Region ändern - Konsequenzen?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Region ändern - Konsequenzen? im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
A

Alfistione

Ambitioniertes Mitglied
Hallo.

Ich habe da mal eine Frage. Bei meinem Mi Max 3 muss ich ja die Region z.B. auf Schweiz stellen um auch weiterhin Themes nutzen zu können. Stelle ich auf Region Indien finde ich sogar plötzlich die Option Face Unlock.


Nun meine Frage. Hat die Umstellung der Region noch andere Auswirkungen (negative) auf die Funktionen des Handys oder ist diese Option eigentlich nur da um diverse Funktionen ein-bzw auszublenden?
 
O

ooo

Lexikon
Allgemein:
  • Aktivierung/Installation bedenklicher Apps (Datenschutz)
  • Mehr oder weniger Verstöße gegen regionale Datenschutz-Vorschriften (Datensammeln, Tracking, Profiling mit/durch Werbepartner in/durch diverse MIUI-System-Apps - auch Fremdanbieter-Apps - siehe für die EU z. B. DSGVO, Schweiz/Indien etc. ist nicht in der EU); Theme Store
  • Mehr oder weniger Verstöße gegen das Copyright (Themes, Urheberrecht an Medien, Tracking, Werbung)
  • Evtl. werden Funktionen de-/aktiviert, die Einfluß auf die technischen Parameter für die Mobilfunkschnittstelle haben (SLA = Service Level Agreement mit einzelnen - evtl. regionalen - Mobilfunkanbietern, die die Benutzer "gängeln" sollen, Motiv: Abschluß teuerer Verträge oder auch rein technische Gründe - z. B. fehlende Frequenzen)
(Das gilt nicht nur für Xiaomi-Geräte, das kann man bei fast allen Herstellern finden. - Xiaomi-Geräte haben eine hohe Qualität und sind preiswert/günstig. - Dieser Aufwand wird zum Teil durch erhöhte Werbeeinnahmen über entsprechende Verträge wieder weltweit kompensiert.)
 
C

corax

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das max 3. Wie und wo kann man denn die Region ändern? Muss ich einen neuen mi Account anlegen?
 
G

genetic

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat es außer datenschutzrechtlichen, urheberrechtlichen, medienrechtlichen usw. Gründen, ggf. auch Auswirkungen auf die einwandfreie bzw. bestmögliche Funktion?

Hier fällt mir spotan Mobilfunk und GPS ein, wo die Einstellungen., je nach Region, eigentlich unterschiedlich sein können/müssen!?
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Ich hatte jahrelang MIUI Geräte, mir ist da bis auf ein paar zusätzliche Apps(die sich deinstallieren lassen) nichts aufgefallen bzw. gab es keine Beeinträchtigungen... wenn dem so wäre gäbe es dazu sicher ein Thema. ;)-old
 
O

ooo

Lexikon
Mobilfunk/benutzte Frequenzen/Bänder/APN-Einstellungen steuert hauptsächlich die SIM-Karte über die Kommunikation mit dem Provider-Netz beim Einbuchen (über MCC und MNC als Schlüssel, auch IMSI).

Mobile Country Code – Wikipedia
Mobilfunknetzkennzahl – Wikipedia
International Mobile Subscriber Identity – Wikipedia

Dadurch gibt es i. d. R. keine funktionalen Probleme bei der Änderung der MIUI Region (in einem europäischen Land mit einem für den europäischen/internationalen Markt bestimmten Device - also keine dezidierte China-Version).

Alle anderen genannten Konsequenzen/Änderungen werden durch die gewählte MIUI Region über die u. a. in der cust-Partition hinterlegten Steuer-Dateien ausgelöst/vorgenommen. - Diese Partition und die Inhalte der dort hinterlegten Steuer-Dateien kann man sich z. B. mit einer guten root-fähigen Dateimanager-App ansehen, wenn der Bootloader entsperrt ist und man gerootet ist.