Samsung Galaxy S10 Screen tauschen lassen

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S10 Screen tauschen lassen im Werkstatt Samsung im Bereich Werkstatt Forum.
S

shrektheoger1

Neues Mitglied
Liebe Forumsmenschen,
Mein Galaxy s10 hat einen kaputten Screen, wenn ich den bei Samsung direkt tauschen lasse, wollen die pauschla €245,- für den Tausch und tauschen aber auch den Akku gleich mit.
Hier meine erste Frage: Zahlt sich das um den Preis überhaupt aus? Das kommt mir schon recht teuer vor. Was mich zu meiner 2. Frage führt:

Ich überlege zum Handyshop um's Eck zu gehen, die scheinbar alle möglichen Reperaturen (auch Screens) machen. Bisschen `ne dubiose Hütte, aber ich habe schon mal einen Wasserschaden bei einem anderen Device erfolgreich und günstig repariert bekommen.
Hier meine zweite Frage: Was muss ich tun, um sicherzugehen, dass die dubiosen Kollegen keine Fotos etc von meinem Handy saugen? Ich habe ein Samsung Dex Backup gemacht. Soll ich das Telefon zurücksetzen vor der Reperatur, nachher wieder aufsetzen? Oder reicht ein BildschirmsperrPIN sogar?

Vielen Dank :)
 
maik005

maik005

Urgestein
@shrektheoger1

1.
Original Samsung Reparatur.
Smart Repair Service | Samsung Deutschland
1632834994418.png

2.
Wenn dann das Gerät komplett zurücksetzen und dabei alles löschen. Der Shop muss ja auch den Fingerabdrucksensor usw. ausprobieren.
Aber ich würde das nicht dort machen lassen, was soll es denn kosten?
 
S

shrektheoger1

Neues Mitglied
Hi Maik005,
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Zu 1)
Ich glaub der Preisunterschied in der Samsung Reperatur hat vielleicht mit DE/AT zu tun. Ich bin in Wien, mir wurde im Reperatur-Konfigurator €245 angezeigt.

Zu 2)
Den Handyshop um's Eck hab ich noch nicht gefragt, das mache ich noch. Wollte erst wissen, ob das überhaupt sinnvoll ist.

Wenn du sagst, du würdest es dort nicht machen lassen: Wegen der Qualität? Oder weil sie vielleicht minderwertiges Zeug verbauen?
Was es kosten soll...naja, wenn's bei Samsung €150,- gekostet hätte, hätte ich es sofort gemacht. Aber €245,- find ich einfach ein bisschen viel
 
maik005

maik005

Urgestein
shrektheoger1 schrieb:
sag das doch direkt 😎
Ja, da werden mir dann auch 245 Euro angezeigt.
Inkl. neuem Akku was bei der Reparatur aber eigentlich zwingend erforderlich ist.

shrektheoger1 schrieb:
du würdest es dort nicht machen lassen: Wegen der Qualität? Oder weil sie vielleicht minderwertiges Zeug verbauen?
genau.
Du weißt nicht ob originale Teile (Display, Akku). Ob der Akku gewechselt wird.
Ob die Ladezyklen zurückgesetzt werden (wobei, dass weißt du. Das kann ohne Root nämlich nur Samsung direkt/eine Samsung zertifizierte Werkstatt).
 
S

shrektheoger1

Neues Mitglied
Und würdest du das Handy auch zurücksetzen, für eine Reperatur bei Samsung selbst? Oder würdest du denen vertrauen?
 
flojoehs

flojoehs

Stammgast
Ich hab mein S21 Ultra gerade bei Samsung in der Panel Reparatur. Habe mein Google Konto und alle anderen Konten vom Handy gelöscht und die Fotos gelöscht. Natürlich alle Sperren zurückgesetzt. Die Apps aber habe ich soweit draufgelassen, in der Hoffnung das ich nachher nicht alles wieder neu aufspielen muss. Vielleicht brauchen die nach der Reparatur ja kein Werkreset machen.
 
maik005

maik005

Urgestein
shrektheoger1 schrieb:
Und würdest du das Handy auch zurücksetzen, für eine Reperatur bei Samsung selbst?
ja, aber nicht wegen Datenschutz, sondern weil es Samsung wahrscheinlich eh macht um alles zu testen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ich könnte es mir ja mal anschauen.

VG
DOC