Videoanruf via WhatsApp über den Laptop

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Videoanruf via WhatsApp über den Laptop im Whatsapp im Bereich Kommunikation.
P

Pitter1953

Neues Mitglied
Hallo,
wer kann helfen? Ich möchte über mein Smartphon bzw. über mein Laptop einen Videoanruf starten. Von Smartphon zu Smartphon funktioniert. Auch die Kopplung Smartphon mit Laptop. Warum sehe ich aber bei einem Videoanruf nur auf dem Smartphon den Empfänger und nicht auf dem Laptop? Auch der Empfänger sieht mich. Welche Einstellungen muss ich noch durchführen? Bitte einfache Erklärung, denn ich habe keine Englisch Kenntnisse und bin auch auf Grund meines Alters (70) kein Computerspezialist.
Danke
 
Raz3r

Raz3r

Moderator
Teammitglied
Hallo @Pitter1953,

Dein Problem gehen wir an, das wird schon. Allerdings werde ich nicht ganz schlau aus dem was Du schreibst. Deshalb ein paar Fragen fürs Verständnis:
  • Mit welchem Programm führst Du auf dem Laptop/Smartphone das Videotelefonat?
  • In der Regel gibt es eine Schaltfläche, die wie eine Kamera aussieht. Wenn Du diese auf dem Bildschirm des Laptops anklickst, wird dann die Kamera zugeschaltet?
  • Hast Du ein Antiviren-Programm installiert? Kaspersky zB verbietet standardmäßig den Zugriff auf die Webcam und signalisiert dies mit einem grünen Fenster im oberen Bildschirmbereich Deines Laptops. Vielleicht hängt es daran?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pitter1953

Neues Mitglied
Hallo Raz3r,
vielen Dank für deine Antwort.
zu 1 Mit WhatsApp
zu 2 Ich finde keine Kamera (siehe Anhang)
zu 3 Ich habe Avira Prime installiert
Ich hoffe die Angaben helfen Dir
 

Anhänge

maik005

maik005

Urgestein
@Pitter1953
Videoanrufe über Whatsapp sind nur am Smartphone selbst möglich.
 
P

Pitter1953

Neues Mitglied
Hallo maik005,
vielen Dank. Das habe ich mir fast schon so gedacht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hallo,
da mein Vorhaben so nicht funktioniert hier eine Aufgabe für euch.
Ich möchte Weihnachten unsere Ur-Ur-Oma im Pflegeheim besuchen und einen Videoanruf an ihre Kinder, Enkel, Urenkel und Geschwister schalten. Dies wäre die einzige Möglichkeit das alle ihr persönlich ein frohes Weihnachtsfest wünschen könnten. Da aber ihre Augen nicht mehr so stark sind, wäre das Smartphon zu klein. Daher wollte ich es auf mein Laptop übertragen. Wer weiß dafür eine Lösung? Ich wäre euch dankbar.
VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Raz3r

Raz3r

Moderator
Teammitglied
@Pitter1953
Wie Dir ja schon mitgeteilt wurde, funktioniert Dein Vorhaben via WhatsApp nicht.

Für Euer virtuelles Familientreffen würde ich Skype empfehlen. Das kannst Du sowohl auf Android als auch auf Deinem Laptop installieren:
Skype herunterladen | Kostenlose Anrufe | Chat-App
Deinen aktuellen Post verschiebe ich in den WhatsApp-Bereich, dort passt er thematisch besser hin.

Solltest Du mit Skype noch Probleme haben, eröffne gerne einen entsprechenden Beitrag im Skype-Bereich. Dort wird Dir auch in diesem Fall geholfen. Falls nein, pinge mich gerne mit @Raz3r an.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pitter1953

Neues Mitglied
Hallo Raz3r,
dies funktioniert doch nur mit einer Internetverbindung. Oder? Und die habe ich im Pflegeheim nicht. Und der Empfänger muss doch sicherlich Skpe haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Raz3r

Raz3r

Moderator
Teammitglied
@Pitter1953
Ja, das funktioniert nur mit einer Internetverbindung. Aber das wäre bei WhatsApp ebenfalls der Fall. Gibt es im Pflegeheim kein WLAN? Oder wirst Du selbst mit Deinem Smartphone ebenfalls vor Ort sein? In diesem Fall kannst Du Deinen Laptop über Dein Smartphone ins Internet bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pitter1953

Neues Mitglied
Hallo Raz3r,
zuersteinmal: Warum konnte ich denn, als ich vor einigenTagen im Krankenhaus lag auch ohne Wlan über WhatsApp eine Nachricht versenden?
Zu deiner Anregung: Ich werde mit meinem Smartphone auch vor Ort sein. Wie kann ich aber mein Laptop über das Smartphone ins Internet bringen? Und da ist immer noch die Hürde, der angerufene Teilnehmer muss doch auch Skype haben. Langsam wird es für mich als alter Herr (68 Jahren) doch zu kompliziert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Raz3r

Raz3r

Moderator
Teammitglied
Dein Smartphone wird vermutlich über mobile Daten ins Netz gehen.

Zu Deiner Frage: Den Laptop kannst Du mit der Hotspot-Funktion Deines Smartphones ins Internet bringen, indem Du ihn mit dem WLAN des Smartphones verbindest. Und ja, Skype muss sowohl auf dem angerufenen Smartphone als auch auf dem Laptop installiert sein.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Pitter1953
hast du keine Kinder/Enkel bei dir in der Nähe?
Die könnten dir das sicher am besten Vor Ort bei dir zeigen/einrichten und erklären und du kannst es dir dabei Schritt für Schritt aufschreiben sodass du dass dann im Pflegeheim allein starten kannst?
 
holms

holms

Lexikon
@Pitter1953 Wenn dann eure Internetverbindung steht, empfehle ich statt Skype mal Jitsi Meet:
Jitsi Meet

Da muss nichts auf dem Laptop installiert werden, man muss auch kein Konto irgendwo haben, einfach im Browser verwenden. Man braucht nur den Link zum eigenen Videoraum

Für Android gibt es eine App im Play Store.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Videoanruf via WhatsApp über den Laptop Antworten Datum
1
2
44