Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Vodafone Smart Ultra 6 - Erste Erfahrungen

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vodafone Smart Ultra 6 - Erste Erfahrungen im Vodafone Forum im Bereich Weitere Hersteller.
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Huhu :thumbup:,

ich bin ein bisschen enttäuscht von euch Genossen! Seit einigen Wochen nun gibt es schon den P-L-Knaller "Vodafone Smart Ultra 6" und hier im Forum steht exakt nüscht, nada, niente zu dem Gerät :confused2: !

Dabei lohnt es sich doch mal darüber zu schnacken, bietet das Gerät doch viel Technik für 200 € :

5,5 Zoll Display mit Full-HD
LTE
2 GB RAM
16 GB Intern
Snapdragon 615 Octacore
13/5 MP Kamera
Beleuchtete Sensortasten
Android 5.1

:love:

http://shop.vodafone.de/Shop/picknm...437&j_id=SEASEAPer302c|SeaCpcGOO|+fq0+vbd+sta

Die ersten Testergebnisse sind sehr positiv, gelobt werden insbesondere das helle Display und die Kameras.

Einziger Nachteil ist wohl das Vodafone Branding und die Tatsache, dass es wohl keine Android Updates geben wird. Und der Nutzerspeicher ist etwas klein (8 GB), da Vodafone wohl reichlich eigene Apps draufgeworfen hat.

Für 200 € dürfte es nicht so viele vergleichbare Alternativen geben, wenn man nicht in China kaufen will.

So und jetzt bitte ich um eure Meinung, Einschätzung, Erfahrungen :thumbup:.
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Hab das Teil nun 14Tage und bin mehr als zufrieden, auf deutsch ich bin sehr sehr glücklich damit und das kommt nicht oft vor wenn ich mir was kaufe. Bei Handys ist das besonders schlimm, hab da nämlich fast bei jedem was auszusetzen, aber bei diesem Teil kann ich noch nichts finden, vielleicht kommt ja noch was, wer weis. Klar es ist nicht aus Metall aber das war für mich überhaupt nicht wichtig, da andere Faktoren mir wichtiger sind.

Habs bei eBay Neu für 150€ gekauft und es bis heute keine Sekunde bereut. Eigentlich möchte ich ja ein neues Handy vorher wenigstens mal Live sehen und anfassen bevor es zum Kauf kommt, aber ging ja nun nicht in diesem Fall. War halt nun ein Blindkauf, aber ein für mich sehr attraktiver in meinen Augen.

Habe mich aber vorher sehr gründlich über das Teil erst mal schlau gemacht im Netz, jedes Video mir reingezogen und alles lesbare was zu lesen gab durchstöbert. Teils auf englische Seiten jede einzelne Bewertung mir ins deutsche übersetzen lassen und was soll ich sagen, mir hat es ausgesprochen und noch für diesen Preis einfach gefallen was ich da gelesen und gesehen habe.

Das Ding überzeugt mich auf ganzer Linie, fast reines Android und läuft absolut flüssig und sehr schnell unter Lollipop 5.0.2. Die paar Vodafone Apps, glaube es waren sieben Stück kann man löschen bzw 2 davon kann man nur halt deaktivieren. Also wenn ich das Teil mit andere vergleiche, nee danke und dann noch für die paar Kröten, das ist doch ein Witz was will man da mehr? Wollte ja eigentlich ein Note 4 mir holen, aber da hätte ich ja noch eine Schippe an Euronen drauf legen müssen und das wollte ich absolut nicht.

Wie gesagt, ich bin mehr als zufrieden damit, würde es wieder kaufen und kann es auch weiter empfehlen. Wer natürlich lieber ein paar Hundert Euros ausgeben möchte und lieber auf Samsung aus Metall steht, bitte schön, jeder so wie er möchte.

Hier gibt es auch noch was zu lesen...
Vodafone smart ultra 6
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich frage mich, warum hier so wenig über das Gerät zu lesen ist? Für 200 € gibt es kaum vergleichbares (in Deutschland).
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Androidiotikus schrieb:
Ich frage mich, warum hier so wenig über das Gerät zu lesen ist? Für 200 € gibt es kaum vergleichbares (in Deutschland).
Das bekommste wie in meinen Fall ja auch schon unter 200€ wenn man mal intensiv danach sucht und auch dann am Ball bleibt. Hatte ja auch ein wenig Glück bei eBay, da waren über 10Leute die das auch haben wollten. War auch reiner Zufall das ich nun ausgerechnet auf dieses Gerät irgend wann mal gestoßen bin, da ich ja auf der Suche war wegen ein neues. Als ich das Teil dann irgend wann dann entdeckt habe, wollte ich auch alles darüber wissen nach dem mir schon die ersten Videos gefallen haben. Aber Du hast recht, für diesen Preis und dann auch noch dafür Neu, da findeste nichts vergleichbares, noch nicht mal bei myDealZ.

Das einzigste was mich i.M. noch stört, aber auch wirklich nur ein wenig, ist das es etwas glatt ist und man schon sehr aufpassen muss das es nicht aus den Händen gleitet. Warte schon seit 14Tage auf meine Hülle damit ich da keine große Angst mehr haben muss. http://www.amazon.de/Vodafone-Smart...62001&sr=8-13&keywords=Vodafone+Smart+ultra+6

Auch wenn bei Samsung, LG, Apple ect. schöne Geräte zu finden sind, hunderte Euros dafür zu bezahlen um am Ende dann festzustellen das die auch nicht mehr können, nee danke. Und wenn ich jetzt die neuen Nexus sehe, ach Gott, der Preis wäre mir viel zu hoch. Was haben die denn zu bieten gegen meins, nämlich nichts aufregendes damit ich tauschen würde. Marshmallow bekommt das hier auch denke ich, da bin ich mir nämlich ziemlich sicher, auch wenn vielleicht nicht mehr dieses Jahr.

;)
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Also in Deutschland gibt's das händlerneu und mit Gewährleistung nicht unter 199 € und auf Auslandsimporte oder Ebaykäufen von privat habe ich keine Lust.

Wie kommst du darauf, dass das Gerät Android 6.0 bekommt? Bei einer Eigenmarke kann ich mir das schlecht vorstellen. Gibt's dazu irgendwelche Ankündigungen oder Infos?

Cyanogenmod wird das Gerät sicher auch nicht bekommen, zwar stünde der Qualcomm Prozessor dem nicht im Wege, dafür ist das Modell aber zu "exotisch" und zu wenig verbreitet.
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Nach meiner Recherche gab es das Teil in England neu schon für 125 Pfund (169,25€). Bei Vodafone 199€ dann aber zu bezahlen wollte ich nicht, also gab es nur Privat. Wenn es neu, verpackt und ohne simlock ist, habe ich damit kein Problem, auch nicht bei eBay. Bei eBay Kleinanzeigen hätte ich auch eins kaufen können für 170€, wollte es aber noch günstiger haben.

6.0 hatte ich irgendwo mal gelesen das es noch kommen soll, glaube das war hier forum.vodafone.co.uk. Das die bei Vodafone nicht die schnellsten sind wie bei LG und Co ist mir bewusst, stört mich aber nicht. Auch wenn da vielleicht nun doch nichts kommen sollte in der Zukunft, wäre das mir auch schnuppe, denn die Zeit steht nicht still und nächstes Jahr habe ich vielleicht schon wieder ein anderes, wer weis.

Das hier https://www.wileyfox.com/de/storm/ wäre für mich auch noch eine Alternative gewesen, aber habe mich nun letztendlich anders entschieden und nicht bereut. ;)
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Also wegen 30 € Ersparnis kaufe ich nicht von Privat und verzichte auf Rückgaberecht und Gewährleistung, 2 Jahre sind lang und an einem Smartphone kann immer mal was kaputtgehen.

Aber jedem so, wie es ihm gefällt :rolleyes2:.
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Androidiotikus schrieb:
Also wegen 30 € Ersparnis kaufe ich nicht von Privat und verzichte auf Rückgaberecht und Gewährleistung, 2 Jahre sind lang und an einem Smartphone kann immer mal was kaputtgehen.
Das Gerät war neu, verpackt & mit Rechnung von Vodafone, also die Katze im Sack kauf ich bestimmt nicht im Netz und 30€ sind für mich eine Ersparnis von 58,67DM :biggrin: und 2Jahre Garantie gibt es ja auch von den Verein.

Falls das Vodafone-Smartphone einmal nicht so funktioniert wie es sollte, bekommt man auch ein baugleiches Modell als Ersatzgerät, in der Regel innerhalb von 48 Stunden, aber ehrlich gesagt hab ich noch nie Probleme gehabt mit meine Handys und musste da was unternehmen. Da war das bei mir früher mit meine Notebooks viel schlimmer.

Die TPU Clear Gel Skin Hülle ist nun endlich auch aus London eingetroffen und was soll ich sagen, jetzt sieht das ganze Teil in meinen Augen noch viel besser aus, man könnte annehmen es handelt sich um ein Apfel Gerät wenn man von weitem schaut, besonders halt auf die Rückseite. :laugh:

Ich liebe es. :love:
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
@Android19312

Rechnest du immer noch in DM um? Das ist ja nun wirklich nicht mehr angesagt :confused2:.

Wenn du von privat kaufst, hast du keine "Garantie", auch keine Gewährleistung, weder vom Privatverkäufer, noch von Vodafone.

Und wenn das Teil 3 Monate nach dem Kauf den Geist aufgibt, wirst du dich über deine 30 gesparten Euros, bzw. Knapp 60 DM ziemlich ärgern :flapper:.

Stimmt es eigentlich, dass das Smart Ultra 6 kein Glasdisplay hat, sondern eines aus Kunststoff hat? So steht es zumindest bei inside-handy.
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Natürlich rechne ich noch um, ist mein Hobby.:laugh:

Wer sagt das es keine Garantie in diesem Fall von Vodafone gibt? Hatte gestern Abend mit dem Verein telefoniert und laut Info gibt es natürlich 24Monate Garantie zum Gerät, konnte ich mir aber schon denken und falls doch was sein sollte kann ich das Teil entweder zu denen schicken oder besser gesagt in einem Vodafone Shop bringen zur Behandlung. Aber ehrlich gesagt, ich hatte in meinen Leben noch nie eine Reparatur wegen ein Handy, man muss es halt auch mit Liebe behandeln, ist wie mit einer Frau wenn man eine hat. Hab hier zb noch ein 5Jahre altes HTC Gerät und das sieht wie neu aus und funktioniert auch noch zu 100%.

Alle meine Handys laufen noch und keins (das älteste 11jahre) hat bis jetzt den Geist aufgegeben und was die 30Mücken angeht, es hatte sich nun halt mal so ergeben, das ich nicht den Preis bezahlen brauchte wie angegeben im Vodafone Shop. Hätte auch 199€ bezahlt wenn es keiner privat angeboten hätte.

Was das Display angeht, ehrlich gesagt wusste ich das auch noch nicht so, hoffe aber mal auf ein kratzresistentes Plastik, obwohl, Folie ist bei mir sowieso Pflicht. Gorilla Glas wäre natürlich mir noch lieber gewesen, aber nun egal, es ist und bleibt ein alltäglicher Gebrauchsgegenstand, man darf sich nicht halt verrückt machen.

P.S.: Interessierst Du Dich denn echt für das Gerät, möchtest Du es kaufen oder was schwebt Dir vor? :confused2:
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
@Android19312

Ich hatte gehofft, dass du mir sagen kannst, ob das Displayglas des Vodafone Smart ultra 6 aus richtigem Glas oder aus Kunststoff besteht. Nicht alles was man irgendwo liest, muss zutreffen.

Ich schwanke noch zwischen dem Motorola Moto G 3 Gn. mit 2 GB RAM und 16 GB und dem Vodafone Smart ultra 6.
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Das Gerät kostet ja nun nicht ein paar Hundert Euros und da denke ich schon das es hier sich nur um Kunststoff handelt, auch wie es nun im Netz so steht. Es fühlt sich auch so an, sage ich jetzt mal so halt, hab hier kein Handy mit Gorilla Glass rumliegen um da ein Vergleich zu starten. Möchte auch nicht jetzt nun noch auf das Vodafone Display das ausgiebig testen auf irgendeiner Art, Folie ist ja auch drauf. Auch wenn ich ein Gerät hätte mit zb Gorilla Glas, bringt mir das was, wenn ich so wieso eine Folie wieder drauf klatsche, weil ich das sowieso möchte von Natur aus, hm?

Die 3 Gn. gefällt mir schon so vom äußerlichen, aber sonst stehe ich nicht so ganz auf Motorola Moto G, da ich immer irgend etwas negatives über die Teile gelesen habe was mir nicht ganz schmeckte. Wenn Du auf Updates stehst, dann lieber auf Motorolla setzen und Corning Gorilla Glass hat es ja auch.

Ich für mein Teil möchte halt kein SMARTphone mehr mit einen HD Touchscreen, halt eines der no-gos für mich. Was vielleicht auch noch interessant wäre für Dich wegen der Entscheidung schau mal hier unten...

Vodafone Smart ultra 6 - Full phone specifications


Motorola Moto G (3rd gen) - Full phone specifications


Und hier Vodafone Smart Ultra 6 review gibt es auch noch was zu lesen zum Vodafone Gerät, falls man noch überlegen muss wegen einen anderen Gerät halt. Die Kommentare interessieren mich aber dann am meisten zum Schluss bei so einen Review.

;)
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Androidiotikus schrieb:
@Android19312

Ich schwanke noch zwischen dem Motorola Moto G 3 Gn. mit 2 GB RAM und 16 GB und dem Vodafone Smart ultra 6.
Was für eins ist es denn nun geworden mein Freund, oder haste Dir ein ganz anderes gekauft?

Bin mit meinen ultra 6 immer noch sehr sehr zufrieden, rennt wie blöde und hab da wirklich absolut keine Probleme mit dem Gerät nur das meine Semmel vorgestern das hier gefunden hat. :laugh:



Hab zwar jetzt noch nicht installiert, weil ich erst mal schauen wollte ob da es auch keine Probleme gibt, obwohl ich natürlich 6.0.1 gleich lieber genommen hätte. Na ja es läuft auch so sehr gut mit 5.0.2, also was solls.

Jedem das Seine, mir das Meine. :flapper:
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Android19312 schrieb:
Was für eins ist es denn nun geworden mein Freund, oder haste Dir ein ganz anderes gekauft? :biggrin:
Ich hab mir das brandneue Wiko Fever in Frankreich bestellt:
Wiko Fever Smartphone débloqué 4G (Ecran: 5,2 pouces - 16 Go - Double SIM - Android 5.1 Lollipop) Noir/Or:Amazon.fr:Image & Son Micro & Photo

5,2 Zoll Full HD, Octacore, 3 GB RAM, 16 GB internem Speicher, LTE, Metallrahmen, Android 5.1...

Kann man nicht meckern für 199 €, das Ding hat noch 2 kuriose Macken, aber die kriege ich wohl auch noch in den Griff.
 
Android19312

Android19312

Ambitioniertes Mitglied
Der Karton vom Handy gefiel mir auf Anhieb schon mal gut :biggrin: soweit ich das in einem Video gesehen habe, aber auch das Wiko sieht nicht schlecht aus. Nur auf solche :oops: On screen Tasten stehe ich absolut nicht, sorry.

Was machen die 2 kuriose Macken? :lol:

Meins rennt wie der Teufel und hat keine kuriose Macken. :laugh:
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab das Wiko Fever zurückgeschickt, das Aufladen hat im eingeschalteten Zustand zu lange gedauert und Wecker Apps weckten immer mit mehreren Minuten Verspätung.

Ich warte jetzt bis das BQ X5 Cyanogen OS lieferbar und günstiger ist.
 
T

THWS

Gast
Guten Abend zusammen,
ich würde Euch bitten, doch möglichst beim Thema zu bleiben. Erfahrungen mit Wiko Geräten (u. ä.) haben hier wirklich nur am Rande etwas zu suchen, z. B. wenn es um konkrete Vergleiche geht. In den letzten drei Beiträgen ist davon aber nicht wirklich was zu sehen... :)

Danke!
 
superchub38

superchub38

Erfahrenes Mitglied
Ist es eigentlich möglich den Hintergrund des sperrbildschirms zu ändern? Finde einfach keine Option
 
Androidiotikus

Androidiotikus

Fortgeschrittenes Mitglied
@superchup38

Ich kenne kein Android-Smartphone, bei dem man den Hintergrund nicht ändern kann.

Geh in die Einstellungen, suche Display > Hintergrund >Sperrbildschirm und stelle es ein (bei deinem Handy kann das Menü etwas anders aussehen, ich habe hier kein Android 5.1).

Würde mich echt wundern, wenn das bei dem Vodafone Smart Ultra 6 nicht gehen sollte.
 
superchub38

superchub38

Erfahrenes Mitglied
Es ist leider so es gibt keine Einstellung dafür. Wundert mich auch aber es ist keine option vorhanden
 
Ähnliche Themen - Vodafone Smart Ultra 6 - Erste Erfahrungen Antworten Datum
0
6