Sicherungsort für TitaniumBackup auf ExtSD unter Lollipop?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sicherungsort für TitaniumBackup auf ExtSD unter Lollipop? im Titanium Backup im Bereich Backup- und Sicherungsapps.
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Suche, bisher vergeblich, hier und unter Google eine Möglichkeit, einen Ort auf der ExtSD als Sicherungsort für das TitaniumBackup einzurichten. Ende jedes Mal mit der Falschmeldung"nicht genügend Speicherplatz". Der einzige Sicherungsort, der funktioniert liegt bei /storage/emulated/legacy/TitaniumBackup. Das ist aber offensichtlich nicht auf der ExtSD und damit witzlos.
Hat jemand schon unter Lollipop eine Lösung gefunden?
 
U

u3v9

Neues Mitglied
Hi,

bin noch Android- und erst recht TB-Anfänger, aber hat man z.B. mit dem neuen Galaxy S6 OHNE zusätzlichen SD-Kartenslot jetzt sowieso nicht auch immer dieses Problem?

...Und weshalb ich in einem anderen Thread auch schon gefragt habe, ob ein TB-Backup beim S6 eigentlich nicht erst dann korrekt zu Ende gebracht wurde, wenn man das TBackup-Folder anschließend auch noch zusätzlich auf dem PC sichert. Ist zwar ggf. etwas unelegant, wird aber zumindest auch im S6-Fall ohne vorhandenen SD-Kartenslot nicht mehr anders gehen.

(...wobei ich voraussetzte, dass ein besonderer Nutzen von TB darin liegt, dass man in einem notwendig werdenden Recovery-Fall dann die gesicherten Daten im TB-Backupfolder auf der SD-Karte in Sicherheit hat, sie also z.B. auch aus dem Handy herausnehmen und nach dem Recovery wieder reinstecken und für die Restaurierung nutzen kann. Wenn ich falsch liege, bitte korrigieren!).
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Inforc3r

Stammgast
Keine Ahnung ob es auch in der Free Version funktioniert, aber du kannst ja auch bequem bei TB einstellen das dein Backup zu Google Drive, Dropbox oder Box hochgeladen wird.

So hast du immer ein zweites Backup.
 
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Du kannst es in die Cloud hochladen das ist jedoch bei der aktuellen Hochladegeschwindigkeit ein Witz.
 
M

maja-fleur

Neues Mitglied
ich habe leider das gleiche Problem das ich es nicht mehr auf der externen sd karte speichern kann.Problem hierbei ist dann das der Speicherplatz einfach für nichts mehr reicht.
Wenn jemand eine lösung hat wäre das toll
 
J

Jikorator

Ambitioniertes Mitglied
Gibt es schon was neues zu dem Thema?

Ich habe seit kurzem auf meinem Sony Z1 Lollipop 5.1.1 aufgespielt und das Gerät ist gerootet.

Leider kann ich kein Backup mehr auf der externen Mirco-SD-Karte (sdcard1) machen (128GB)!

In den Einstellungen steht der Ordner als schreibgeschützt (im Grunde jeder Ordner auf der SD-Karte!) und Sicherungen werden mit "nicht genügend Speicherplatz" abgebrochen.

Beim ES Explorer musste ich explizit Schreibrechte auf der MicroSD-Karte einrichten; für TitatniumBackup fehlt mir eine solche Option.

Wenn ich als Backup-Ordner einen Ordner auf der "internen" SD-Karte angebe, funktioniert alles, wie es soll.

Hat jemand eine Idee?
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
J

Jikorator

Ambitioniertes Mitglied
Habe den "Fehler" gefunden - ich hatte schon in einem anderen (englischen) Forum die Lösung gefunden, konnte sie aber nicht richtig umsetzen/verstehen. Daher hier nochmal für alle in deutsch und ausführlich:

In TI => Einstellungen/Speicherort auswählen.

Dann sieht man die ganze Ordner und kann diese wechseln

Über dem Button "ERKENNEN" steht noch "Speicherorte": *hier ist der aktuelle Speicherort angegeben* ->ändern<-

Dort drauf klicken und dann geht ein neues Fenster auf mit

"Ort wählen, zu dem Sie navigieren möchten"

Und dort kann man auch neben "Dateispeichersytem" "Speicherort des DocumentenProviders" auch "Dateisystemspeicher - Ext. SD-Karte" auswählen.

Dann funktioniert es auch weider mit dem Backup auf Ext. SD-Karte.
 
kroekel

kroekel

Ambitioniertes Mitglied
Also bei mir sagt TB immer, dass der Ordner auf der SDCard schreibgeschützt ist.
 
mmanoene

mmanoene

Neues Mitglied
Erst das probiert, nur für Root, ging nicht
also öffnet ......./ system /etc/ permissions/platform.xml hier sollte der Eintrag "WRITE_EXTERNAL_STORAGE" um diese Zeile ergänzt werden
<group gid="media_rw" /> einen Neustart durchführen und siehe da Titanium Backup und die Foto App können auf ext.Gard zugreifen.
Die Lösung
https://play.google.com/store/apps/details?id=j rummy.sdfix
Zwar alt, geht aber ohne Probleme, nur neu starten.:thumbsup:
Endlich funktioniert Xperia Z Lollipop 5.1.1 sdcard1 Titanium Backup, hat immer roten Schreibgeschützten Ordner angezeigt, jetzt einen grünen Ordner zum sichern.
Jetzt geht auch meine Synchronisation mit Handysafe Pro wieder und auch anderes
Super
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
albert1234 schrieb:
Suche, bisher vergeblich, hier und unter Google eine Möglichkeit, einen Ort auf der ExtSD als Sicherungsort für das TitaniumBackup einzurichten. Ende jedes Mal mit der Falschmeldung"nicht genügend Speicherplatz". Der einzige Sicherungsort, der funktioniert liegt bei /storage/emulated/legacy/TitaniumBackup. Das ist aber offensichtlich nicht auf der ExtSD und damit witzlos.
Hat jemand schon unter Lollipop eine Lösung gefunden?
 

Anhänge

Topofun43

Topofun43

Neues Mitglied
Bei mir hat es einfach so funktioniert:

Öffnet die App ES Datei Explorer und legt auf der externe SD-Karte einen Ordner mit den gleichen Namen wie im normalen Speicher und zwar TitaniumBackup.
Jetzt Titanium Backup App öffnen und wie nachfolgend gehen :
  • Einstellungen
  • Ort des Sicherungsordners
  • ändern ( ist zwischen zwei Pfeilen )
  • Speicher des DocumentProviders
  • Jetzt kommt ihr im ES Datei Explorer und dort müsst ihr die SD Speicherkarte wählen. bei mir war es 0000-0000
  • Scrollt runter bis zur Datei die Ihr vorher Erstellt hat - TitaniumBackup und wählt sie aus
nun wird sie anerkannt und Ihr könnt sie als Speicherort auswählen.

Hat bei mir funktioniert.
 
U

uwe@

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,

ich habe das Problem das der Menü-button fehlt. Habe TB7.6.1 drauf.