Appstore-Alternative zum Play Store

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Appstore-Alternative zum Play Store im Weitere App Stores im Bereich Google Play Store (Android Market).
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

wullewuu

Neues Mitglied
Moin..
Mein Desire ist nun da und ich hab direkt mal ne Frage zu diesem Google Konto: Muss man das machen? Irgendwie bin ich ja nicht so ein Freund davon, aber offenbar gibts keinen anderen Weg, wenn man die meisten Sachen nutzen will, oder? :(
Gibt es irgendwo ne Website, wo es die besten und meistbenutzten Apps gibt? Suche noch einige, aber bin bisher irgendwie nur auf komische Seiten gestoßen ;)
Kann man denn auch vom Handy Apps kostenlos laden?
 
T

TheUntouchable

Erfahrenes Mitglied
Ja, ich schätze um ein google Konto wirst du nicht kommen =)

Schau mal hier: Android Apps, Tests, Blog, News und Forum - AndroidPIT

Du kannst die Apps eigentlich NUR vom Handy aus aus dem Market laden. Alles andere ist nicht offiziel von Google abgesegnet :D Dabei wird halt die Übertragung je nachdem kosten, kommt drauf an obs über deinen Anbieter oder Wlan geht =)
 
S

stonedraider

Fortgeschrittenes Mitglied
Du brauchst kein Google Konto. Solltest dir aber trotzdem eines zulegen, um in den Android Market zu kommen. Nebenbei kannst du mit einem Google Konto äußerst komfortabel Kontakte und Termine synchronisieren.

Kostenlose Apps kriegst du im Market.

Für Listen der besten Apps kannst du hier im Forum im Android Apps-Bereich schauen oder auf Seiten wie beispielsweise androidpit.de suchen.
 
W

wullewuu

Neues Mitglied
Okay! Danke!
Und wie lade ich dann Apps vom PC aufs Desire oder brauche ich das nicht? Reicht es also, wenn ich so Seiten, wie Androidpit via Handy ansurfe und das, was ich möchte, downloade und installiere?
 
T

TheUntouchable

Erfahrenes Mitglied
Du kannst auf Androidpid nach den Apps suchen, wenn dir eine gefällt dann auf dem Handy per Market danach suchen und installieren, oder dir einen Barcodescanner auf deinem Desire installieren und die Barcodes auf der Androidpid-Seite einscannen, die führt dich dann auch direkt im Market auf deinem Desire zur Anwendung oder du surfst auf die Androidpid-Seite mit dem Browser von deinem Desire und klickst auf den Marketlink der jeweiligen Anwendung =) Auf den PC wird eigentlich nichts geladen, außer, du installierst dir Software die wie gesagt nicht offiziell von Google abgenommen worden ist. Sonst geht alles über den Market auf deinem Desire.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wullewuu

Neues Mitglied
Danke Danke :) Habe es auch schon hinbekommen eben :)
Es gibt def. viel zu viele Apps.. da weiß man garnicht was Sinn macht und was nicht.

MfG
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
wullewuu schrieb:
Und wie lade ich dann Apps vom PC aufs Desire oder brauche ich das nicht?
Du kannst durchaus Apps auch außerhalb des Market downloaden (gerade bei Geräten, die OS-Update nicht alle Apps im Market finden können). Dazu mußt du z.B. von einer Website die entsprechende .apk-Datei auf die SD-Karte kopieren, dann mittels eine File-Managers (z.B. ASTRO Datei-Manager - Android Apps und Tests - AndroidPIT) installieren. Vorher mußt du aber bei -> Einstellungen -> Anwendungen die Option "Unbekannte Quellen" aktivieren.

Wie gesagt: Das sollte eigentlich nur als Notlösung herhalten, wenn eine bestimmte App nicht am Market für dein Gerät verfügbar ist. Passiert halt auf eigene Gefahr! ;)
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
wullewuu schrieb:
Es gibt def. viel zu viele Apps.. da weiß man garnicht was Sinn macht und was nicht.
Schau dir doch mal die Tests auf Android Apps und Tests - Testberichte von AndroidPIT an, die sind oft recht interessant.

Und bei der Liste der Apps auf der gleichen Seite kannst du auch sortieren lassen nach Ranking (Market und/oder AndroidPIT). Da bekommt man wenigstens mal einen halbwegs aktuellen Überblick.
 
T

TheUntouchable

Erfahrenes Mitglied
Das stimmt leider, aber hier geht wohl Probieren über studieren ;) Kleine Empfehlung von mir:

3G Watchdog = Zeigt dir deinen Bandbreitennutzung an und warnt dich wenns zu viel wird, sollte gerade bei so einem Internet lastigem Gerät nicht fehlen ;)
 
W

wullewuu

Neues Mitglied
Okay! Danke :)
Gibt es denn auch nen brauchbares, kostenloses Navi für das Ding? ;)
 
T

TheUntouchable

Erfahrenes Mitglied
Bei o2 ist der Telmap Navigator vorinstalliert, ansonsten kannst du noch Google Maps hernehmen, da ist jedoch die Navigation hier in Deutschland noch nicht aktiviert. Wenn du aber n wenig experimentier-freudig bist kannst du dir ja das mal anschaun:

Modifizierte Google Maps Navigation (Brut) mit neuen Features - AndroidPIT

Das ist eine modifizierte Google Maps Version mit Navigation. :)
 
Manfredus01

Manfredus01

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin Android-Neuling und habe eine gewisse Aversion gegen Google im Allgemeinen. Daher habe ich mich bisher verweigert, einen Google-Account anzulegen bzw. mich im Market anzumelden.

Welche Alternativen habe ich um legal , z.B. an Apps zu kommen?

Meine Mails frage ich über meinen regulären Mailaccount im WLAN ab - dazu benötigte ich keinen Google-Account.

Falls diese Frage schon mal gestellt wurde, bitte ich um Entschuldigung und um den Link zu der Frage!

Danke für eure Bemühungen und
 
R

rom2007

Experte
Androidpit oder getjar beispielsweise.

Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk 2
 
S

supergeorg

Fortgeschrittenes Mitglied
Entweder Google oder Viren... Du hast die Wahl

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk 2
 
Ladylike871

Ladylike871

Ehrenmitglied
Android Pitt, Autobild Appstore aber viele Apps gibt's nur im Google Playstore, und da geht's nicht ohne Google Account. Sorry bei Android ist das eben so ;)

Gesendet von meinem MT11i mit Tapatalk 2
 
BLaDe.

BLaDe.

Experte
Versteh mich nicht falsch aber wieso kauft man sich dann ein google phone?

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
E

Eneco

Gast
Warum heißt es immer gleich "Google-Phone"? Google ist zwar Hauptmitglied der Open Handset Alliance, aber dennoch gibt es grade auf dem asiatischen Markt eine Menge Android-Phones, auf denen es keine Google-Dienste gibt.

Niemand ist gezwungen, Google-Dienste zu benutzen, auch wenn es vieles einfacher macht.

Ich kann mir auch ein iPhone kaufen, nur um es mir als Verzierung ins Wohnzimmer zu stellen, das bleibt doch jedem selbst überlassen...

Auf die Frage nach Apps:
https://www.android-hilfe.de/forum/...rchiv-alternative-markets-sammlung.60564.html
 
C

CakeX

Neues Mitglied
Hallo auch zusammen,

lese schon eine Weile mit, wegen der Frage des Thread-Starters habe ich mich jetzt doch mal angemeldet =)

Ich nutze auch ein Galaxy Nexus ohne Google-Account. Ich kann dir jedenfalls die Seite F-Droid empfehlen. Da gibt es open-source app´s. Gibt ganz nette Sachen da. Allerdings lohnt es sich auf die jeweilige google-code site zu schauen (ist von der jeweiligen app aus verlinkt) da die apps auf f-droid teilweise nicht aktualisiert werden (oder erst später..?)

Gestern habe ich noch diese Seite entdeckt AOpenSource.com Android Open Source --> wie bei f-droid, open-source apps.

Auf wikipedia gibt es auch noch eine kleine Übersicht https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_open_source_Android_applications

viel Spaß und liebe Grüße CakeX
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Appstore-Alternative zum Play Store Antworten Datum
7