1. gberndt, 05.07.2014 #1
    gberndt

    gberndt Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Nachdem die rSAP Verbindung zur VW Premium FSE mit dem Cink Peax 2 super klappt hatte ich die gleichen Hoffnungen/Erwartungen auch mit dem Highway.

    Doch hier funktioniert fast gar nichts. Wenn ich in den erweiterten Bluetooh Einstellungen "Sim exportieren" aktiviere und eine SIM wähle geht die Ersteinrichtung eigentlich wie geohnt und Das Highway konnektiert sich wie erwartet, das Telefonbuch wird ausgelesen und der Empfang über die VW-Empfangseinheit ist klasse.

    die Probleme beginnen beim 2. Konnektieren: Nun erscheint auf dem Highway eine Verbindungsanfrage die ich manuell bestätigen muss (es gibt keinen Haken "diese Anfrage nicht mehr stellen" oder so). Wenn ich das nicht mache verbdindet sich die FSE nach einer gefühlten Ewigkeit und je nach Lust und Laune kann ich zumindest Anrufe empfangen oder es wird nur der Mediaplayer verbunden und Telefonieren geht gar nicht.

    Ab dem 2. Konnektieren kann ich - selbst wenn ich die Verbindungsanfrage auf dem Highway bestätige keine Anrufe aus dem Auto tätigen. Es kommt die Meldung "Fehler Netzwerk".

    In den Verbdindungseinstellungen nun mal auf die 2. SIM wechseln und deren Profil hinterlegen vergrößert das Desaster noch denn dann konnektiert die FSE scheinbar mit SIM 1 will aber über SIM 2 telefonieren, was natürlich nicht geht und wieder zur Fehlermeldung "Fehler Netzwerk" führt.

    Ich habe alles mehrfach neu eingerichtet, keine Besserung in Sicht.

    Mein derzeitige FAZIT: Wenn du DualSim mit FSE und rSAP nutzen möchtest ist das Cink Peax 2 erste Wahl, da geht alles weitgehend reibungslos (es gibt auch noch einige Einstellungsdetails mehr in den erweiterten Bluetooth Einstellungen als beim Highway - z.B. ob und von welchen SIM-Karten ich SMS im AUTO erhalten möchte).

    Das Darkfull hat leider kein rSAP (echt schade, ist ein tolles Smartphone) und beim Highway bekomme ich ein supergeniales Display in einem TOP Gehäuse aber rSAP ist so schlampig implementiert dass man es schlicht überhaupt nicht verwenden kann, schade :sad::sad::sad:

    Hat jemand Erfahrungen mit rSAP die er mitteilen möchte oder Tipps wie es doch funktionieren könnte?

    Grüsse

    GBerndt
     
  2. Verpeilter Neuling, 05.07.2014 #2
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Da mittlerweile das erste Highway mit Android 4.4 aufgetaucht ist, könnte man mal testen, ob die rSAP-Implementierung da verbessert wurde. Kann schon sein, dass Wiko beim Highway etwas geschlampt hat, da man bereits an 4.4 gearbeitet hat, obwohl das Highway noch nicht auf dem Markt war. Allerdings war Wiko selbst überrascht, dass ein 4.4 Gerät verkauft wurde, da die wohl aktuell noch 4.4 mit dem Highway testen... Hier das Highway mit 4.4 (incl. Screenshot): https://www.android-hilfe.de/forum/...n-und-nebenwirkungen.563657.html#post-7782265
     
  3. gberndt, 05.07.2014 #3
    gberndt

    gberndt Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    das hoffe ich auch, fürchte aber dass das einfach 1:1 übernommen wird.

    Ich hab noch weitere Versuche unternommen das Highway ordentlich an die FSE zu koppeln aber es wird immer finsterer:

    Wenn ich SIM 1 abschalte (aus oder Flugmodus spielt keine Rolle) und auf SIM 2 konnektiere geht gar nichts mehr. Er konnektiert sich aber anrufen kann ich niemanden. Wenn die Koppelung wieder getrennt wird kommt vom Wiko eine Meldung dass die Standard SIM sich geändert hat und er setzte alle Einstellungen automatisch auf SIM2 (Telefonanrufe, SMS verschicken, Datenverbidnugn, etc.). Meine vorherigen Einstellungen (immer fragen) sind dann weg. So ein Mist.

    Ausserdem finde ich keine Möglichkeit die manuelle Koppelungsanfrage auf dem Wiko automatisch durchlaufen zu lassen.

    In meiner Verzweiflung habe ich dann rSAP deaktiviert und einfach nur via Handsfree Protokoll gekoppelt. Wenn ich dann heraustelefoniere frägt er jedesmal auf dem Wiko Bildschirm welche SIM anstatt die gekoppelte einfach zu nehmen (ja ich hab das so eingestellt aber wenn er nur eine SIM gekoppelt hat soll er die nehmen und nicht fragen, bringt ja nichts wenn die Abfrage über die FSE nicht beantwortet werden kann).

    DAS HIGHWAY IST FÜR DIE VW FSE (egal wie gekoppelt) VÖLLIG UNBRAUCHBAR! - Ich werde wieder zum Cink Peax 2 zurückwechseln und das Highway noch eine Weile im Schrank liegen lassen bis vielleicht das Kitkat Update kommt. Wenn es dann nicht besser wird kommt das Highway ganz schnell wieder weg :sad:

    Grüsse

    GBerndt
     
  4. gberndt, 26.07.2014 #4
    gberndt

    gberndt Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Jetzt habe ich für mein Highway mit Android 4.2.2 eine Lösung gefunden:thumbup::

    1. Smartphone mit Root Genius rooten
    2. Bluetooth SIM Access Installationskit von android-rsap.com installieren (geht nur auf gerootetem Gerät)
    2. Vom gleichen Anbieter Bluetooth SIM Access Profil installieren
    --> seit einigen Wochen werden auch die Mediatek Chipsätze unterstützt (das war früher ncht der Fall)
    3. rsap in den erweiterten Bluetooth Einstellungen wieder deaktivieren (das übernimmt jetzt das Bluetooth SIM Access Profil)

    Und jetzt funzt alles genau so wie beim Cink Peax 2 (nur SIM1 und SIM2 werden verwechselt :lol: - aber wenn man es weiss ist das kein Beinbruch).

    Ole Ole

    Nun hab ich das Highway wieder gaaaaanz lieb :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
     
  5. gberndt, 15.08.2014 #5
    gberndt

    gberndt Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    ich habe es auch unter KitKat probiert. Alles identisch zu Android 4.2.2 :sad:

    Da ich es einfach nicht hinbekommen habe das Teil unter KitKat zu rooten (um dann rsap von android-rsap.com einzuspielen) bin ich wieder auf 4.2.2 zurück denn dort klappt mit dem rsap Programm alles so wie es soll.

    Grüsse

    Gberndt
     
  6. mark1234, 14.09.2014 #6
    mark1234

    mark1234 Neues Mitglied

    ich habe nach dem Cink Peax 2 nun das Highway mit 4.4.2. Die rsap Kopplung funktioniert genauso wie auf dem CP2- leider aber auch die Tatsache, dass ich nach jedem Einsteigen ins Auto die Bluetooth Anfrage der FSE (VW Premium FSE) manuell bestätigen muss. Auch beim CP2 hatte ich das nicht automatisch hinbekommen. Mit anderen Telefonen (S3 nativ oder S2 mit rsap App) war das keine Problem- liegt also nicht an der FSE.
    Ansonsten habe ich keine der oben beschriebenen Probleme und bin sehr zufrieden.
    Wäre froh um einen Hinweis für einen automatischen Bluetooth connect...
    Gruss
    Mark
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2014
  7. toebelix, 09.10.2014 #7
    toebelix

    toebelix Neues Mitglied

    Tja, habe dasselbe Problem mit meinem Highway.
    Leider kann ich mein highway mit nunmehr 4.4.2 auch nicht rooten um das bluetooth SIM Access Installationskit von android-rsap.com zu installieren.

    Deshalb möchte ich wie gberndt zurück zu 4.2.2.
    Leider habe ich keine Ahnung wie ich denn das bewerkstelligen soll..:huh:

    Kann mir hier jemand helfen?

    Gruss, Toebelix
     
  8. Verpeilter Neuling, 09.10.2014 #8
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

  9. toebelix, 09.10.2014 #9
    toebelix

    toebelix Neues Mitglied

    Wow, vielen Dank fürs Willkom und für die rasche Antwort Verpeilter Neuling!

    Ich werde es morgen mal versuchen mit den Tipps und Tricks.

    Habe aber schonmal bemerkt, dass der StockRom DL fürs Highway hier nicht geht.... ?
    Wiko - Stock-ROM flashen / Firmware flashen / Firmware Sammlung [Anleitung]

    Und hier steht auch nur 4.4.2 und nicht wie ich möchte die 4.2.2 Firmware beim Highway zur Verfügung....?
    Download Wiko Stock Rom for all models

    Versuche es morgen in aller Ruhe und melde mich bei Erfolg oder Misserfolg.

    Gruss, Toebelix
     
  10. Tegralis, 10.10.2014 #10
    Tegralis

    Tegralis Ambitioniertes Mitglied

    Hallo Toebelix,

    der link dort funktioniert.
    Klick einfach mal auf previous version 4.2.2 :thumbup:
    Nicht auf den Download button!
    Ansonsten lädst du dir 4.4.2

    Wie im Thread beschrieben kannst du 4.2.2 über das Wiko tool
    direkt installieren.
     
  11. toebelix, 10.10.2014 #11
    toebelix

    toebelix Neues Mitglied

    Hallo Tegralis

    Definitiv. Geht!
    Wenn ich auf 4.2.2 gehe. Vielen Dank!
    Spannend:Dieser Download ist auf der franzöischen Wiko Seite offiziell verfügbar.....Mise a jour Wiko HIGHWAY (zuunterst bei VERSIONS ANTÉRIEURES).
    Auf der Seite in Deutsch findet sich nichts dergleichen.

    Vielen Dank. Ich melde mich obs geklappt hat.

    Der ursprüngliche Beitrag von 07:50 Uhr wurde um 09:29 Uhr ergänzt:

    Also Liebe Helfer
    Nachdem ich gestern mit GeniusRoot erfolglos versucht hatte die 4.4.2 zu rooten (wie gberndt) wollte ich ja wieder zurück zu 4.2.2 um dann nach einem 4.2.2 - root die rsap App von android-rsap.com einzuspielen.
    Dadurch sollte dann endlich eine Verbindung mit meinem Nissan Connect möglich sein.

    Was mach ich heute morgen nach den 4.4.2 root-Versuchen von gestern?
    Erneut Verbindungsversuch mit Nissan Connect. Et Voilà ???
    Es erscheint erstmalig die PIN - Abfrage auf dem Wiko und es kann sich tatsächlich verbinden. Auch nach Unterbrechung erfolgt automatisch wieder ein Verbindungsaufbau, sobald die Geräte sich sehen.

    Tja, weiss jetzt zwar nicht woran es gelegen hat, aber nun läufts ja auch mit dem Wiko ohne dass externe SIM Zugriffe unter den erweiterten BT Einstellungen aktiviert wurde. Bisher haben sämtliche Android und IPhones sich bestens mit Nissan Connect vertragen. Der Wiko Support schreibt ja auch, dass rsap nicht 100% unterstützt wird. Aber dass der reine Verbindungsaufbau dadurch auch gestört sein soll.....
    keine Anhnung.

    Jedenfalls vielen Dank für die Unterstützung!

    Gruss, Toebelix
     
  12. Verpeilter Neuling, 10.10.2014 #12
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Das kann man einfach erklären: Wiko ist ein französischer Hersteller und folglich ist die französische Seite immer etwas früher dran als die deutsche. Vor kurzem war der Link zur alten Version (4.2.2) auf der französischen Seite noch nicht vorhanden. Vermutlich wird auf der deutschen Seite in absehbarer Zeit der Link für JB auch auftauchen. Waren ja mehrere Leute unglücklich mit KitKat.
     
  13. gberndt, 20.11.2014 #13
    gberndt

    gberndt Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Das rSAP Programm (von android-rsap.com) auf dem Highway hat scheinbar noch einen kleinen Bug. Wenn rSAP z.B. für SIM Karte 2 eingestellt ist aber die Datenverbindungverbindung in der Simverwaltung auf die andere Karte - SIM 1 - eingestellt wurde (manuell oder beim Deaktivieren einer Karte) verbindet sich die FSE mit der SIM 1. Selsbt wenn diese im Flugmodus ist passiert das. Wenn man es weis ist das nicht so schlimm. Ansonsten klappt rSAP mit dem Highway perfekt, habe seit Monaten keine Probleme :)

    GBerndt
     
  14. mark1234, 01.12.2014 #14
    mark1234

    mark1234 Neues Mitglied

    Ich habe eine funktionierende Lösung gefunden für mein Highway mit 4.4.2 zur automatischen Verbindung mit rsap App und meiner Freisprechanlage VW UHV Premium (VW Touareg):
    1. Rooten mit KINGO Root Root Android phone, flash custom ROM and manage your Android devices, Rooting Freeware Download - Kingo
    1-Click Rooter funktioniert (allerdings wegen mehrfacher Treiberdownloads bei mir erst beim 2. Mal) mit Highway 4.4.2, alle notwendigen Tätigkeiten werden vom Programm beim Rooten angezeigt
    2. in den erweiterten Bluetooth Einstellungen des Handys den externen Sim Modus abstellen
    3. Download rsap installation app aus dem Playstore und install auf dem Handy
    4. Download rsap trial app und testen
    5. download rsap app aus dem Playstore und install (diese wurde bei mir erst nicht angezeigt, habe sie dann über Playstore-Internetzugang vom PC aus https://play.google.com/store/apps/details?id=com.android_rsap.rsap&hl=de
    auf mein Highway gepusht)
    6. zu verwendende Sim Karte in der rsap app wählen
    7. Bluetooth mit UHV verbinden- geht von da an automatisch beim Einsteigen
    8. Freuen

    Fertig! :thumbsup:
    Gruss und viel Spass
    Mark
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2014
  15. rhausi, 31.05.2015 #15
    rhausi

    rhausi Neues Mitglied

    Hallo!

    Hab einen Audi A4 mit Audi Connect Datendienst und laut Hersteller kann man statt SIM Karte, über rsap den Datendienst verwenden.

    Kann ich den Dienst mit meinem Wiko Highway verwenden bzw. was muss ich bei meinem Handy einstellen???? Möchte es nicht rooten...

    Danke schön malfür eure Hilfe!!!! :thumbsup:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wiko rsap

    ,
  2. wiko highway sap

    ,
  3. rsap android 4.2.2

    ,
  4. wiko neuheiten rsap,
  5. wiko highway star rsap,
  6. externer sim modus wiko highway signs,
  7. android 4.2.2 rsap,
  8. bluetooth 2.0 wiko,
  9. mediatek sim access,
  10. wiko highway signalisiert Bluetooth pin codes,
  11. Remote SIM aktivieren,
  12. wiko smartphone cink peax 2 Bluetooth setting,
  13. nissan connect wiko,
  14. Android Bluetooth Externe Sim Einstellung,
  15. wiko highway bluetooth störung
Du betrachtest das Thema "Unterstützt das Highway rSAP?" im Forum "Wiko Highway Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.