1. KibiH, 12.07.2019 #1
    KibiH

    KibiH Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen....ich habe auf meinem jetzigen Handy einige Kontakte aus dem Telefonbuch entfernt. Zusätzlich habe ich diese i. Whatsapp blockiert. Nun möchte ich ein neues Handy mit Wertkarte, sprich Simkarte und Rufnummer wären neu. Nun meine eigentliche Frage: wenn ich meine Kontakte und auch whatsapp kopiere, kann es da sein, dass diese blockierten Kontakte irgendwie meine Nummer haben bzw. mich anschreiben könnten? Wäre es sinnvoller, die Blockierungen auf Whatsapp zuerst aufzugeben und dann anschließend die Rufnummern ins neue Handy zu kopieren? Ich danke schon mal im Voraus für eure Antworten.
     
    HerrDoctorPhone bedankt sich.
  2. HerrDoctorPhone, 12.07.2019 #2
    HerrDoctorPhone

    HerrDoctorPhone Lexikon

    Nein.
    Deine neue Nummer haben sie ja nicht bei sich gespeichert.
    Ergo können sie dich nicht anschreiben. (Wer deine neue Adresse nicht kennt, kann dir auch keinen Brief schreiben, logisch).
    Nach dem Umzug auf die Neue Sim, lösche einfach die Tel nummern/Kontakte.

    VG
     
    KibiH bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Whatsapp blockierte Kontakte" im Forum "Whatsapp",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.