[Tutorial] Riley ROM für das Volkstablet Installieren

  • 98 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Tutorial] Riley ROM für das Volkstablet Installieren im Volkstablet 10.1 (1. Generation) Forum im Bereich Trekstor Forum.
Danny7505

Danny7505

Fortgeschrittenes Mitglied
Download geht noch, gerade getestet.
 
M

mit20

Neues Mitglied
Hallo Danny,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Da hab ich wohl den falschen Download-Button gedrückt. Habs nochmal probiert und jetzt funktioniert es.:thumbsup:
 
M

mit20

Neues Mitglied
Moin, Moin,
meine Erfahrungen mit der Installation. System win 7 64 bit. Firewall und Virenscanner ausgeschaltet. Treiber installiert. Habe danach mindestens 10 Mal probiert in den Flashmodus zu gelangen. Es scheint so zu sein, das das VT in den Flash-Modus geht, aber dies wird vom Programm nicht erkannt. Danach konnte ich immer nur über RESET-Knopf das VT zum Leben erwecken.
Hab mir gedacht probiers mal mit dem alten XP-Notebook. Und richtig das Programm erkennt, dass ich im Flash-Modus bin. Danach ERASE-Nand und BLUESCREEN.
Bleibt nur noch Win7/32. Noch läuft das VT:confused2:

Mit Win7/32 hat es dann auf Anhieb geklappt. Danke für die ROM. :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Gnosis88

Gnosis88

Ambitioniertes Mitglied
Servus.

Ich möchte das VT-1 für einen Kollegen flashen.

Leider habe ich folgendes Problem. Egal wie ichs versuche, mein PC und mein Laptop erkennen das Tab im Bootloader-Modus (volume up + usb an pc + power/ oder die Reset Methode) nicht. Hab auch die Rockchip treiber installiert, im Gerätemanager versucht, die treiber des unbekannten usb-geräts manuell zu installieren, usw. Leider alles ohne Erfolg!! Im ROM Flash Tool 137 wird das Tab einfach nicht erkannt.

USB-Debugging ist auch an. Hab auch CWM 6.0 drauf.

Ich hab vor einiger Zeit mal auf dem VT1 eine Riley -Rom geflasht, das Gerät hat in den Einstellungen bei Modellnummer die Bezeichnung "GT-I9300". Das ist die Bez. fürs Galaxy S3. Liegt es vielleicht daran?
Muss ich die Samsung Galaxy Treiber vom S3 installieren?

Hab die GT-I9300 treiber deinstalliert, und automatische Treiberinstalation unter win10 deaktiviert. Trotzdem connectet der PC oder der Laptop jedesmal beim Anschliessen das Tab als GT-I9300 an.

Kann es vielleicht daran liegen, das es unter WIN10 einfach nicht erkannt wird?? Das Rockchip-Tool erkennt die ganze Zeit kein Rockchip gerät?!?!?!

Wäre für jede Hilfe dankbar,

Grüße
 
Gnosis88

Gnosis88

Ambitioniertes Mitglied
Es lag am Win 10!!! Nach Stunden hab ichs endlich mit einem dritten Laptop, Win 7, festgestellt.:mad2:

Sch.... nicht vorhandene Treiber für Win10!!!!
 
T

truwoldt

Neues Mitglied
Moin,

ich möchte das Tablet weiter geben und deshalb die Originalsoftware wieder drauf machen. Irgendwie klappt das nicht, oder ich stelle mich zu blöd an.
Habe die Originalsoftware auf der MicroSD. Im Recovery-Modus wähle ich die aus. Die Installation bricht aber immer wieder ab.
Was muss ich machen?
Vielen Dank schon vorab.

LG truwoldt
 
Zuletzt bearbeitet:
T

truwoldt

Neues Mitglied
Hallo xminister,

vielen Dank für deine Antwort.
Natürlich habe ich den Beitrag #1 gelesen. Wie sonst hätte ich die Riley ROM auf mein Tablet bekommen?
Leider steht dort mit keiner Silbe beschrieben, wie man die Geschichte wieder rückgängig macht.
Alles was ich an Originalsoftware habe, ist die Datei update.img von der Trekstor-Seite.

LG truwoldt
 
Zuletzt bearbeitet:
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Ah okay. Dafür benötigst du das Rockchip Batchtool V1.7
 
T

truwoldt

Neues Mitglied
Super. Diese Info fehlte mir. Hat ohne Probleme geklappt. Vielen Dank. :)
 
R

rmfausi

Neues Mitglied
Ich würde gerne das alternativ ROM ausprobieren, funktioniert die Anleitung in Posting #1 noch so wie beschrieben? Vielen Dank im voraus für eine Antwort. Gruß rmfausi

Edit sagt: Hat alles geklappt, das Tablet läuft viel flüssiger als vorher. Vielen Dank an den Ersteller des ROMs.
 
Zuletzt bearbeitet:
easyline001

easyline001

Erfahrenes Mitglied
Und ich habe nur noch Windows 10 / 64 Bit zur Verfügung.....
Wie bitte bekomme ich Verbindung zum Tablet: (Treiber)
 
E

Evelknevel

Ambitioniertes Mitglied
@easyline001
kleiches problem unter win 10 geht garnix gibt es da ne lösung?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
E

Evelknevel

Ambitioniertes Mitglied
Den Treiber nimmt Windows 10 64 Bit schon.Je nach Debüt Einstellung wird Tablet auch als Massenspeicher oder ADB Gerät erkannt.Aber das Flash-Tool meldet immer kein Gerät erkannt.Wenn ich es richtig gesehen habe fragte mich Win wegen einem Unsicheren Treiber also wohl kein Zertifikat. Ich kann es gerne mal versuche n ein anderes Windows habe ich halt leider nicht.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
OK gemacht wie in der Anleitung besprochen aber immer noch kein Erfolg immer noch will das Tool nix erkennen.Ist ein flash von SD-card oder was anderes möglich?Wenn ich vol+ drücke USB einstecke dann Power geht für 0.5 SEKUNDEN das USB Symbol an aber kein Erfolg.
 
easyline001

easyline001

Erfahrenes Mitglied
truwoldt schrieb:
Super. Diese Info fehlte mir. Hat ohne Probleme geklappt. Vielen Dank. :)
Mit Windows 10 ? Ehr nicht nehme ich an.
Ich Google mir die Finger wund, meine Maus braucht nen Lüfter, aber ne Lösung habe ich noch nicht gefunden :-(
 
E

Evelknevel

Ambitioniertes Mitglied
Also Leute hier geht unter Win10 64bit gar nix.
Ok das Tablet ist alt wollte es für meine Kinder nochmal wecken aber mir fällt nix mehr ein.
 
T

Thanatos01

Neues Mitglied
Moin moin, hat vllt noch jemand die ROM rumfliegen?
Der Downloadlink funktioniert nicht mehr :/
 
goldsteal

goldsteal

Neues Mitglied
Thanatos01 schrieb:
Moin moin, hat vllt noch jemand die ROM rumfliegen?
Der Downloadlink funktioniert nicht mehr :/
Ditto!