Blitzer.de unter Miui

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Blitzer.de unter Miui im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
X

xschuh

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe seit ca. 2 Wochen mein neues Xiaomi Mi4s. Als Software habe ich folgende Version installiert:
xiaomi.eu_multi_MI4s_V7.5.4.0.LAJCNDE_v7-5.1
Es scheint erst mal alles bestens zu laufen.
Bei einer App habe ich jedoch Probleme.
Wenn ich Blitzer.de starte und die App im Vordergrund läuft funktioniert alles perfekt.
Sobald ich die App im Hintergrund laufen lasse (Widget-Modus) schläft die App ein. Normalerweise sollte sich das Widget automatisch im Vordergrund öffnen, sobald ein Blitzer gemeldet wird.
Auch das automatische Starten funktioniert nicht wie gewollt. Sobald sich das Handy mit der Freisprecheinrichtung verbindet, sollte die App automatisch starten.
Folgende Einstellungen habe ich bereits getestet:
Sicherheit -> Rechte -> Autostart-> Blitzer.de
Sicherheit -> Rechteverwaltung -> Blitzer.de -> Popupbenachrichtigungen anzeigen
 
A

Anjoe

Stammgast
Ja mit Benachrichtigungen habe ich auf meinen Xiaomis auch oft so meine Probleme. Diese App habe ich aber nicht. Vermute, dass Probleme bei mir vielleicht mit root, Berechtigungen und/oder Xprivacy zusammen hängen..
 
KenchU

KenchU

Stammgast
Wie sind deine Einstellungen dann unter Einstellungen -> Benachrichtigungen -> Benachtitigungen anpassen -> Blitzer.de ?
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
Einstellungen - Akku - Apps anpassen (App auswählen) - erweitert - keine Einschränkungen - unten noch Standortdienste erlauben: fertig. Bei mir läufts...
 
V

Vip3r86

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe ich selbst vor ein paar Tagen eingerichtet. Autostart (Rechte) muss zugelassen sein, unter Akku Standortsuche immer erlauben und Energiesparmodus aus. Außerdem die laufende App bei den kürzlich geöffneten nach unten ziehen und mit dem Symbol Schloss (Lock) sperren. Damit läuft es bei mir. Ich denke fast, bei dir fehlt die letzte Einstellung noch.
 
P

potzkoten143

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich hänge mich mal hier dran. Hab seit dem Wechsel auf ein Redmi Note 8 pro mit MIUI Global 11.0.2 das Problem, dass ich keine Gefahren mehr melden kann. Drück ich das "+" Zeichen, erfolgt keine Reaktion. Als andere klappt wunderbar, die Daumen hoch und runter sind klickbar, die Warnungen funktionieren zuverlässig, es hält die GPS Verbindung, alles wunderbar. Hab diverse Einstellungen getestet, die Widget Größe verändert, neu installiert ... alles bringt nichts: Das "+" ist und bleibt nicht klickbar.

Habt ihr noch irgendwelche Ideen? Übersehe ich etwas offensichtliches?

Gruß potz
 
nate2013

nate2013

Experte
Unter Einstellungen / Apps / Apps verwalten / Blitzer.de unter "Sonstige Berechtigungen" das mit dem Popup Fenster aktiviert ?
 
M

maddig

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe auch nochmal eine Frage bezüglich der App. Habe den Autostart aktiviert. Wenn ich ins Auto steige öffnet er direkt die App und bleibt auch geöffnet im Vordergrund. Wenn ich jetzt meine MusikApp starten will, muss ich erst auf den Homescreen wechseln und kann diese ersten dann starten.

Gibt es eine Möglichkeit das umzustellen? So ein bisschen wie WhatsApp. Das funktioniert im Hintergrund und öffnet sich nicht immer komplett im Vordergrund.
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Diese Möglichkeiten gibt es in der Pro Version auf alle Fälle - bis hin zu verschiedenen Widgetgrößen.
Schau mal in den Einstellungen ...

Auch wird das Entsperren bei Meldungen, sowie nur Anzeigen bei Meldungen angeboten.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maddig

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Pro Version habe ich. Jedoch finde ich diese Option nicht. Auch die Hilfeseite von Blitzer.de hilft mir hier nicht weiter :(
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Einstellungen :

z.b. eine Variante : MiniApp -> Mini-App-Modus -> Mini-App nur bei Warnungen
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
Meine mich zu erinnern:
Man kannn die App im "Minimodus" starten. Schau Mal danach.
Auch eine Kombi nur bei Hinweisen im Vollbild ist möglich..

Ouuuops zu langsam...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maddig

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Mini-App habe ich gar nicht aktiviert. Mir geht es darum, dass die App sich nicht im Hintergrund öffnet.
Wenn ich mich mit dem Auto verbinde, startet die App automatisch. Wenn ich es nun entsperre, ist immer die Blitzer App geöffnet. Das möchte ich umgehen :)
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Lass Mini-Apps mal aus , schalte "Beenden der App und Hintergrunddienst über App Benachrichtungen" ein.
Starte die App neu.
Du bekommst aber dann keine "Fullscreen" Meldungen, sondern nur Benachrichtigungen.

Beenden kannst dann die App über die Notify-Leiste.

Entweder "Mini-Apps", Fullscreen, oder Benachrichtigungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

potzkoten143

Ambitioniertes Mitglied
@nate2013
nate2013 schrieb:
Unter Einstellungen / Apps / Apps verwalten / Blitzer.de unter "Sonstige Berechtigungen" das mit dem Popup Fenster aktiviert ?
Hallo, exakt das war die Lösung auf meine ursprüngliche Anfrage - Dankeeee!
 
M

maddig

Fortgeschrittenes Mitglied
swa00 schrieb:
Lass Mini-Apps mal aus , schalte "Beenden der App und Hintergrunddienst über App Benachrichtungen" ein.
Starte die App neu.
Du bekommst aber dann keine "Fullscreen" Meldungen, sondern nur Benachrichtigungen.

Beenden kannst dann die App über die Notify-Leiste.

Entweder "Mini-Apps", Fullscreen, oder Benachrichtigungen.
Hey, das habe ich schon so gehabt. Mini-Apps sind auch immer aus. Das Problem bleibt trotzdem noch bestehen. Evtl reden wir aneinander vorbei :)

Handy ist gesperrt und aus. Ich steige ins Auto ein und das Handy verbindet sich mit dem Auto. Durch den Auto-Start bei Bluetoothverbindung startet die App automatisch. Nehme ich jetzt das Handy und entsperre es, ist die BlitzerApp geöffnet. Ich muss also erst wieder auf den Homescreen und die App verkleinern.

Besonders nervig ist dies, wenn ich nicht selbst fahre. Ich schreibe z.B. eine WhatsApp und das Auto wird gestartet, zack, BlitzerApp öffnet sich. Das soll sie ja, aber bitte im Hintergrund, sodass ich meine Nachricht oder was auch immer weiterschreiben kann.

Aber ich glaube mittlerweile, dass dies nicht geht :(