Kopfhörer-Fernbedienung in Gang setzen

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kopfhörer-Fernbedienung in Gang setzen im Wiko Darknight Forum im Bereich Wiko Forum.
Admiral

Admiral

Stammgast
Servus,
ich habe mir die AKG K619 Kopfhörer mit 3-Punkt Steuerung, die für Apple zertifiziert sind, zugelegt. Leider funktioniert ja die Apple Steuerung nicht bei Android da ja irgendwelche Kontakte vertauscht sind.
Also klarerweise geht dadurch nur die mittlere Taste. Rufannahme bzw. Play/Pause geht. Weitere Funktionen wie nächstes Lied oder dergleichen konnte ich nicht aktivieren. Durch habe ich die Apps: HeadsetButton controller, JAYS, Headset Droid, ...
Hat schon jemand Erfahrung mit einem CTIA/OMTP - Adapter?
Welchen bräuchte das Darknight eigentlich?
Oder noch eine andere Idee?
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Danke für den Hinweis. Also laut: Normes prises Jack 3.5
Übersetzt:
CTIA Blätter und OMTP-Spezifikationen.*Diese Blätter sind aus mehreren Ringen, die eine Trennung zwischen verschiedenen "Kanäle" (Audio links, Audio rechts, mic, Erde). Bilden zusammen*den Unterschied zwischen diesen zwei Karten für den Standort der Masse (GND), die nicht in gleichen Stelle.*Wiko bisher verwendeten die OMTP-Standard.Und die Aufzeichnungen von OZZY, IGGY, CINK PEAX2, Treppe, DARKSIDE und zukünftige Modelle verfügen über die CTIA-Standard.*Welche Lösungen so, wenn mein Headset nicht mit meinem Gerät kompatibel?*Die einzige Lösung ist, einen Adapter zu erhalten, die ist für die Umkehrung der Blätter verantwortlich sind.
sollte das Darknight ja den Applestandard CTIA können. Also brauche ich scheinbar keinen Adapter von CTIA auf OMTP, wenn ich das richtig verstanden habe?
Kopfhörer und Micro funktionieren auch einwandfrei und man kann die Musik starten/pausieren. Mir würde es schon reichen, wenn ich mit ** zum nächsten Titel wechseln könnte.
Bei meinem alten Samsung Gio mit CM funktioniert das einwandfrei.
Interessant ist auch, dass die AKG von meinem Darknight sofort als Headset (Ton und Mic) erkannt werden. Bei einem Darkmoon werden sie nicht als Headset, sondern nur als Kopfhörer (nur Ton) erkannt. Ersichtlich an dem unterschiedlichen Symbol in der Statusleiste.
 
B

BurtCokain

Neues Mitglied
Nutz du die Standard musik app oder nen andern player. Bei poweramp zum Beispiel kann man das verhalten des headsets einstellen
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Habe es probiert mit der Standard Musik App, VLC, dem Google Player und jetzt auch mit Poweramp. Bei allen geht nur * Play/Pause.
 
B

BurtCokain

Neues Mitglied
Bei poweramp die settings mal geändert
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Freilich!
Leider egal was ich einstelle kann ich nur Play/Pause bedienen. Es ist auch egal ob ich *,**, *** bzw. lange drücke.
Getestet mit den beiliegenden Kopfhörern als auch mit den AKG.
 
B

BurtCokain

Neues Mitglied
Dann kann ich nur noch root + xposed framework + xposed additions einwerfen und da im button remapping mal checken ob er überhaupt die tasten erkennt und dann mappen
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Aus Garantie- und Updategründen warte ich noch mit dem rooten.
Vielleicht hat ja jemand einen anderen Kopfhörer mit dem DN in Betrieb und kann bestätigen, dass es funktionieren kann.
 
B

BurtCokain

Neues Mitglied
Also ich hab die xiaomi pistons und die gehen nach remap auch. Kann am montag bose qc15 mit applekabel testen (liegen auf arbeit ohne das applekabell
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Wäre super wenn du das am Montag testen könntest.
 
B

BurtCokain

Neues Mitglied
Sorry für die Verspätung. Bei mir funzt nur play/Pause mit der Apple Bedienung
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Danke fürs probieren. Dann liegts am DN. Schade
 
S

Sir John

Neues Mitglied
Hat jemand das standart Headset in Verbindung mit dem Rocket Player im Einsatz?
Dort funktioniert die Funtkion "2 mal schnell drücken für Lied vorwärts" auch nicht. Zweimal drücken bewirkt nur Play, Pause.
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Scheinbar ist es wurscht welcher Player und welche Kopfhörer, mit Fernbedienung, benutzt werden. Die Buchse bzw. die dahinter stehende Software kann die Signale nicht verarbeiten.
 
Mike S.

Mike S.

Stammgast
Egal welche Kopfhörer oder Player Ihr ausprobiert... Es gibt nur die Play/Pause Funktion über die Headsettaste.

Gesendet von meinem PadFone T004 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

cooljoe

Neues Mitglied
bei poweramp funktioniert nur lied vor, wenn man die taste langsam 2x drückt
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Was verstehst du unter langsam drücken?
Man kann doch nur kurz oder lang drücken.
 
C

cooljoe

Neues Mitglied
kurz Drücken - halbe Sekunde Pause - kurz Drücken
 
Admiral

Admiral

Stammgast
Funktioniert wirklich. Leider muss man sehr gefühlvoll an die Sache herangehen, da der zeitliche Punkt genau erwischt werden muss.
Obwohl ich ruhig und konzentriert probiert habe, habe ich eher die Play/Pause Funktion, als Next erwischt. Wenn ich das jetzt auf eine flotte und ruppige Fahrt mit dem Rad umlege ... fast unmöglich.
Trotzdem Danke für deinen Tipp!