Watchmaker für Tizen

  • 78 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Watchmaker für Tizen im Watchfaces für Samsung Galaxy Smartwatches im Bereich Tizen OS Allgemein.
O

Oberlix2007

Gast
Also das er es nicht überträgt habe ich selten dann mal Bluetooth an aus. Akku stimmt bei mir wir aber nur aktualisiert wenn die Uhr im aktiven Modus geht. Schritte mache ich nicht
 
D

DonToben

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem.
Ich kann das BT Problem 100% bestätigen, wenn an der Uhr WLAN aktiviert ist.
D.h. Watchmaker App und Gear kommunizieren anfangs über BT einwandfrei.
Geht jetzt die BT Verbindung aufgrund außerhalb Reichweite verloren und wird eine Kommunikation über WLAN (Remote Connection) hergestellt und dann wieder zurück zu BT, dann zeigen sich die Probleme. BT zwischen Watchmaker App und Gear S3 funktioniert nicht mehr richtig.
Die offizielle Samsung Gear App hat damit keine Probleme.

Ich habe jetzt WLAN auf der Uhr ausgeschaltet und seitdem funktioniert es einwandfrei.

Evtl probiert ihr das mal aus.
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Mal kurz gefragt:
Watchfaces gibt es zu tausenden, aber selten stimmen Design und Funktion mit der persönlichen Vorliebe überein.
Gibt es Möglichkeiten ein Watchface aus dem Store zu editieren? Also quasi den "Quellcode" bearbeiten?
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Nein, das ist nicht gewollt und von den Watchmaker Watchface-Entwicklern gesperrt. (Wenn es ein Face aus dem Play Store ist)
 
O

Oberlix2007

Gast
Du kannst aber auf der google plus seite von Watchmaker dir viele kostenlose herrunterladen und meist auch bearbeiten.
 
G

guckyck

Stammgast
Oder auf facerepo.com
 
T

TonyDom

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Idee von Watchmaker wäre ja großartig, aber Funktion voll für den Hintern.

Ich konnte mir genau das Watchface erstellen, was ich will und wie es mir gefällt.

Alles nur grob getestet:

Analoguhr mit Sec.-Zeiger -- funktionierte
Mondphase -- Zeigte zumindest für einen Tag richtig an
Sonnenaufgang und Sonnenuntergang -- funktionierte
Temperatur (vom Wetter) -- Temperatur zeigte immer 0 Grad
Schritte -- zeigte 0 Schritte an
Herzfrequenz -- schien zu funktionieren
Akkustand Uhr -- Akku Handy war immer identisch mit Akku Uhr (was es in Wirklichkeit nicht war)
Akkustand Handy --Akku Handy war immer identisch mit Akku Uhr (was es in Wirklichkeit nicht war)

Danach das böse Erwachen: Auch wenn wahrscheinlich meine Wünsche für das Watchface Ressourcen-fressend sind, so hätte es mich nicht gestört, wenn der Akku nur noch 1 1/2 bis 2 Tage hält. Meine Uhr war allerdings schon nach einen halben Tag leer. Zufällig entdeckte ich auch den Grund. Meine Uhr blinkte den ganze Zeit grün an der Unterseite. Es war der Pulssensor, der nicht aufhörte, bis ich die Uhr neu startete.

Daraufhin wechselte ich wieder das Watchface auf eins von Samsung. Die Akku entleerte sich vorerst nicht ungewöhnlich schnell. Doch plötzlich begann meine Uhr schon wieder von unten unaufhörlich zu blinken.

Daraufhin deinstallierte ich auf der Uhr Watchmaker und lebe mit meinem bescheidenden Watchface wieder halbglücklich.

Ich habe mir unzählig viele Watchfaces angeschaut. Leider ist es auch nicht auf den ersten Blick zu erkennen, welches Watchface das macht, was ich will, weil noch viele Funktionen haben, die nicht beworben werden.

Weiß jemand, ob der Gear Watch Designer genau so schlecht abschneidet?
 
G

guckyck

Stammgast
Also bis jetzt habe ich mit Watchmaker keine Probleme. Herzfrequenz nutze ich nicht. Die Akkustände sind während der Erstellung immer beide vom Handy. Auf der Uhr funktionieren sie. Wetter und Vorhersage sind auch O. K. Ich habe mir aber auch schon vor Jahren eine Weatherunderground API erstellt und nutze diese.
 
stronzo

stronzo

Stammgast
Hallo,

Ich habe mir gerade das Retro Shocked DW-6000S Watchface über Watchmaker gekauft.
Dieses Watchface kann 3 Zeitzonen anzeigen, die ich auf dem Handy in der Watchmaker App einstellen kann...
Soweit so gut, aber sobald ich das Watchface auf die Uhr übertragen habe, sind ganz andere Zeitzonen auf dem Watchface eingestellt.

Wahrscheinlich überschreibt die Uhr die Einstellungen vom Handy, aber wo kann man dann auf der Uhr die Zeitzonen einstellen?


Weiß das jemand?

Edit:


Habe gerade vom Entwickler Antwort bekommen, scheint leider ein Bug zu sein...

The timezones issue is a WatchMaker bug I'm afraid. Even I can't get the zones displayed properly on the S3, but on my Huwatch¹ they work. I've contacted the app developer about it before with no help yet.

Edit2:

Problem gefunden:

Erst auf der Uhr das Watchface im Watchmaker löschen, dann das Watchface auf im Watchmaker-App im Handy löschen (voher Exportieren!).

In den Watchmaker-Einstellungen die Zeitzonen einstellen, das Watchface auf dem Handy importieren, an die Uhr schicken und dann gehts!
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Edy135

Neues Mitglied
WatchMaker Premium für 6,99€ heruntergeladen und installiert, nach einem halben Jahr jetzt smartphone update
und mein Account wird nach dem einloggen nicht mehr als Premium erkannt ??
 
B

Basthet

Fortgeschrittenes Mitglied
@TonyDom Auch wenn schon alt: GWD bietet all das und Akkuladung von drei Tagen - bei mir zumindest.

Einzig Wetter-Informationen und S-Health gleichzeitig gehen nicht. Vielleicht kommt das aber mal mit Version 2.0
Bin vom Watchmaker weg - GWD ist echt gut!
 
S

samfan

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mir vor ein paar Tagen auch die Premium von Watchmaker geholt und durfte für die Companion noch mal extra in die Tasche greifen, was mich etwas enttäuscht hat.
Meine Entscheidung auf den Watchmaker zu wechseln, beruhte auch die Tatsache, dass man im GWD keine Höhenmeter und keinen Luftdruck einbinden kann.
Im Watchmaker zeigt er jedoch auch hier nur irgendwelche statische Hausnummern an und nicht das, was die Watch tatsächlich misst. Auch der Schrittzähler zeigt nicht die Anzahl der Schritte aus sHealth an.
Woher beziehen die Variablen, wie {aalt}, {wp} usw. Ihre Werte?
 
M

myrinh

Experte
Hallo würde mir jemand ein bestimmtes wf gegen Bezahlung erstellen.

Es sollte recht einfach sein s. Bild plus am Rand Links zu apps wie Kontakte Benachrichtigungen Training Musik etc haben...

Das wäre cool.
 

Anhänge

T

Thorle

Neues Mitglied
Weil ich auf der Suche nach einer neuen SW bin und die TicWatch zurück ging, liebäugle ich mit der Samsung Watch 46. Läuft denn Watchmaker einwandfrei, sprich ich kann meine bisherigen Watchfaces uneingeschränkt nutzen?
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Auf meiner S3 Classic funktioniert WM bis jetzt einwandfrei :1f44c:
 
U

utisni

Neues Mitglied
Zum Export der in WatchMaker erstellten Ziffernblätter zur Galaxy Watch habe zum mir vom Samsung Store die App WatchMaker Companion auf mein Huawei P20 geladen. Somit klappt der Export der Faces von WatchMaker zur Uhr problemlos. Leider wird allerdings immer nur das gerade importierte Face auf der Uhr angezeigt. Exportieren ich ein weiteres wird das vorhandene Face überschrieben. Kennt jemand eine Möglichkeit mehrere Faces aus WatchMaker auf der Uhr zu installieren bzw. zu speichern, welche dann auf der Uhr ohne Handy ausgewählt werden können.
 
S

seffe64

Neues Mitglied
Hallo, ich liebäugele die ganze zeit damit meiner S3 Gear ein neues Ziffernblatt zu verpassen. Konnte auch schon eines erstellen, das mir gut gefallen hat, aber ich krieg es nicht auf die Uhr. Hatte den WatchMaker verwendet.

Jetzt frage ich mich: wie krieg ich das auf die Uhr und wenn ich schon Ziffernblätter erstelle, die mir gut gefallen, dann kann ich die doch auch weitergeben..und wenn bissi Geld abfällt, dann heul ich auch nicht...das steht aber nicht im Vordergrund

Kann mir da jemand weiterhelfen, falls ihr es nicht gemerkt haben solltet, ich bin zwar alt, aber hier ein echter blutiger Neuling...;-)

Vielen Dank schon jetzt

seffe
 
G

guckyck

Stammgast
@seffe64 Du musst "Watchmaker Companion for Gear..." auf der Uhr installieren. Dann dieses als watchface auf der Uhr auswählen. Dann in Watchmaker auf dem Handy dein erstelltes watchface auf die Uhr laden.
 
S

seffe64

Neues Mitglied
Vielen Dank
 
Ähnliche Themen - Watchmaker für Tizen Antworten Datum
0