Ältere Samsung-Galaxy: WhatsApp kann seit dem neuestem Update keine Medien mehr herunterladen oder versenden

R

Ranchugirl

Neues Mitglied
0
Hallöchen, ich habe im Moment das gleiche Problem. Mein S3 neo hat ja schon einige Jahre auf dem Buckel, und seit gestern kann ich auf whatsapp ebenfalls keine Bilder mehr hochladen bzw. in Chats angezeigte Bilder mehr ansehen (herunterladen). Funktioniert auch nicht mehr bei Sprachnachrichten - sie senden einfach nicht. Habe den Tipp direkt über mir ausprobiert, aber es funktioniert leider nicht. Hat noch jemand andere Ideen? sonst kaufe ich mir nach über 6 Jahren doch mal ein neues Handy.

Liebe Grüße - Andrea
 
Mal den Akku kurz rausnehmen?
 
Nein, leider auch nicht.
 
@Ranchugirl
Passiert das nur mit WhatsApp? Welche Version ist denn drauf?

Gruß, Nobby
 
Kurze Zwischenfrage: Kann das S3 Neo schon LTE ? Sonst wäre mein Gedanke, daß, wenn bei dir UMTS bereits abgeschaltet ist, und du das mobil versuchst, nix mehr geht. Oder hast du das über W-Lan probiert ?
 
  • Danke
Reaktionen: Nobby1960
@Toccata
Sehr gute Frage, das S3 Neo ist nicht LTE-fähig. Habe gerade mal recherchiert.

Gruß, Nobby
 
Hallo, habe seit Freitag genau dasselbe Problem mit dem S3 neo. Nur bei WhatsApp lassen sich keine Bilder/Sprachnachrichten mehr senden und empfangen ... auch wenn man sich im W-LAN befindet.
 
@Kartoffelkaefer
Welche WhatsApp-Version? Es könnte vielleicht sein, daß die neueren Versionen auf dem alten Android Probleme machen.

Gruß, Nobby
 
Ich habe zwar meine Neos verkauft ( wegen 3G Abschaltung...) Und noch nie WhatsApp verwendet, trotzdem kann ich noch meinen Senf dazu geben. Die wichtigsten Fragen für den Anfang sind schon gestellt... Ist das aktuelleste WhatsApp drauf, welches Android hast du drauf?
Evtl Mal WhatsApp deinstallieren und neu installieren.
 
WhatsApp-Version ist 2.21.14.24, Android-Version 4.4.2 ... höher geht - glaube ich - beim S3 neo nicht.
 
Android beim beim Neo geht sogar bis zum aktuellen Android 11 allerdings halt nur mit custom Rom, wobei hier Android 9 - Lineage 16.0 - absolut zu empfehlen ist.
Aber für WhatsApp kannst du Mal folgendes probieren:
1) Berechtigungen der WhatsApp prüfen. Speicher und Mikro müsste freigegeben sein denke ich.
2) Interner Speicher bzw. Speicherkarte auf freien Platz prüfen. Wenn da was von ist, kannst natürlich keine Bilder mehr speichern und keine Sprachnachrichten verschicken, falls sie zwischengespeichert werden müssen.
3) einfach Mal WhatsApp deinstallieren und neu installieren und Berechtigungen neu erteilen
 
@Kartoffelkaefer
Du kannst spaßhalber auch testweise zu einer älteren Version zurückspringen. Z.B. die 2.21.7.14 läuft noch, amtlich 😉 - ältere Versionen bekommt man hier.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo allerseits,
seit dem letzten Update kann Whatsapp keine Medien mehr herunterladen oder versenden. Fehlermeldung "Download gescheitert, versuche es später erneut". Alle Möglichkeiten, die das Internet bietet teilweise mehrfach ausprobiert, ohne Erfolg: Es ist ausreichend Speicherplatz vorhanden, sowohl System-, als auch SD-Speicherplatz. SD funktioniert einwandfrei, Schreibschutz nicht einstellbar. Datum etc. des Samsung S4 mini korrekt eingestellt. Whatsapp mehrfach deinstalliert. Handy runtergefahren. Hat irgendwer eine Idee??? Vielen Dank schonmal!
Liebe Grüße, bleibt alle gesund!
 
S4 mini, da könnte die Verlagerung des WhatsApp-Pfads von /WhatsApp nach /Android/media/com.whatsapp/WhatsApp abhängig von der Android-Version schiefgegangen sein.
Ist leider schon sehr alt, Dein Telefon.
 
Hallöchen @Toberkulose,
ich würde eine WhatsApp-Version zurückspringen, da ja das Problem erst mit dem letzten Update kam. Hier kannst Du Vorversionen herunterladen.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
Ranchugirl schrieb:
sonst kaufe ich mir nach über 6 Jahren doch mal ein neues Handy.
Das ist eine gute Entscheidung. 😉
 
Ein an sich funktionierendes Gerät ausrangieren, weil eine App nach einem Update nicht mehr funktioniert, sehe ich persönlich jetzt nicht als gute Entscheidung an.
 
  • Danke
  • Haha
Reaktionen: OnkelLon, Nobby1960, Humax und eine weitere Person
Astronaut2018 schrieb:
Das ist eine gute Entscheidung. 😉
Aber nur weil 3G abgeschaltet wurde/wird. Ansonsten war das Neo absolut ausreichend. Mit Android 9 SOT von 5 Stunden ist schon gut.
 
@Cloud ...aber das darf doch nicht wegen eines geänderten Speicherpfades passieren.🤔 Aber vielleicht passt das ja zu einer Meldung von WA, wo wieder mal drauf hingewiesen wird, daß Handys mit älteren Androidversionen nicht mehr unterstützt werden sollen?
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Humax ...immer noch kein triftiger Grund😉
Altes Handy umfunktionieren: Top 5 Ideen für ausgediente Smartphones
😅
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Humax

Ähnliche Themen

G
Antworten
0
Aufrufe
273
gasperoni
G
S
Antworten
0
Aufrufe
188
SadlyFey
S
Abbados
Antworten
0
Aufrufe
178
Abbados
Abbados
Zurück
Oben Unten