Blitzer.de Autostart und MIUI

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Blitzer.de Autostart und MIUI im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
V

Vip3r86

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

nutzt jemand unter der MIUI Global Rom die Autostart Funktion der o.g. App für Bluetooth?

Ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass dieser scheinbar nicht mehr möglich ist. Erst lief er auf meinem ehemaligen Redmi Note 3 nicht mehr, nun ist es auf einem völlig neu eingerichteten Mi 5s das Selbe. Autostart ist in der Rechteverwaltung zugelassen, Akkuschoner deaktiviert und die App ist im Taskmanager gesperrt. Der App sind auch sämtliche verfügbare Rechte eingeräumt. Oder liegt es tatsächlich an der App selbst? Wäre für Lösungsvorschläge sehr dankbar.
 
W

wolfia

Stammgast
Ist bei mir genau das selbe unter Miui. Hatte vorher ein Samsung auf diesem Funktioniert der Autostart ohne Probleme. Habe auch schon andere Apps versucht um Blitzer.de automatisch mit Bluetooth Verbindung zu starten leider ohne Erfolg. Für mich bald ein Grund das Miui wieder abzugeben. Bis auf dieses störende Detail bin ich im Grunde sehr zufrieden mit dem Miui.
 
V

Vip3r86

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mittlerweile wieder eine Aktion im Tasker eingerichtet und nutze die Funktion der App nicht mehr. Damit läuft es wieder einwandfrei.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Zusätzlich zu den schon vom TE genannten Optionen kann man noch mal versuchen, in den Entwickleroptionen die MIUI-Optimierung zu deaktivieren sowie die Speicheroptimierung auf "gering" zu setzen. Tut nicht weh, und Nachteile habe ich dadurch nicht erkennen können ;) Ist halt immer mal nen Versuch wert bei Dingen, die unter MIUI nicht so laufen wollen wie sonst von Android gewöhnt.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Ich hab die Speicheroptimierung komplett deaktiviert, vielleicht hilft das? :)
 
Ähnliche Themen - Blitzer.de Autostart und MIUI Antworten Datum
0
0
6