Sony Z2 LED blinkt 3x rot nach Eigenreparatur

N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

mal wieder stehe ich vor einem Rätsel. Nach einem Zusammenbau
des Z2 ( Was permanent ohne probleme Funktioniert hatte ) blinkt
es 3 Mal rot und mehr passiert nicht. Ich komme auch nicht in den Fastboot oder Flashmode. Da auf dem Display nichts angezeigt wird.

Hatte bei dem Gerät das Display getauscht aufgrund Schaden. Habe
dann das neue Display getestet ohne es zu Verkleben. Alles hat super
geklappt. Nachdem ich dann das Display und die Rückseite verklebt habe
blickt es nurnoch 3 mal Rot und wenn ich den Hardreset knopf drücke Vibriert
es und blinkt auch 3 mal rot. Am Ladegerät leuchtet es nicht. Nur wenn es
am PC steckt via usb dann leuchtet die rote LED, der pc erkennt zwar ein Gerät aber kein Handy oder sonst was. Mit Flashtools bekomme ich keine "Erkennung" zumindest taucht das Handy auch nicht im Gerätemanager auf.

Ich weiß nicht woran das liegt denn es wurde nichts gemacht nach dem Verkleben. Der schaden hört sich nun nach dem Akku an aber habe 2 Akkus da mit dem selben Effekt. Ich bin ratlos...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
XperiaZx

XperiaZx

Stammgast
... ich denke mal da werden hier auch 99,99% ratlos sein und bleiben!

Das ist wohl eher was für die Sony Werkstatt.:huh:
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
hm aber Werkstatt ich frage mich was den defekt sein könnte...
 
P

philipp_pfl

Neues Mitglied
Servus.

Hatte mal genau dasselbe Problem. Hatte aber nicht wie du etwas an "der Hardware" geändert, sondern was an der Software. (Wollte die DRM Keys/TA Partition aus nem zuvor angelegtem Backup wieder Restoren, hab aber wohl was falsch gemacht, dann ging nix mehr ausser der Roten LED eben... :( ). Ich glaube die Rote LED ist Sonys Zeichen für ein Hard Brick.
Ich hatte es, da es ein Software Problem war und da ich einen offenen Bootloader hatte (und ich auch nurnoch Verbindung zum PC im Flashmode hatte), Flashtool Emma benutz und alles Resettet und neu Aufgesetzt usw... Leider mit Verlust meiner Daten. Nur woran es bei dir liegen kann weiß ich leider auch nicht, da du ja nur ein Display ausgetauscht hast... Hast du auch Änderungen an der Software gemacht?

LG Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi, nein an der Software wurde nichts geändert. Der Verlust wäre mir egal ^^ es war nur ein Hardware eingriff, ich kann mir vorstellen das bei dem einsetzten des Akkus zu einem "kurzen" gekommen ist und ich somit mir die Software geschossen habe. Eine andere Erklärung gibt es für mich nicht.

Der ursprüngliche Beitrag von 19:52 Uhr wurde um 19:53 Uhr ergänzt:

Wie bist du in den Flashmode gekommen für EMMA ?
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
Habe jetzt versucht das über EMMA zu flashen aber wenn ich das Handy am PC anstecke kommt ein verbindungston, die LED leuchtet dann auch durchgehend ROT nur EMMA erkennt das gerät nicht und im Gerätemanager finde ich keinen einzigen Eintrag über das Z2... Selbst wenn ich die Ansicht auf "Getrennte geräte Anzeigen" mache. Habe nirgends ein Eintrag. Vorallem erkenne ich nicht ob ich nun im Flashmode bin oder nicht denn eigentlich heißt es ja Volume Down gedrückt halten und dann mit USB verbinden. Nur der verbindungston kommt mit oder ohne gedrückter Taste sowie kein eintrag im gerätemanager, dieser Aktualisiert sich zwar bei Verbinden aber erstellt keinen Eintrag...

Der ursprüngliche Beitrag von 23:14 Uhr wurde um 23:30 Uhr ergänzt:

Hahahhahahah ich hab es wuhuuu zumindest leuchtet die led jetzt blau; hahhahahahahahhah meine fresse ( sry für den ausdruck ) sony ohne worte man muss das handy mit dem pc verbinden aber !!!!!!!!!!!!!!!!!! Ohne akku !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Erst dann kann man damit wirklich arbeiten wtf...

Der ursprüngliche Beitrag von 23:30 Uhr wurde um 23:33 Uhr ergänzt:

Ok also es wird nun von ema erkannt, bisher habe ich noch nicht gewonnen ABER es wird nun erkannt. WICHTIG OHNE AKKU FÜR ALLE DIE DAS PROBLEM HABEN

Der ursprüngliche Beitrag 28.12.2014 von 23:33 Uhr wurde 29.12.2014 um 01:10 Uhr ergänzt:

Also konnte es nun Flashen ohne Akku, sobald ich den Akku aber wieder anschließe und es starten will reagiert es nicht auf meine eingaben, nur der Hardreset knopf da vibriert es. Ansonsten leuchtet es nun auch am Ladegerät. Das flashen war erfolgreich und es wurde alles als "OK" angezeigt. Generell startet das Sony ohne akku nicht. Klar es muss dabei an der steckdose hängen aber wie gesagt, es erkennt das kein Akku angeschlossen ist und startet nicht. Mit akku leuchtet die LED. ich hab jetzt mal ein neuen Akku gekauft warte bis der da ist und berichte. Ist das seltsam, die platine schein in ordnung zu sein aber irgendwie kommt das gerät mit akku nicht drauf klar.
 
P

philipp_pfl

Neues Mitglied
Sehr gespannt :o
Sag unbedingt obs mit dem neuen Akku klappt :|
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
ja, versuche es nun nochmal mit meinen eventuell defekten akku.

Sollte es nicht gehen warte ich auf den neuen Akku. Schreibe dann einen Bericht. Wenn ich das Problem generell komplett lösen kann werde ich das alles nochmal Ausführlich in einem "HowTo" zusammenfassen sodass man darauf zurückgreifen kann =)
 

Anhänge

N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
So also ich habe jetzt den neuen Akku und alle Flexkabel erneurt und eingebaut LEIDER OHNE ERFOLG... Ich bin ratlos. Ohne Akku kann man Flashen und es "Funktioniert" nur es startet nicht. Mit akku blinkt es 3 mal rot. Ich bin nun tatsächlich planlos... Und nun ?
 
pisili.parts

pisili.parts

Gewerbliches Mitglied
Hast du den neuen Akku aufgeladen? Ich meine so richtig voll.
Gruß
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich denke schon, hab es aber jetzt nochmal am ladegerät hängen.... uff is das eine Katastrophe^^ Wenn ich alterntaiv kein Galaxy note 4 da hätte würde ich platzen vor wut :D
 
pisili.parts

pisili.parts

Gewerbliches Mitglied
Versuch mal das hier :
1. Download the PC Companion software fromhttp://www.sonymobile.com/gb/tools/pc-companion/
and install it on your PC.
2. Install and open PC Companion then select Support Zone.
3. Phone Software Update.
4. Start.
5. Repair Phone
6. Continue
7. Accept data removal
8. Next
9. Wait for prepare
10. Select Phone
11. Follow the connection steps
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi, danke für die Anleitung das problem ist aber das PC-Companion Tool das Handy NICHT erkennt. Flashtool wie zb. EMMA erkennen das Grät... Die Sony software sucht vergeblich nach einem Gerät..
 
pisili.parts

pisili.parts

Gewerbliches Mitglied
Okey gut zu wissen. Bin jetzt voll dabei. Stecke deinen Z2 an das Ladegerät achte dabei dass das Ladekabel original ist (USB und Adapter muss original sein). Wenn du das gemacht hast dann holst du dir ne Tesaband und klebst dein Powerbutton so fest das es immer gedrückt bleibt. Dein Handy wird nach ne Zeit wieder angehen dann kannst du bei mir bedanken :)
Gruß pisili :)
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
im ernst ?! :D ok krass das probier ich jetzt. Mich würde interessieren was das bewirkt, es hört sich logisch an aber was löst es aus wenn ich fragen darf ? Hab das jetzt mit paketband gemacht da daneben ja gleich volume down and up taste ist hab ich ne kleine knopf batterie genommen. diese drückt auf den Power button und das Paketband läuft ums gerät.

Der ursprüngliche Beitrag von 21:04 Uhr wurde um 21:22 Uhr ergänzt:

Das handy wird nach einer Zeit wieder gehen, gibt es da einen genauen punkt ? Oder kann das 5 minuten bis 2 std dauern ? Grüße

Der ursprüngliche Beitrag von 21:22 Uhr wurde um 21:34 Uhr ergänzt:

reihenfolge egal ?
 
Zuletzt bearbeitet:
pisili.parts

pisili.parts

Gewerbliches Mitglied
Sollte funktionieren. Die meisten haben das Problem so gelöst laut englische/amerikanische foren. Das sollte bei Xperia eine Krankeheit sein. Und das die Rote LED 3x mal Blinkt sollte heißen dass das Akku ganz leer ist.
Gruß
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
hm ich lass das die nacht mal dran mal schauen was passiert
 
pisili.parts

pisili.parts

Gewerbliches Mitglied
Leuchtet jetzt die LED dauerhaft oder blinkt sie immer noch weiter?
Gruß
 
N

nk337

Neues Mitglied
Threadstarter
Also folgende Situationen.

Am Ladegerät: LED Leuchtet dauerhaft ROT
Am Ladegerät: Drückt man Power Button passiert nichts, LED bleibt ROT
Am Ledegerät: Drückt man den HardReset knopf blinkt es 3 Mal ROT und die LED bleibt aus
Am Ledegerät: Steckt man das Ladekabel mit gedrückten Powerbutton ein so blinkt die LED durchgehend und hört nicht auf, diesen Vorgang kann man nicht unterbrechen auser man zieht das Ladekabel raus.

Ohne Ladegerät: Drückt man Power Button LED Blinkt 3 mal ROT.
Ohne Ladegerät: Hängt man es an den PC, erkennt er es und die LED Leuchtet ROT
Ohne Ladegerät: Drückt man den HardReset knopf blinkt die LED 3 mal ROT.

Jetzt noch ein verhalten. Entnimmt man den Akku für ein paar Sekunden und steckt man es dann wieder ans Ladegerät blinkt die LED einmal ROT geht dann aus und leuchtet eine Sekunde später durchgehend ROT.

Wo wie und wann es Vibriert kann ich nicht sagen denn ich habe die Vibration und Antennen Modul etc entfernt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten