HTC One X Erfahrungen mit Handyreparatur bei Arvato

  • 135 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One X Erfahrungen mit Handyreparatur bei Arvato im Werkstatt HTC im Bereich Werkstatt Forum.
B

bluubbabumm

Neues Mitglied
Hallo,


Ich hab mein HTC ONE X zur Reperatur ein geschickt.

Nun soll ich dafür Zahlen das mein Gerät reperiert wird aber:

1. Ich habe Garantie drauf
2. Es war keine Selbstverschuldung, es war folgendes:

Ich kam von der Arbeit, hab Musik bis zur meiner Haustür gehört habe meine Haustür aufgeschlossen. Musik auf stopp getan und mein HTC ONE X auf den Tisch gelegt <- mehr nicht! Dann war ich kurz auf Klo danach hab ich meine Hände gewaschen und abgetrocknet wollt dann die Tastensperren deaktivieren, ging das Handy nicht an. Es ließ sich auch nicht mehr starten.


Selbstverschuldung war das difinitiv nicht!

Wie viel schätzt ihr muss ich zahlen also über 500 euro darf und kann nicht sein weil das Handy so viel kostet und normaler weise muss ich nichts zahlen!


LG
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Dein Gerät ist offensichtlich gerootet, ansonsten würde ja die Garantie greifen. Wenn du nicht rechtschutzversichert bist, lass es dir zurücksenden mit Kostenvoranschlag und Fehlerbeschreibung. Dann versuch erst mal zu laden und man kann hier weitersehen. Solltest du versichert sein, wäre das vielleicht eine Klage wert. Manchmal hängt sich das One X auf, dann kann man es über langes Drücken der Power und Vol.Down über den Bootloader wieder erwecken. Vielleicht muss auch die Sim raus, weil sie fehlerhaft ist. Poste doch bitte anschließend deine Erfahrung im Rootbereich oben, dort gibt es einen Thread "Gegenseitige Information" bezüglich Reparaturen.
 
B

bluubbabumm

Neues Mitglied
o.O WAS IST GEROOTET??????

mein armes handy , lese auch nur schlechtes über arvato! wieso muss ich rechtsschutzversichert sein?

lg

p.s ich weiß nicht wie viel die wollen, hab das bei 02 auf der homepage wo man das verfolgen kann gelesen das es kostenplfichtig ist!
 
S

sebiauskoeln

Experte
hast du denn handy unlocked?
 
B

bluubbabumm

Neues Mitglied
@ sebiausköln

unlocked= tastensperren was für Android ist?

ne konnte ich ja nicht deaktiveren weil es ja nicht mehr anging, weiß nicht was da passiert ist lag auf den Tisch und war aus und ging nicht mehr an :/ reg mich grad voll auf weil ich so viel schlechtes über arvato höre.. ahhhhhhhhhhhhhhh mein armes Handy FUCK FUCK FUCK
 
B

BuffaloBill

Fortgeschrittenes Mitglied
Schon einmal daran gedacht, dass eventuell die Anzeige auf der O2-Seite falsch ist? Warte doch einfach ab, bis du wirklich weißt, ob und was du bezahlen sollst. Dann kannst du immer noch sagen, dass du Garantie hast. Wirst dann ja sehen, was die dazu sagen.

Das einfachste ist dann meist, wenn man einfach zum Hörer greift und da mal anruft.
Manchmal ist es auch so, dass bei der Abwicklung einfach ein Fehler gemacht wird. Kann ja immer mal passieren. Da laufen ja auch nicht nur 1-2 Handys durch den Laden.

Und zu dem "viel schlechtes". Das ist auch etwas das Problem des Internets. Wenn etwas gut verläuft, geht kaum jemand ins Netz und schreibt, wie toll zufrieden er mit einem Service ist. Läuft aber etwas schief, werden die Foren vollgeschrieben.
Wirst kaum eine große Firma finden, über die man keine schlechten Bewertungen im Netz liest. ;)
 
S

sebiauskoeln

Experte
oh hmmm
scheint nicht das du dein handy gerootet hast
das ist allerdings dann sehr komisch
auf jedenfall erstmal handy zurueckschicken lassen kostenvoranschlag fehlerbeschreibung geben lassen
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Vielleicht hast du auch ein gerootetes gekauft; gab ja hier schon so Fälle, wo User solche Geräte im Tausch erhalten haben oder per Versandhandel. Wenn du es nicht selbst per HTC Developers unlocked hast, musst du den Verkäufer ggfs. in Regress nehmen. Dazu ist aber erstmal eine ausführliche Antwort von arvato nötig...vielleicht kommt alles noch anders.
 
B

bluubbabumm

Neues Mitglied
Das komische ist ja, als status steht da schon in REPERATUR :/ heißt das dass mein Handy schon reperaiert wird ohne das ich den Kostenvoranschlag habe? :/

@ BUFFALOBILL

Ja stimmt schon, aber zu meinen Pech ist das immer so das es nie ein fehler ist -.-
Hab wirklich nur Pech !

Deswegen kribbelt es in meinen Fingern wenn ich sowas lese :/ zu glück das ich vorher noch fotos von meinen Handy geschossen habe wie es vorher aussah bevor ich da ein kaputtes Gerät wieder bekommen ;/

Und hab ja versucht da anzurufen leider haben die geschlossen zu meinen Pech natürlich :/

Der ursprüngliche Beitrag von 14:51 Uhr wurde um 14:53 Uhr ergänzt:

Schaeferreiner

1. Bin ne Sie xD

Hab mein Handy bei 02 gekauft und zahle das ja ab und ist ein hagel neues gerät gewesen :/

Geht ja alles über 02 -.-

Der ursprüngliche Beitrag von 14:53 Uhr wurde um 14:56 Uhr ergänzt:

Ne hab das ja über 02 gekauft wie gesagt ist hagel neu!
 
F

fresherich

Neues Mitglied
Hallo,

Mein HTC One X hat nämlich den sog. WLAN-Bug, d.h. auch wenn ich direkt vor meinem Router stehe bekomme ich kaum Empfang, andere Geräte aber schon. Die Reparatur dieses Fehlers wurde mir auch von HTC zugesagt.

Daneben habe ich aber noch zwei Sachen mit dem Handy.

Und zwar ist das Display ziemlich zerkratzt und an einer Stelle auch schon gerissen (das angebliche so kratzfeste Glas). Das kann ich mir aber kaum erklären, habe das Gerät immer pfleglich behandelt und nie herunterfallen lassen. Besteht denn die Möglichkeit dass mir die Werkstatt, die ja sowieso das Handy aufmachen muss um da eine neue Platine einzusetzen auch gleich ein neues Diplay einsetzt?

Mit dem Akku habe ich ein ähnliches Problem, die Ladezeit beträgt ca. 4-5 Stunden, aber nach 1 Stunfe dauersurfen und Musikhören (kein Stream) ist der Akku so leer (10 %) das die Nachricht kommt, ich solle das Gerät sofort an die Steckdose stecken. Auch nicht so schön, besonders wenn man täglich lange Strecken mit der S-Bahn fährt.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Reparatur des HTC One X und kann mir sagen, wie kulant die sich zeigen? Beim Verkäufer kann ich das Handy nicht einschicken, da über eBay gekauft...
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Okay...Sie :) kann man am Namen nicht erkennen vielleicht in bluubbabummbiene ändern :) Wenn es ein neues Gerät war und du nichts am System herumgefummelt hast, muss es auch auf Garantie repariert werden. Also lass dir nichts erzählen und warte den Montag ab, um dich mal telefonisch zu informieren.
 
B

bluubbabumm

Neues Mitglied
Am System hab ich nicht rumgefummelt kenn mich ja damit nicht aus :)

fällt mir echt schwer auf montag zu warten, mein handy ist doch mein ein und alles xD
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Displaykratzer werden nicht von der Garantie abgedeckt; können schon durch einzelne Sandkörner in der Hosentasche hervorgerufen werden, denn die sind härter als Glas. Ich hatte bisher Glück, noch kein Kratzer trotz Verwendung ohne Folie. Der Akku muss aber definitiv länger halten. Bevor du es einsendest, versuch mal ein anderes Kabel, um ein fehlerhaftes Kabel als Grund für schwache Ladung auszuschließen. Bezüglich des Displays würde ich telefonisch Kontakt aufnehmen.
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Na, dann setz mal schnell andere Prioritäten :) Ein Handy ist ein nettes Gimmick, aber das Leben ist doch besser mit anderen Inhalten zu füllen.
Aber ich kann dich trotzdem verstehen :)
 
B

BuffaloBill

Fortgeschrittenes Mitglied
Schaeferreiner schrieb:
Na, dann setz mal schnell andere Prioritäten :) Ein Handy ist ein nettes Gimmick, aber das Leben ist doch besser mit anderen Inhalten zu füllen.
Steinigt ihn. :angry::angry:

Schaeferreiner schrieb:
Aber ich kann dich trotzdem verstehen :)
Gerade nochmal gerettet. :D

Wenn die es gerade schon reparieren, gehe ich eigentlich davon aus, dass es auf Garantie geht.
Wie läuft es denn sonst bei Arvato ab? Man muss doch eigentlich immer nen Kostenvoranschlag bekommen, wenn es auf eigene Kosten repariert wird. Oder?
 
F

fresherich

Neues Mitglied
Danke für die Antwort...

Das mit dem Kabel habe ich mir auch gedacht und auch mehrere ausprobiert, das Ergebnis ist aber immer das Gleiche, das Laden dauert einfach viieeel zu lange...

Hmmm... Also das Display hätte ich auch ganz gerne repariert, da ist auch ein kleiner Riss drin, keine Ahnung wie der passiert sein kann... BTW: Kennt jemand eine günstige Werkstatt (am Besten in Berlin) die mir das Display erneuern?
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Schick doch wegen des Akkuproblems ein, vielleicht bekommst du ein Austauschgerät, dann ist das Problem gelöst. Die Garantie wird über die IMEI-Nummer abgefragt. Hoffe, du hast kein gerootetes Gerät gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Das war ja das Ausgangsproblem...sie hat Sorge, zahlen zu müssen. Ein Anruf am Montag wirds sicher klären. Und ja, es gibt einen KV, wenn es nicht auf Garantie läuft. Dann kann man 25 € zahlen und das Gerät unrepariert zurückerhalten oder die Reparatursumme begleichen.
 
H

HaSt

Fortgeschrittenes Mitglied
Am besten direkt an den Laden wenden, wo du es gekauft hast!
Bei dem hast du Gewährleistung, dann kannst du auch direkt umtauschen!

DENN die Kratzer bzw der Sprung haben nichts mit den Defekten zu tun!

Habe bis jetzt jedes defekte Gerät ohne probleme getauscht, nur muss man einfach wissen, welche Rechte man hat. Darum war es nie ein Problem :D

Auch wenn sie sagen, du musst es einschicken, musst du das nicht akzeptieren und kannst zur Not dein Geld zurück verlangen! Die Läden machen selbst nichts anderes nach einem tausch, als es selbst bei HTC einzuschicken und es auf Garantie reparieren zu lassen.:p

Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
 
Ähnliche Themen - HTC One X Erfahrungen mit Handyreparatur bei Arvato Antworten Datum
6