Root-Explorer" und bei "Dateisystem einbinden" setzen. Bevor ihr die neue "spn-conf.xml" benutzt, müsst ihr eure alte Datei erst suchen und auf dem PC sichern. Diese befindet sich unter /system/etc Wenn ihr diese auf den PC kopiert habt, könnt ihr eure neue "spn-conf.xml" suchen, und diese nach /system/etc kopieren. Nun werdet ihr, wenn ihr eure alte Datei nicht ausgeschnitten habt gefragt, ob ihr die vorhandene Datei ersetzten wollt, dort bestätigt ihr mit "ja". Jetzt macht ihr einen Neustart, und es sollte das Gewünschte Ergebnis da sein :) Falls ihr eure Provider anzeige ändern wollt, könnt ihr dies einfach über den Es Explorer tun. Dafür müsst ihr nur nochmal euer .xml Dokument suchen, welches sich ja unter /system/etc befindet, dort normal zum öffnen drauf Tippen, und dann, wenn euer Handy fragen sollte mit welchem Programm ihr es öffnen wollt, den "ES Note Editor" auswählen. So könnt ihr bequem eure Datei bearbeiten :) Wenn ihr wieder eure Stock Provider anzeige haben wollt, tauscht ihr einfach wieder die .xml Dokumente aus. Oder flasht eure Rom drüber :)

Schlusswort:

Quelle der Englischen Anleitung (Klick)

Bei fragen, könnt ihr diese gerne hier im Thread stellen, ihr könnt mir natürlich auch gerne ein Feedback zu der Anleitung geben, und sagen ob es bei euch geklappt hat :) Ihr könnt mir genauso gerne ein
da lassen :)

Gruß
Deadboy
 
Zuletzt bearbeitet:
Shaitan

Shaitan

Experte
@ Deadboy

Sehr geile anleitung!

Ich habs mir etwas einfacher gemacht ich hab mir deine datei gezogen und hab sie einfach im Rootexplorer editiert!

Aber funzt perfekt vielen dank.

Ps: Solltest vielleicht noch erwähnen das man zum schluss nach dem einfügen der neuen Datei noch die Rechte neu setzen muss!

Send from Hell
 
Deadboy

Deadboy

Erfahrenes Mitglied
Danke sehr :)
Das ist auch eine Möglichkeit, werde ich jetzt auch noch dazu schreiben :)
Musstest du die Rechte neu setzten ? Wie hast du sie denn gesetzt, ich musste das nicht tun, daher weiß ich das nicht :)
 
Shaitan

Shaitan

Experte
Die rechte hab ich so gesetzt.

XXO
XOO
XOO

Send from Hell
 
Deadboy

Deadboy

Erfahrenes Mitglied
Hm, meine stehen so.

x x o
x x o
x x o
 
Shaitan

Shaitan

Experte
Hmm naja auch egal hauptsache es funktioniert!

Send from Hell
 
Deadboy

Deadboy

Erfahrenes Mitglied
So siehts aus :)


Der ursprüngliche Beitrag von 02:01 Uhr wurde um 02:01 Uhr ergänzt:

So, die Anleitung ist jetzt soweit fertig, viel Spaß beim modifizieren euer Provider Anzeige :)
 
Pletat

Pletat

Erfahrenes Mitglied
Sagt mal,hat es jemand mit ics und vodafone geschafft?
 
Neo-Droid

Neo-Droid

Experte
@Pletat
ICS ja!Hab aber O2 und da klappt es wunderbar!Kann mir nicht vorstellen das es am Provider liegt!

@Deadboy
Danke für die Anleitung!Easy,schnell & ohne Probleme :thumbup:

 
Deadboy

Deadboy

Erfahrenes Mitglied
@Neo-Droid

Schön wenns bei dir geklappt hat :) Danke für das Feedback :)

@Pletat

Hast du die alte Datei von deinem Handy gelöscht ?
 
Pletat

Pletat

Erfahrenes Mitglied
hat aber bisher keiner geschafft....
hast du nur deine spn-conf geändert oder auch die framework.res?
Bei mir klappt es nicht nur alleine mit der spn...:sad:
 
C

Curt

Neues Mitglied
Sehr cool, vielen Dank!
 
Pletat

Pletat

Erfahrenes Mitglied
In beiden etc Ordner liegt die gleiche bearbeiterte Datei.
Einmal im Root / etc und im
Root/System/ etc

Genau nach Anleitung gemacht..Rechte wie ihr gesetzt,.......aber Vodafone will nicht weg:cursing:
 
SemperFi-72

SemperFi-72

Erfahrenes Mitglied
gibt es schon was neues im bezug auf vodafone.de betreibernamen ändern/entfernen
 
Hsv-Tobi

Hsv-Tobi

Lexikon
Kann man die Anleitung auch fürs S3 nutzen?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Deadboy

Deadboy

Erfahrenes Mitglied
Hm geht das mit Vodafone immer noch nicht ? :S Ich hab auch keine Vodafone Karte zum testen..

Hsv-Tobi schrieb:
Kann man die Anleitung auch fürs S3 nutzen?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Das weiß ich nicht, ich habe kein S3 :) das musst du testen :) Backup machen, und ab gehts ;)

Sent from my GT-I9100 using Android-Hilfe.de App
 
Shaitan

Shaitan

Experte
SemperFi-72 schrieb:
gibt es schon was neues im bezug auf vodafone.de betreibernamen ändern/entfernen
Was benutzt du für ein Rom?

Send from Hell
 
SemperFi-72

SemperFi-72

Erfahrenes Mitglied
Goa 4.8.1 + Siyah 3.3.3c
 
SemperFi-72

SemperFi-72

Erfahrenes Mitglied
hast es mittlerweile schon jemand geschafft den vodafone betreibernamen loszuwerden
 
buehler_11

buehler_11

Erfahrenes Mitglied


Hmm nach reboot hatte ich nurnoch 14% Akku, vorher 70, und es steht KEIN NETZ. Habe mich genau an die Anleitung gehalten.
Provider: Swisscom
Gesendet von meinem GT-I9100