Mi 10 Lite 5G - WLAN Bug ebenfalls vorhanden?

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 10 Lite 5G - WLAN Bug ebenfalls vorhanden? im Xiaomi Mi 10 Lite 5G Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

stigo

Neues Mitglied
Hallo,

seit gestern habe ich ein Xiaomi Mi 10 Lite 5G in meinem Besitz.
Ich bin umgestiegen von einem Galaxy A50.

Zuerst die Fakten:
Mi 10 Lite 5G 6/128 GB
Modell: M2002J9G
MIUI Global 11.0.10 stable
Android 10
Sicherheitsupdate: 2020-05-01

Router:
Fritzbox 3490 (gleichzusetzen mit 7490 nur ohne DECT Modul)
WLAN 2,4&5 GHz
WPA2
FritzOs 7.12

Problem:
Gestern beim Einrichten alles in Ordnung keine Aussetzer.
Heute morgen zeigte das Handy eine WLAN Verbindung an, aber es gingen keine Daten durch. Es wurde kein Fehler angezeigt. Auch im Log der Fritzbox keine Auffälligkeiten. An und Abmeldungen seitens des Mi 10 Lite, aber nicht auffällig häufig.
Nach WLAN aus und einschalten alles wieder normal.

Mit dem Galaxy A50 gab es dahingehend keine Probleme.

So wie ich es mitbekommen habe, gibt es noch keine Lösung seitens Xiaomi.

Ich dachte es ist sinnvoll einen neuen Thread zu eröffnen, da das Mi 10 Lite 5G nunmal ein eigenständiges Modell ist.

Vielleicht hat ja noch jemand das gleiche Problem.
 
S

saintsimon

Stammgast
Ja, ist vom 5 GHz-Bug betroffen, aber 2,4GHz ist ohne Probleme. Vergiss erstmal 5 GHz.
 
S

stigo

Neues Mitglied
Guten Morgen,

danke saintsimon für die Antwort. Heute morgen ist aber genau das passiert was laut dir nicht passieren sollte. Kein Internet über 2,4 GHz.
Ich habe Mal zwei Screenshots von der FritzWLAN App eingefügt, während eine Verbindung zum WLAN bestand aber keine Internet Verbindung bestand.
Komisch ist, das der Datendurchsatz unter 10mbit lag, das kommt normalerweise nicht vor.IMG_20200711_081401.jpgIMG_20200711_081337.jpg
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Moin, hier wird etwas durcheinander geworfen. Es gibt/gab bei den XIAOMI einen generellen WLAN-Bug und keinen, der sich auf eine bestimmte Frequenz beschränkt. Geräte, die trotz bestehender WLAN-Verbindung keine Verbindung ins Internet bekommen, tun dies quer über die Frequenzen 2,4Ghz UND 5Ghz. Egal, welcher Kanal, egal ob die Netze unterschiedliche SSID haben. Eine aktualisierte Firmware schwächt das Problem zwar ab, beseitigt es aber nicht vollständig. Zur weiteren Info diesen Thread lesen, von dort wird auch weiter verlinkt
Note 9 S - Xiaomi Redmi Note 9 S - Workaroundsammlung zum WiFi-Problem
 
Zuletzt bearbeitet:
S

saintsimon

Stammgast
Seit ich 2,4 GHz nutze habe ich zumindest das Problem nicht mehr. Allerdings habe ich manuell die Firmware 11.0.11 geflasht.

Und ich habe keine Fritzbox zuhause. Ausserdem habe ich meinen Asus RT-AC58U als zweiten Access Point hervorgekramt, um dem Mi 10 Lite ein zweites, exklusives 2,4 GHz-Band geben zu können. Der Asus bekommt noch regelmäßig Updates, während mein sonst genutztes Access Point von Linksys seit fast zwei Jahren keine Updates mehr bekommt . Aber bei beiden Geräten habe ich mit dem Mi 9 und dem Mi 10 Lite die 5 GHz-Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
jora66

jora66

Experte
Bin gerade am überlegen auf das MI 10 lite 5G umzusteigen.
Ist der WLAN Bug inzwischen gefixt? Die letzte Info hier ist ja doch schon etwas her.
 
M

Michael1522

Ambitioniertes Mitglied
Scheint so das alles wieder läuft hatte bis dato keine Probleme
 
jora66

jora66

Experte
Danke für die schnelle Antwort.
Hast du die Probleme von Beginn an nicht oder seit einem Update nicht mehr? Seit wann nutzt du das MI 10?
 
M

Michael1522

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte einmal das Problem vor dem update gehabt das es gezickt hat mit dem W-Lan und da habe ich die Netzwerkverbindungen zurück gesetzt und damit war dann alles behoben und dann kam auch schon das Update kurze zeit später
 
S

stigo

Neues Mitglied
Ich habe ebenfalls kein Problem mehr feststellen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
jora66

jora66

Experte
Hi,

nun hab ich das Gerät ne Weile und ich scheine damit Abbrüche beim WLAN zu haben. Mails kommen teilweise mit deutlicher Verspätung an und heute hab ich gesehen, dass meine Wetterapp angezeigt hat "bitte stellen sie eine Internetverbindung her" obwohl ich zuhause im WLAN war und die Balken voll ausgeschlagen haben.

Ich nutze den Tag über zwei verschiedene WLAN´s, eines Zuhause und eines bei der Arbeit.

@Michael1522: Was meintest du mit Netzwerkverbindungen zurücksetzen?
In den WLAN- Einstellungen das Netzwerk entfernen und dann wieder frisch verbinden? Oder muss ich da irgendwo tiefer rein?
 
S

stigo

Neues Mitglied
Welche Mail App verwendest du?
Ich nutze die Outlook App und in den System App Einstellungen habe ich den MIUI Energiesparmodus für Outlook aktiviert. (Das ist die Standard Einstellung für jede App). Damit passiert genau das was du beschreibst. Die Mails kommen eigentlich nur, wenn ich die Outlook App öffne.

Zu dem Problem mit der Wetterapp kann ich nichts sagen. Das habe ich nicht. Ich nutze das Standard Wetter Widget.
 
jora66

jora66

Experte
Ich nutze ebenfalls Outlook (geschäftlich) und das normale Gmail (privat). Die Emails werden auch durchgestellt und es gibt auch Benachrichtigungen, nur eben nicht verlässlich habe ich den Eindruck.
Es kommt ab und zu vor, dass, genau in dem Moment in dem ich das Telefon entsperre (nicht die App) eine Benachrichtigung für Emails (egal ob Outlook oder Gmail) eingeht. Und das passiert zu oft als dass es Zufall sein könnte. Wenn ich dann die Email öffne ist die Sendezeit immer schon mehre Minuten her, teilweise auch schon über 30 Minuten. Daher denke ich es liegt an fehlender Datenverbindung im WLAN.

Das Wetterwidget ist von Wetter online. Wenn da keine Datenverbindung besteht wird "bitte stellen sie eine Internetverbindung her angezeigt, anstatt der Wetterdaten.
Und das habe ich gesehen, obwohl ich Zuhause war und das WLAN- Symbol volle Stärke angezeigt hat.

Ich habe nun gestern mal das Telefon von beiden WLAN Netzwerken getrennt und frisch verbunden, mal sehen ob es was bringt.
 
jora66

jora66

Experte
Danke, hab ich bisher noch gar nicht gesehen und gerade hab ich auch 10 Minuten gesucht bis ichs gefunden habe.
Jetzt schaun mer mal obs was bringt.
 
M

Michael1522

Ambitioniertes Mitglied
Also bei mir hatte Wlan und Mobieldaten auch rum gezickt nachdem ich es zurück gesetzt hatte lief alles wieder
reibungslos.
Kannst ja mal berichten wies bei dir ist.
 
jora66

jora66

Experte
Werd ich machen. Hab gestern Abend zurückgesetzt und alles neu verbunden. Werde nun mal beobachten was sich tut. Zumindest die Benachrichtigung über deinen Beitrag kam vorhin "just in time".
Mal sehen ob es was gebracht hat. Sollte es weiter Zicken machen werd ich es hier kund tun.
 
J

Jurgo

Neues Mitglied
Ich kann WLAN Verbindungsabbrüche nicht nachvollziehen oder reproduzieren.
ABER, ich habe ständig Probleme mit dem Hotspot. Verbindungsabbrüche in absolut unterschiedlichen zeitlichen Abständen 1-30 Minuten.
Hat das noch jemand?
 
jora66

jora66

Experte
Die Benachrichtigung zum neuen Beitrag von Jurgo hab ich gerade mit 40 Minuten Verspätung bekommen, genau in dem Moment als ich das Telefon entsperrt habe. Schätze ich hab noch ein Abbruchproblem beim WLAN.
 
M

Michael1522

Ambitioniertes Mitglied
@jora66 glaube ich nicht liegt bestimmt daran Energiesparen was Miui ja gut raus hat
 
Ähnliche Themen - Mi 10 Lite 5G - WLAN Bug ebenfalls vorhanden? Antworten Datum
35
2
5