Android 8 für das Ulefone Power 3

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 8 für das Ulefone Power 3 im Ulefone Allgemein im Bereich Ulefone Forum.
M

mic12334

Ambitioniertes Mitglied
Ich glaube ,dass zumindest das Power 3 android 8 fix bekommt, weil sie ja schon ein Youtube video gemacht haben, vor kurzem haben sie auf ein Facebook kommentiert, dass das Android in der Zertifizierungsphase von Google ist.
upload_2018-5-14_10-47-4.png
upload_2018-5-14_10-49-19.png
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Passt hier besser hin ;-) Gruß, Miss Montage
D

Dammeroco

Gast
BTW ... und Sie sind noch immer Profis im Faken ...
____
Da wird wohl nichts kommen!

Alles was Ulefone sagt, ist Bullshit in meinen Augen. Habe mehrfach mit verschiedenen E-Mails nachgefragt nach Android 8.1 für das Power 3 und bekam jeweils keine Antwort. Habe dann bei denen im Forum geschrieben und gesagt, dass ich dies für Fake News halte ... Nach paar Minuten war meine Nachricht von denen gelöscht!

Fazit ist, dass eine Ankündigung zu Oreo bereits ab Werk angekündigt wurde und dann bis heute sich nichts tut. Ein angeblicher Rollout im März und April blieb genauso weg wie der im Mai und bis heute.

Die Schuld auf Google schieben, ist super, denn an denen liegt es ja nun mit der angeblichen Verifizierung, was wenn man bedenkt wieder wohl nur eine Ausrede seitens Ulefone ist. Geht man davon aus, dass Oreo bereits ab Werk hätte drauf sein sollen (Release des Phones war wohl 01.2018), müsste man sich schon zu dieser Zeit um eine Verifizierung gekümmert haben bzw. diese angemeldet.

Kann aber auch sein, dass Ulefone es nicht schafft, seine Trojaner und Adwares geschickt so zu verstecken, sodass Google Sie bei der Verifizierung durchrutschen lässt.
____
... und solange ich kein offizielles Update bekomme auf Oreo, glaub ich nicht dran! Aber wie gesagt, Videos und Bilder kann man fälschen und das Ulefone das gut kann, hat man bereits auf verschiedenen Händlerseiten gesehen, bei denen das Power 3 offiziell mit Oreo angeboten wird und einige Händler nur in der Beschreibung von sich aus notierten, dass dies als angebliches Update kommen wird!
 
D

Dammeroco

Gast
Dammeroco schrieb:
BTW ... und Sie sind noch immer Profis im Faken ...
____
Da wird wohl nichts kommen!

Alles was Ulefone sagt, ist Bullshit in meinen Augen. Habe mehrfach mit verschiedenen E-Mails nachgefragt nach Android 8.1 für das Power 3 und bekam jeweils keine Antwort. Habe dann bei denen im Forum geschrieben und gesagt, dass ich dies für Fake News halte ... Nach paar Minuten war meine Nachricht von denen gelöscht!

Fazit ist, dass eine Ankündigung zu Oreo bereits ab Werk angekündigt wurde und dann bis heute sich nichts tut. Ein angeblicher Rollout im März und April blieb genauso weg wie der im Mai und bis heute.

Die Schuld auf Google schieben, ist super, denn an denen liegt es ja nun mit der angeblichen Verifizierung, was wenn man bedenkt wieder wohl nur eine Ausrede seitens Ulefone ist. Geht man davon aus, dass Oreo bereits ab Werk hätte drauf sein sollen (Release des Phones war wohl 01.2018), müsste man sich schon zu dieser Zeit um eine Verifizierung gekümmert haben bzw. diese angemeldet.

Kann aber auch sein, dass Ulefone es nicht schafft, seine Trojaner und Adwares geschickt so zu verstecken, sodass Google Sie bei der Verifizierung durchrutschen lässt.
____
... und solange ich kein offizielles Update bekomme auf Oreo, glaub ich nicht dran! Aber wie gesagt, Videos und Bilder kann man fälschen und das Ulefone das gut kann, hat man bereits auf verschiedenen Händlerseiten gesehen, bei denen das Power 3 offiziell mit Oreo angeboten wird und einige Händler nur in der Beschreibung von sich aus notierten, dass dies als angebliches Update kommen wird!
Gerade ein Update bekommen!

Dies beinhaltet die Buildnummer G_02
sowie Sicherheitspatches vom 5. Mai 2018. Es ist Android 7.1.1.

Wieder ein Hinweis wohl dafür, dass es kein 8.1 geben wird!
 
M

mic12334

Ambitioniertes Mitglied
D

Dammeroco

Gast
Samsung hat aber nicht schon vorher solange damit geworben, ein Smartphone mit einem Major-Update zu versorgen und es dann Monate verschoben.

Wenn man bedenkt, dass das Power 3 bereits mit Android 8.1 von Anfang an hätte ausgeliefert werden sollen, ist es ein gutes halbes Jahr danach eine Frechheit, es bis heute nicht geschafft zu haben!
 
M

mic12334

Ambitioniertes Mitglied
@Dammeroco
Hat aber nichts mit einem Sicherheitspatch update zu tun. Ich habe nur darauf hingewiesen, dass das durchaus auch andere Hersteller so machen.
 
M

mic12334

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe diese Antwort von ulefone auf eine rezension bezüglich des Updates gefunden. Mal sehen ob sie den Termin auch mal einhalten können.
upload_2018-6-29_19-53-5.png
 
D

Dammeroco

Gast
Also bis jetzt habe ich keine Antwort Seitens Ulefone bekommen bezüglich Updates auf Oreo.

Weiterhin bleibe ich bei meiner Meinung! und denke nicht, dass es ein Update geben wird auf Oreo. Schon gar nicht morgen!
 
D

Dammeroco

Gast
Anyone Got Oreo Update Yet?

Hier kann man wohl einige Kommentare lesen, in denen es so scheint, als wenn Ulefone betrügerich handelt und mit Vorsatz auf möglichst viele Absätze seiner Telefone der Serie Power 3, mit Android 8.1 warb.

In einer Antwort heißt es, dass es aus technischen Gründen nicht möglich sei ... was in einer anderen Antwort den Kommentar zulässt, dass Ulefone nicht die Verifizierung schaffte. Das lässt auch wieder den Tatbestand meiner Aussage vom 4.06. zu, indem ich dieser Firma folgendes unterstellte:
------
Kann aber auch sein, dass Ulefone es nicht schafft, seine Trojaner und Adwares geschickt so zu verstecken, sodass Google Sie bei der Verifizierung durchrutschen lässt.
------
Ich bleibe weiterhin bei meiner Meinung zu diesem Anbieter und sage, dass es eine Schweinerei ist, was dieser macht. Dies sollte verboten werden und von mir wird dieser jetzt boykottiert.

Fazit zu der Firma ULEFONE: Klare NICHT-Kaufempfehlung!

____
Interessant ist, das mitlermittle auf deren Blog-Seite zum Power 3 die Kommentarfunktion deaktiviert ist, welche zuvor noch vor einigen Tagen ging. Nachdem Sie aber jeden meiner Nachrichten dort bezüglich falscher Versprechen gelöscht haben, ist dieser Schritt verständlich (lach). Naja es gibt ja auch EMail. Nerven wir eben jetzt täglich dort!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Dammeroco

Gast
In den letzten 7 Tagen habe ich 13mal Ulefone testweise mit ein und der selben eMail genervt, in der es inhaltlich um das Versprechen geht Android 8.1 rauszubringen.

Dem voraus gingen ebenfalls einige Mails über Wochen einher. Das Ergebnis blieb konstant mit der völligen Ignoranz seitens des Herstellers.

Ich hoffe Ulefone bricht sich mit seinem Verhalten und dem ständigem Gelüge das Genick und verschwindet vom Markt. Zu wünschen wäre es dem Anbieter!

Ich boykottiere weiter ...
 
D

Dammeroco

Gast
Nachdem ich heute Ulefone wohl lange genug genervt habe, bekam ich nach Standard-Mail 32+, Antwort!

Diese lässt mich und denke auch viele Andere nicht zufrieden stellen. Habe den Verlauf angehangen und komme zum Ergebnis, das Ulefone hier u.a. sehr auf Hinhaltung arbeitet, bzw. Ausreden erfindet.

Auf meine letzte Antwort kam nichts mehr zurück! Wahrscheinlich weil Ulefone sich beim Antworten dieser Mail, selbst belügen müsste, denn hätten Diese wirklich eine Testversion für das Power 3, hätten Sie mir diese ja per Link senden können zum testen. Auch auf die Frage mit der Offenlegung des Quellcodes ging man somit nicht ein was denke ich ja erst geht, wenn man eine "teilweise" funktionierende Version 8 hat.

Jetzt könnte man sagen, da Ulefone ja explizit meine Frage nach Android 8.1 nicht verneint hat, dass diese vielleicht doch daran Arbeiten, .... NEIN!

Ich boykottiere weiter ...
 

Anhänge

A

Asapo

Neues Mitglied
Gestern gab es "mal wieder" ein Systemupdate für das Power 3. Der Download war ziemlich genau 700 MB groß. An der Android Version hat sich natürlich nichts geändert und leider auch keine Verbesserung bei der Hauptkamera... :angry:

Meine Build-Nummer lautet jetzt Power_3_G03
 
D

Dammeroco

Gast
@Asapo die Verbesserung fand auch nur im Bereich Face Lock (Gesichtserkennung) statt soweit ich weiß. Warum es nicht einmal ein Sicherheitspatch gab bei einer MB Größe von 700, ist genauso zweifelhaft wie alles bei Ulefone. Android 8 wird nicht kommen und die Aussetzung des Sicherheitpatches vom Juni, zeigt wohl auch, dass selbst da Ulefone keinen Wert drauf legt

Einfach boykottieren!!!
 
A

Asapo

Neues Mitglied
Boykottieren werden ich Ulefone definitiv!
Diese sinnlose Täuschung der Kunden muss aber wirklich nicht sein. Mich würde interessieren ob das ROM des Power 5 (hat ja ab Werk 8.1) auf dem Power 3 laufen würden? (Hardware ist ja praktisch identisch). Im Downloadbereich des Power 5 gibt es aber auch nur Android 7 - ein Schelm wär dabei Böses denkt :)

Ach ja, ich habe das Gefühl, der Fingerabdruckscanner arbeitet etwas schneller bzw. zuverlässiger nach dem Update.
 
D

Dammeroco

Gast
@Asapo das freut mich, dass du das Gefühl hast, dass der Fingerabdruckscanner schneller geht. Dem ist aber nicht so. Der braucht immernoch über eine Sekunde zum entsperren und das ist miserabel!

BTW: hat noch jemand solche Probleme beim schreiben von Texten bei dem Phone? Egal welche Tastatur ich benutze, sie schreibt meist nicht das, was ich will und ich muss jedes Wort nochkontrollieren.

---
Ich nerve Ulefone mit mindestens 10 Mails am Tag, in denen ich sie frage was mit deren Versprechen ist, was Android 8.1 für das Ulefone Power 3 betrifft ... Einfach nachmachen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Asapo schrieb:
Mich würde interessieren ob das ROM des Power 5 (hat ja ab Werk 8.1) auf dem Power 3 laufen würden? (Hardware ist ja praktisch identisch). Im Downloadbereich des Power 5 gibt es aber auch nur Android 7
Probiere es aus Ulefone Power 5 « Needrom – Mobile

Ich übernehme keine Haftung
 
M

Maithailee

Neues Mitglied
Hallo! Ich habe gestern ein Systemupdate erhalten. Der Download dauerte etwas. Das Smartphone wurde automatisch dann heruntergefahren und wieder gestartet. Ca 20 Minuten benötigte es, bis das Update geladen war. Dann erschien die Oberfläche mit der Pin Eingabe. Ich war erschrocken!!! Das Display ist versetzt! Quasi Display in Display, diagonal. Ich fuhr das Handy erneut runter und wartete etwas. Doch auch beim erneuten Start hat sich am Display nichts geändert. Was ist dass nur? Hat noch einer dieses Problem seit dem gestrigen (27.07.2018) Update/Systemaktualisierung? Und was mich ebenfalls wundert: Telefonstatus ist noch immer Android 7.1.1, Stand der Sicherheitsupdates 5. Mai, Kernelversion 4.4.22+ 24. Nov. 17. Die Build-Nummer ist jedoch Power_3_G03
Habe zwei Beispielbilder hochgeladen. Hilfe!!! Ärgerlich genug, dass es nicht Android 8 ist, wie eigentlich versprochen. Und nun auch noch sowas. Habt Ihr einen Rat? Es funktioniert weiterhin ganz normal. Nur das Display eben nicht.
IMG_20180728_122304.jpg IMG_20180728_122056.jpg
 
M

mic12334

Ambitioniertes Mitglied
Mach mal zuerst ein Backup der Daten vielleicht hilft ein factory Reset.
Sonst wäre noch das manuelle Flashen der Firmware die Online ist möglich.
 
M

Maithailee

Neues Mitglied
@mic12334 Backup der Daten? Wo, wie mache ich dass? Ach, Du meinst die Daten sichern, oder? Drive und Co? Peinlich, aber was ist ein factory reset?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mic12334

Ambitioniertes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Android 8 für das Ulefone Power 3 Antworten Datum
0
4
6