11T Pro Vodafone Branding entfernen, danach bootloader wieder schließen

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vodafone Branding entfernen, danach bootloader wieder schließen im Xiaomi 11T / 11T Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen.

Ich habe am Sonntag den Unlock beantragt und muss noch bis Sonntag warten. Ich dachte, die neue Firmware (global oder eea) flashen reicht aus, damit der bootloader wieder geschlossen ist.

Nun lese ich vermehrt, dass es sein kann, dass das es einen BRICK verursachen kann.

Folgendes ist auf dem Telefon drauf:

IMG_20211202_221431.jpg

Kann ich einfach jetzt die globale Version flashen und im MiFlashTool (flash and lock) auswählen oder werde ich damit einen BRICK verursachen?

Ich würde gerne die globale ROM installieren:

Xiaomi 11T Pro Global V12.5.4.0.RKDMIXM Stable Fastboot

Flashen ist ja möglich, nur ist es auch möglich danach den bootloader zu sperren mit dem Tool ?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

LG
 
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
Es kann, so wie ich gelesen habe, durchaus sein das durch das schließen des BL der SIM-Lock greift. Vorinstalliert ist ja eine VF (Vodafone) ROM.

Gruß
 
Thommy-F3

Thommy-F3

Fortgeschrittenes Mitglied
Die VF ROM basiert aber ja auf die EEA ROM, was man in der Bezeichnung EU lesen kann. In Deutschland darf ja zudem nur die Datenschutzkonforme Version angeboten werden. Daher gehe ich stark davon aus, dass man die eea installieren und den Bootloader wieder schließen kann. Was die MIX betrifft, habe ich da eher keine Ahnung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Thommy-F3 - Grund: Ausführung erweitert
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
@Fulano das Handy hat keinen SIM-Lock.

@Thommy-F3 ok, also lieber die EEA installieren. Wollte eigentlich gerne die MIUI Telefon App benutzen. Deswegen war ich so scharf drauf die globale Version zu installieren.

Danke erstmal für Eure Antworten. Evtl. gibt es ja noch jemand, der von einer Vodafone Version auf die globale ROM gewechselt ist und den bootloader wieder geschlossen hat.

Will ungern den bootloader offen lassen, da ich GPay nutze.
 
Thommy-F3

Thommy-F3

Fortgeschrittenes Mitglied
Die globale hat auch keine miui Telefon App. Nur die indonesische Version, wie ich weiß. Ich wechsel selbst am Sonnabend auf die EEA und werde den Bootloader wieder schließen,da es noch keine xiaomi.eu ROM gibt.
 
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
@Thommy-F3 ach, du hast auch eine VF-ROM?

Berichte Mal, ob es dann geklappt hat.
 
Thommy-F3

Thommy-F3

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, habe ich leider. Dachte eigentlich, dass es sowas in 2021 nicht mehr gibt. Musste schon früher mit ShopRom und Branding kämpfen. Ich werde berichten, wenn ich durch bin damit.
 
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
Hätte auch nicht gedacht, dass es, wie Du schon erwähnt hast, im Jahre 2021 Brandings gibt. Es war aber einfach zu verlockend. Für 350 Euro NEU bei eBay Kleinanzeigen mit 8/256GB. Da konnte ich nicht widerstehen, zumal ich sowieso von Huawei weg wollte und es demnächst ein Xiaomi werden sollte.
 
S

saintsimon

Stammgast
Wie schon gesagt wurde, die VF-Firmware hat keinen SIM-Lock, und wo soll der nun auf einmal herkommen?

Geht ein Bootloader-Unlock mit einem Reset einher? Ich habe keine große Lust, alles nochmal einzurichten. Habe beim Black Friday meinen bisher Handy-losen VF-Gigakombi-Vertrag mit einem 11T Pro 8/256 verlängert, der den nach einem Monat endlich eingetrudelten O2-Pixel 6 schlecht dastehen läßt. Der Pixel geht zurück.

Nur die VF-Firmware sollte besser einer EEA weichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
@saintsimon guten Morgen.

Nach einem BL Unlock bzw. Lock setzen wird das Gerät zurückgesetzt.
 
A

Androiduser81

Stammgast
Es sollte mit der EEA so funktionieren. Hätte Mal ein Mi 10t so entbrandet und den Bootloader wieder geschlossen. Es sei den die Routine wurde verändert.
 
Thommy-F3

Thommy-F3

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kenne mehrere Leute, die von VF auf EEA gewechselt sind und den Bootloader wieder geschlossen haben. Quer durch die Geräte, die Vodafone so angeboten hat. Ich glaube eigentlich nicht, dass sich in der Routine was geändert hat bei der 11er Reihe.
 
M--G

M--G

Experte
Ich würde erst die EEA mit Clean all flashen und kurz schauen ob alles läuft.
Ist alles okay, dann nochmal flashen mit Clean all and lock.
 
Thommy-F3

Thommy-F3

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn alles läuft, kann man ja theoretisch den BL offen lassen. Mir geht es primär darum, dass meine Banking App, Photo TAN App, Paypal App und Krankenkassen App laufen. Das wäre der Grund, dass ich den BL wieder schließen will. Habe gelesen, dass Google seinen Algorithmus angepasst hat und einige Apps den Dienst verweigern bei offenenem BL. Früher nur bei Root.
 
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
@Thommy-F3, aus diesem Grund möchte ich den BL auch wieder schließen. GPay und diverse Banking Apps a la TAN etc.
 
Thommy-F3

Thommy-F3

Fortgeschrittenes Mitglied
Eigentlich habe ich auf eine xiaomi.eu ROM gehofft. Da wird der offene Bootloader "versteckt" und alles läuft. Aber sieht nicht so gut aus, dass da was kommt zeitnah.
 
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
@Thommy-F3 hast ja schon Dienstag in deren Forum nachgefragt. Aber leider noch keine Antwort. Abwarten und Tee trinken.
 
KioTronic

KioTronic

Erfahrenes Mitglied
Jetzt habe ich mich etwas eingelesen zu Xiaomi.eu und muss sagen, dass ich die auch gerne hätte. Ob das jetzt noch in den nächsten 2 Tagen passiert, glaube ich nicht dran.
 
Thommy-F3

Thommy-F3

Fortgeschrittenes Mitglied
Da es leider keine Chinaversion der ROM gibt, ist es leider recht fraglich ob und wann etwas kommt. Es gibt zwar auch xiaomi.eu ROM, die auf Global basieren, aber halt nicht oft. Aber das ist wieder ein anderes Thema.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Thommy-F3 - Grund: Ausführung erweitert
F

Firedance1961

Lexikon
Thommy-F3 schrieb:
Eigentlich habe ich auf eine xiaomi.eu ROM gehofft. Da wird der offene Bootloader "versteckt" und alles läuft. Aber sieht nicht so gut aus, dass da was kommt zeitnah.
das reicht schon lange nicht mehr es wird eine gepatchte google datenbank geflasht, es werden zusätzliche keys eingefügt in den props usw. es ist nicht ohne, allerdings ist es bei einer stock rom bei weitem nicht mehr so aufwenig, wie es mal war, ein offener bl hat auch den vorteil wenn ein update schief läuft kann man eine tgz flashen
 
Ähnliche Themen - Vodafone Branding entfernen, danach bootloader wieder schließen Antworten Datum
13
56