Erste Erfahrungen mit dem Xiaomi Mi 10T Pro

  • 62 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erste Erfahrungen mit dem Xiaomi Mi 10T Pro im Xiaomi Mi 10T Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
D

Dominik1991

Experte
Bin gespannt auf dein Akku Feedback
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Also dieses Telekom Angebot ist schon recht merkwürdig. Gebrochene Siegel und Mitarbeiter sagen unterschiedliche Gründe. Einer sagt es wurde auf Vollständigkeit geprüft und ein anderer sagt sie mussten das Netzteil austauschen usw. Klingt alles eher nach Ebay Kleinanzeigen aber nicht nach Telekom. Sollte so jedenfalls nicht passieren und seriös ist anders.
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
hmm...egal schrieb:
Wie gesagt, eigentlich soll es als Tablet genutzt werden. Aber die Performance, Akku, Kamera und die Stereo Lautsprecher sind schon sehr nice, dass ich überlege mein OP8 zu ersetzten... wenn da nicht das Display und die Größe wäre....
Ich denke das 10T Pro wird nicht mein OP8 ablösen. Paar Sachen stören mich leider:

- ich komm ständig mit dem Zeigefinger ans Kameramodul oder an den Fingerprint (dann vibriert es)
- Amazon Video leider nur in schlechter Qualität
- Klang minimal dumpfer als beim Oneplus 8
- Dispaly minimal schlechter als beim OP8
- Performance minimal unter dem OP8


Die letzten drei Punkte fallen nur im direkten Vergleich auf. Trotzdem bleibe ich dabei, das 10T Pro ist ein super Gerät. Im Endeffekt ist die Größe der Knackpunkt wieso ich es nicht als Dailydriver nutzen würde, die aufgezählten Gründe könnte ich verkraften, weil das Niveau allgemein sehr hoch ist. Selbst die leichten Flecken im Display stören fast nicht mehr. 😆
 
spiddy71

spiddy71

Erfahrenes Mitglied
Moin,

mal ne Wasserstandsmeldung zum Akku: 144 Hz, GPS, WLAN, mobile Daten, Bluetooth an, Amazfit Verge verbunden. Davon ca. 15 Stunden Flugmodus und 10 Stunden extrem schlechte mobile Daten (hauptsächlich aber WLAN). Der Akku Xiaomi Mi 10T Pro ist meiner Meinung nach sehr beeindruckend. Der Empfang im Mobilfunknetz ist überdurchschnittlich gut. Mein Display ist sehr gut, zu Anfang war ich der Meinung, dass ich eine leichte gelbliche Verfärbung am unteren Rand habe. Ich kann diese und auch dunkle Schattierungen an den Ränder oder anderswo nicht mehr feststellen. Die Helligkeit könnte besser sein, mir reicht das Gebotene aber. Die Farben (mit Augenschonmodus) kommen für ein IPS-Display sehr gut rüber.

Nur die 450 EUR, die ich bezahlt ärgern mich, da es ja nun schon einige günstigere Angebote gab. Aber was soll´s.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
HCD

HCD

Senior-Moderator
Teammitglied
@spiddy71 Was meinst du mit die Helligkeit könnte besser sein? Wir haben Winter, ich fürchte das es im Sommer dann schwieriger wird das Display abzulesen, wenn die Sonne im Zenit steht?
 
S

Sumaha

Neues Mitglied
Hallo zusammen! Bin seit heute Besitzer eines Mi 10t pro. Kam vom Huawei P 20 und hatte gestern Abend das Glück auf Saturn Online (355 Euro für die 128 GB Version) aufmerksam geworden zu sein.😀
Bisher bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät. Groß, schnell, fix wieder aufgeladen und die Fotos sehen auch erstmal nicht schlecht aus. Muss aber selbstverständlich noch ein paar Tage probieren und spielen um mir ein Urteil bilden zu können.😉
 
Greeky1988

Greeky1988

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten morgen zusammen,

gestern morgen ein Mi 10T Pro mit 256GB ergattert ( Preis 390 ) das letzte im Telekom laden🙂

Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil .... hätte ich nie gedacht, war bis jetzt immer mit Samsung unterwegs.

Der Akku ist der Hammer : Vollgeladen gestern ca. 10Uhr morgens... Ich beschäftigte mich gewiss 6 Stunden damit ^^ 20 GB runtergeladen, gespielt und und und ...heute morgen 6:30Uhr noch 54%😍

Display: kann ich nur als TOP bezeichnen.
 
G

greatmatze

Ambitioniertes Mitglied
Hey, nach nun 3 Tagen normaler Nutzung muss ich sagen, dass der Akku locker über den Tag hält aber mehr auch nicht. Also ich habe Abends so zwischen 15-30% übrig. Ich gebe immernoch eine klare Kaufempfehlung. Tolles Handy.
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Wie unterschiedlich doch die Akku Erfahrungen hier sind. Manche schaffen 3 Tage und andere gerade mal einen. Am Ende ist es doch immer das Nutzungsverhalten und die Empfangsstärke,die den Unterschied macht.
 
spiddy71

spiddy71

Erfahrenes Mitglied
@HCD Nein, dass das Display im Sommer nicht mehr ablesbar ist, diese Befürchtung habe ich nicht. Aber es könnte durch etwas heller sein. Das Display meines auch genutzten Oppo Reno 4Z 5G ist meiner Meinung nach wesentlich heller, dafür kommen die Farben aber sichtbar blasser rüber.

Da mir zudem die Helligkeitsregulierung der Automatik nicht gefällt, nutze ich die App OledSaver (OLED Saver – Apps bei Google Play). Damit lässt sich Automatik der Helligkeitsregulierung wesentlich besser einstellen bzw. erfolgt über die App. Diese App nutze ich seit dem Xiaomi Redmi Note 8 Pro auf jedem Xiaomi-Smartphone.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Habe mich hoch gearbeitet, vom Note 8 Pro zum Note 9 Pro und habe das MI 10 T Pro jetzt seit 3 Tagen. Komme ursprünglich aus der Huawei Szene und musste mich von der EMUI zur MIUI nicht großartig umgewöhnen. Das Phone ist wirklich top und ich bin mehr als nur zufrieden damit. ☺
 
R

Redcliff

Experte
Habe meine Telekom Version jetzt eingerichtet, u. bin zufrieden mit den bisherigen Erfahrungen.
Da ich vom ebenfalls sehr guten Poco F2 komme, schockt auch der Xiaomi Freigabewahnsinn für Apps, Widgets, u. Mitteilungen nicht mehr wirklich.
Ansonsten kann den Vorschreibern im großen u. ganzen zugestimmt werden.
Was mir allerdings negativ auffällt.....beim Telefonieren über Lautsprecher, u. auch sonstiger Lautsprechernutzung scheint das gesamte Gehäuse u. auch das Display mitzuschwingen. Das ist für mich komplett ungewöhnlich, u. so noch nicht vorgekommen.
Muss auch sagen das es mich stört.
 
Greeky1988

Greeky1988

Fortgeschrittenes Mitglied
Einen schönen Sonntag euch :)

Also nach intensiver Nutzung muss ich ebenfalls eine allgemeine Positive Empfehlung Aussprechen . Alles funktioniert und läuft flüssig.

Akku :)

Habe eine Gear s3 permanent verbunden ,nutze ab und an Facebook, viel WhatsApp und die Google Nachrichten gucke ich mir auch alle paar Stunden an.

Zum Ergebnis ca. 3 Tage bis zur nächsten Aufladung. +- 2 Stunden🙂

Was mich allerdings sehr stört und evtl. Auch zum Verkauf führen KÖNNTE , Anrufe über Telefon oder WhatsApp Gespräche, vibrieren auf der Hinterseite Recht arg auf der höchsten Lautstärke. Echt Schade bei so einem Tollen Gerät.

Bleibt gesund. :)

Gruß greeky
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
jenss

jenss

Experte
Meine Tochter hat es mit 256 GB. Sehr gute Kamera mit top Weißabgleich. Auch die Selfiecam finde ich sehr gut (Farben).
Das System scheint nicht ganz so perfekt zu laufen wie Huawei. In den Google-News (links vom Homescreen erreichbar) kommt eine Fehlermeldung, dass YouTube abgestürzt ist, sobald dort ein YT-Video in den News ist.
Für Einhandbedienung ist es etwas groß und der größte Modus für Einhandbedienung ist 4,5", was wiederum etwas klein ist. Das Mate10 Pro konnte sie noch mit einer Hand ohne Einhandmodus bedienen. Das Mi 10t Pro ist dafür einen Tacken zu groß.
Ein Problem ist auch, dass der Bildschirm ausgeht (auch Ton), sobald das Handy mal weggedreht wird, als ob da eine Gesichtserkennung wäre. Ich finde aber keine Einstellung, also vielleicht ein Bug (?).

Das Display erscheint mir qualitativ sehr gut.
j.
 
D

Dominik1991

Experte
Soo habe mir gerade das Mi 10T Pro 256GB in schwarz bestellt. Es soll mein P40 Pro Ablösen.

Gründe hierfür Akku trotz GMS Diensten nicht so wie ich mir das vorgestellt habe.
Benachrichtigungen kommen später oder dann garnicht.

Meine Frage. Schafft man es mit dem Handy trotz der 144hz auf 7 bis 8 Std DOT?
 
R

Redcliff

Experte
Ja, je nach Nutzung ist das Möglich.
 
jenss

jenss

Experte
Meine Tochter hat noch mehr Systemfehler bemerkt:
- In ein Kontaktformular hat sie Text reinkopiert (Nachrichten-Feld), kann in dem Feld aber nicht nach oben scrollen.
- Nachdem sie in Instagram ein Video gesehen hat und dann das Fenster zu WhatsApp wechselte, lief der Ton noch ca. 15 Sekunden länger vom Insta-Video.
- Das Problem, dass das Handydisplay unerwartet ausgeht, kommt nur beim Abhören von Sprachnachrichten auf WhatsApp vor, wenn man das Handy dabei dreht oder so. Es denkt wohl, man telefoniert.

Meine Tochter ist ziemlich viel am Handy und so ist das bei ihr ein Hardcore-Test :). Das Huawei war sauberer im System. Man muss wohl auf Updates hoffen. Oder wir verkaufen es weiter und sie bekommt noch ein P30 Pro (das letzte Huawei mit Google Playstore) oder sowas.
j.

PS: Anbei Vergleichsbilder Xiaomi Mi10t Pro vs. Huawei Mate 20 Pro. Das Xiaomi ist sehr neutral im Weißabgleich.

Edit: Weiterer Bug:
In Instagram kann man ein Posting nicht per DM (Pfeil unter einem Posting) an jemanden senden, weil beim Eintippen des Namens nach 2 Buchstaben nichts mehr gelistet wird, obwohl die Person zu den Freunden gehört.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Adonay

Adonay

Experte
Hallo zusammen, würde man die gelblichen Verfärbungen auch in der Einrichtung durch die Folie sehen in der das Gerät eingewickelt ist?
Hintergrund ist das ich bei einem Verkäufer vorher gucken kann aber ohne die Folie zu entfernen.