Umi Plus E - Fragen und Probleme speziell zur extreme-Variante

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Umi Plus E - Fragen und Probleme speziell zur extreme-Variante im Umi Plus E Forum im Bereich UMi/UMiDIGI Forum.
Aloha_Joe

Aloha_Joe

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach ziemlich genau 2 Monaten ist das Ding hier angekommen. :biggrin:

Sieht schon sehr Chic aus!
War bei euch auch so ne Schutzfolie aufm Display?

Hab es jetzt auf 100% geladen aber hab es aus Zeitmangel noch nicht angeschaltet...
Wie viel Zeit sollte ich denn in etwa für die ganzen Updates einplanen?

Die Zeit fürs Einrichten kann ich mir dann nen ander mal besser einplanen.
 

Anhänge

K

Klauser

Neues Mitglied
Ich würde das aktuelle Rom installieren und gut.
In dem UMI Forum wird dies so oft als Abhilfe für irgendwelche Probleme beschreiben.

Bei mir läuft das Teil ganz gut damit.
 
D

dan.egal

Neues Mitglied
Bei mir war vorne und hinten ne Folie drauf. Vorne die war aber wohl nur als Transportschutz drauf...nach dem Abziehen war keine Folie drunter, was ich erst dachte.
Mach das Teil doch an uns lass die Updates durchlaufen. Mein Akku hatte glaub ich 70 % gehabt. Das reicht dicke.
 
Ronus

Ronus

Neues Mitglied
Liebe Gemeinde,
ich habe im November 2017 mein Xiaomi Redmi Note 4 gegen ein UMI Plus E eingetauscht. Seit den hier oft genannten Tests vom UMI Plus E ist ja einige Zeit ins Land gegangen. Mein Gerät arbeitet vom ersten Tag ohne jeden Fehler. Ich kann auch die genannten Mängel der Tester nicht nachvollziehen. Auch die Verbindung zu Windows 10 (mit Herbst 2017 update) klappte auf Anhieb.Im Total Commander ist das UMI nicht sichtbar. Im Windows Explorer schon. Ich benutze QDir, da ich hier die gewohnten 2 Fenster benutzen kann. Wer es braucht, kann sogar mit 4 Fenster arbeiten.

Nun zu meiner Frage: Gibt es (ohne root) eine Möglichkeit, Daten vom internen Telefonspeicher auf die SDCARD zu kopieren, direkt im UMI, ohne einen PC zu benutzen?
Beim XIAOMI musste man die SystemAPP "Dokumente/documents" auf "aktiviert" stellen, um in beiden Richtungen kopieren zu können.

Hat schon jemand beim UMI Plus E die Schreibrechte ergänzt bzw. geändert, indem er die "platform.xml" gepatcht hat?
 
Zuletzt bearbeitet: