Erste Erfahrungen mit dem Xiaomi Mi 10T Pro

  • 62 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erste Erfahrungen mit dem Xiaomi Mi 10T Pro im Xiaomi Mi 10T Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen,

hier könnt Ihr Eure ersten Eindrücke zum Mi 10T Pro schildern und darüber diskutieren.

Grüße
Raz3r
 
A

Arcardemania

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit gestern besitze ich das 10t Pro und habe es die letzten 24 Stunden intensiv genutzt
Display, obwohl kein Amoled, top.
Ehrlich gesagt sehr ich zum ersten Mal kaum einen Unterschied zum s20 meiner Frau. Die 144Hz sind ein Traum, absolut flüssig.
Das Adaptiv Sync funktioniert anscheinend auch super. Merke jedenfalls nix davon das variabel die Hz angepasst wird.

Der Akku wurde gestern voll aufgeladen und hat jetzt nach 24 Stunden intensiver Nutzung noch 38 Prozent. Laden ging sehr schnell.

Systemperformance absolut flüssig.

Kamera hatte ich etwas Sorge weil kein Tele. Die Hauptkamera ist aber über jeden Zweifel erhaben. Absolute top Ergebnisse, auch bei wenig Licht. Desweiteren sind 8 Megapixel Ausschnitte einwandfrei. So hat man gewissermaßen ja auch noch etwas Tele.
Die anderen Kameras muss ich erst noch ausprobieren.

Das war's erst Mal....
 
jenss

jenss

Experte
Könntest du noch die Selfiecam-Stabilisierung mit dem S20 deiner Frau vergleichen? (z.B. beim Gehen)
j.
 
A

Arcardemania

Fortgeschrittenes Mitglied
@Raz3r
@jenss

Kann keinen Unterschied feststellen
 
M

micha3681

Experte
Habe mir das Gerät jetzt auch angesehen. Gibt eigentlich nix zu meckern.Turboschnell, mega lange Akkulaufzeit, top Verarbeitung, gute Lautsprecher, schicke mitgelieferte Hülle und nette Oberfläche. Auch den Fingerabdruckscanner im Power Button mochte ich lieber, als die Underdisplay Versionen. Leider scheine ich mittlerweile zu sehr von den guten OLED Displays in meinem N10+ und jetzt N20U verwöhnt.
Hätte ich nicht gedacht, war eigentlich immer pro LCD. Wäre glaube besser, hätten die ein LCD a la Huawei P20 oder Mate 20 genommen.
Negativ am Display vor allem die Schattenbildung an den Rändern und um die Selfie Kamera. Die sind an den zwei genannten Modellen nicht vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Arcardemania

Fortgeschrittenes Mitglied
@jenss
 

Anhänge

  • VID_20201028_095952.mp4
    49,9 MB Aufrufe: 116
Nili11

Nili11

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
Seid gestern bin auch ich Besitzer eines Mi 10 T Pro. Ich komme von einem Samsung S9 plus. Also auch keinem lahmen Gerät.
Zu meiner Verwunderung musste ich feststellen das das 10 T Pro um Klassen besser ist, obwohl billiger.
Die Einrichtung ging in Windeseile. Auch das Aktualisieren der Apps war dann deutlich schneller als gewohnt.
Das Einzige was ich etwas als Störend empfinde, sind die Mini Ikons am oberen Bildschirmrand des Handys. Uhrzeit, Akkuladung Netzt U.S.W. Vielleicht findet sich dafür auch noch eine Lösung.
Fotos habe ich noch nicht gemacht. Wird aber sehr bald kommen. Alles in allem kann ich sagen das ich zufrieden bin.

Gruß Nili11
 
heikonet

heikonet

Experte
Ich habe es seit Samstag und bin auch sehr zufrieden.
Ich komme vom Mate 20 Pro.

Mit der Kamera stehe ich noch auf dem Kriegsfuß.
Weil oft - ich vermute, es liegt am Fokussieren - der Rand im Bild unscharf ist.

Was ordentlich was gebracht hat, ist das Ausschalten der "Miui Optimierung" in den Entwickleroptionen.
Damit kann man dann Hibernator und Greenify nutzen, wodurch die Apps wirklich beendet werden und man viel Akku spart.

Auch bin ich noch von der Huawei Telefon App verwöhnt, weshalb ich den True Phone genommen habe.

Aber die Gesichtserkennung und auch die Fingerabdruckerkennung sind der Wahnsinn.
Hatte es erst bereut keinen Sensor mehr im Display zu haben. Aber der ist so schnell, ich mag keinen mehr im Display haben ;)

Nur die mitgelieferte und aufgebrachte Schutzfolie ist ein Mega Staubfänger ;)
Aber einem geschenkten Gaul ..... ;)
 
jenss

jenss

Experte
Arcardemania schrieb:
Wow, danke, das ist besser als erwartet. Also das ist jetzt das Xiaomi und nicht das S20 deiner Frau, oder?
j.
 
Zuletzt bearbeitet:
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Meine ersten Eindrücke!

Vor dem 10TPro hatte ich von Huawei das Mate 20 pro gefolgt vom P30ProNE.
Beides olle Geräte aber leider eben auch Software schwach,jeweils nach Updates in letzter zeit immer schlimmer was die Perfomance angeht und letztendlich unbrauchbar beim P30pro.

Nach langem Hin und Her habe ich Huawei den Rücken gekehrt,3 Austauschgeräte und endlose Telefonate.....das reicht.

Xiaomi wird mein neues Huawei!

Vorweg,ich habe das Handy seit ein paar Stunden und bin vom Eindruck her begeistert,Haptik ist selbst bei dem "Uncurved-Brügel" beindruckend lässig.

Weitere zeilen nach ein paar Testtagen.
 
A

androidin

Experte
Ich habe auch erst im falschen Forum gepostet. Habe ein ungeöffnetes 10T pro hier liegen und hadere noch mit dem Öffnen. Ich komme vom Mi 9 und frage mich, ob es wirklich ein Upgrade ist. Kommt jemand vom Mi 9?
 
T

tester

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja.
Und es ist ein Upgrade.
Hatte auch meine Zweifel, aber ist dem mi9 überlegen. Mit anderen Einstellungen als automatisch, sogar fast kein Unterschied zum Amoled Display vom mi9, außer beim schwarz.
Aber ich nutze auch kein AOD. Das kann es nicht.
 
A

androidin

Experte
Wie meinst du das mit "anderen Einstellungen als automatisch"?
Kommst du vom Mi 9?
 
T

tester

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, vom mi9.
Also ich habe die Einstellungen etwas verändert, also nicht automatisch, sondern Farbraum P3, Sättigung erhöht und Gamma verringert.
Am besten mal selbst etwas probieren.
So fällt eigentlich fast kein unterschied zum mi9 auf.
 
D

Dominik1991

Experte
Könnt ihr schon was zum Akku sagen? :)
 
Nili11

Nili11

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo @Dominik1991,

ich habe das Handy jetzt ca eine Woche. Der Akku ist mega ausdauernd. Er hält so lange, das man sich schon daran gewöhnen muß nicht ständig laden zu müssen. Zwei Tage Laufzeit bei normaler Nutzung sind locker drinn.
Bei Zockern natürlich weniger.

Gruß Nili11
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte nutze, um User anzusprechen, die Antworten-Funktion oder @Benutzername. Grüße Raz3r
roisolei85

roisolei85

Stammgast
Hallo

Habe nun auch das Mi10T pro in Betrieb und bin bisher sehr zufrieden damit...

Was ich gegenüber dem Mi10 feststellen kann ist....
Das hier das Display bzw die Nutzung dessen angenehmer ist das ohne Edge seiten.
Auch finde ich das dadurch das Display größer erscheint.

Das dieses hier ein IPS ist und das im Mi 10 ein Amoled war, ist es schon verschieden.
Aber schlechter als Amoled möchte ich das IPS nicht bezeichnen.
Klar kein Always on Display, aber ich selbst nutze das nie.
Die Farben und alles drum herum kann man ebenso anpassen nach dem eigenen Geschmack und Farbe und Dynamik finde ich fast gleich bei beiden.
Der Unterschied von 90 zu 120 Hertz ( Poco x3) war schon schwere für mich zu bemerken, aber die 144 kann ich nicht mehr wirklich, schneller empfinden.
Nur wenn so Werbung und so auf einer Internetseite laufen und so Sachen sieht das alles vielleicht noch einen Tick smooter aus....
Aber im großen und ganzen tolles IPS Panel....
Auch die automatische Helligkeitsanpassung funktioniert hier super und lernt meine Gewohnheiten fleißig mit.....


Geschwindigkeit und alles das ist natürlich toll, also da muss man glaube ich nichts zu sagen...

Ich hatte auf meinem Mi10 noch Miui11 drauf, kannte 12 aber schon von anderen Xiaomi s und 12 finde ich echt einfach besser, auch die überarbeiteten Apps von Miui finde ich mittlerweile unter 12 einfach schöner gemacht....

Zur Kamera kann ich sagen das die Bilder der Hauptkamera wirklich noch einen Schritt ins bessere gemacht haben wie auf dem Mi10 ob das an Miui12 liegt oder an generell anderen Dingen bezüglich des 108 Sensors kann ich nicht sagen ....nur bei manchen Motiven gefallen mir die Bilder vom Mi10t pro besser....

Auch die neue App ist, besser da man zb die verschiedenen Funktionen die man im Kamera Modus haben will unten in der Leiste selbst anpassen kann.....usw....

Ich finde auch es ist etwas schwerer das Mi10t pro, und durch das flächigere Display, ohne Edge hab ich beim nutzen das Gefühl was stabiles in der Hand zu haben, also ein positives anfassen Gefühl....will ich damit sagen.....

Ja das sind so meine ersten Erfahrungen damit....
Werde weiter berichten...

Und im Bilder Thema, ein paar Ergebnisse der Kamera auch hochladen....

Viele Grüße und schönes Wochenende
 
Zuletzt bearbeitet:
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Experte
Nach ein paar Tagen mit dem Mi 10T Pro kann ich bisher auch ein positives Fazit ziehen.

Die Gewichtsverteilung hat Xiaomi gut hinbekommen. Für mich liegt das Gerät gut in der Hand und fühlt sich auch nicht besonders schwer an. Es lässt sich auch noch gut in der vorderen Hosentasche transportieren.

Zum Display habe ich auch schon etwas im entsprechenden Thread geschrieben und meine Meinung hat sich nicht geändert. Das Display weiß zu überzeugen. Gute Kontrast- und Schwarzwerte für ein LCD Display. Die Displayauflösung reicht auch absolut aus für eine saubere Darstellung. Ein OLED Display vermisse ich nicht unbedingt, erst Recht nicht eins mit Edge-Curven.

Bei der Performance habe ich auch nichts zu meckern. Alles läuft schnell und flüssig wie man es bei der Hardware unter der Haube auch erwartet. MIUI macht bisher auch keinen schlechten Eindruck. Als iPad Nutzer kommt mir das ein oder andere gleich Vertraut vor, und das auch im positiven Sinne. Wenn ich die Zeit und Lust habe werde ich mir auch mal die Tipps & Tricks zur MIUI 12 ansehen um zu sehen was die Software so alles zu bieten hat.

Die Akkulaufzeit ist unter den adaptiven 144 Hz bisher wirklich gut. Mit einer vollen Aufladung komme ich im Alltagsgebrauch auf gut 2 Tage Nutzung. Selbst bei starker Nutzung sollte man ohne Probleme durch den Tag kommen.

Die Kamera habe ich bisher noch nicht groß genutzt. Die paar Bilder die ich gemacht habe machen aber einen guten Eindruck. Für meine Ansprüche sollte das mehr als reichen.

Der Vibrationsmotor ist auch ganz angenehm und ich nutze ihn gerne. Empfangsqualität ist auch einwandfrei.

Insgesamt ein mehr als solides Gesamtpaket wo die wichtigen Basics passen Wenn man das Mi 10T Pro zu einem guten Angebot wie während der MM Aktion bekommt, dann kann man hier nicht viel falsch machen. Für den Preis bekommt man hier eine Menge geboten 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
anti-user

anti-user

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,
ich habe das Gerät seit Sa.und bin auch soweit zufrieden aber einige Dinge sind mir doch beim Einrichten aufgefallen.
Display,Klang!,Akku,Optik&Haptik,Kamera,Ladegerät alles Top für mich.
Folie von Hause aus drauf, Hülle top,was will man mehr?
Nun zu den“Merkwürdigkeiten":
1.Meine Mp3-Töne gehen nicht,funzen auf allen anderen Handys(HTC,HUAWEI,ZTE) einbeinfrei.
Habe alles in.ogg konvertiert,das geht.
2.Widgets können teilweise nicht auf den Bildschirm geladen werden oder werden beim starten nicht richtig angezeigt.
3.Die Benachrichtigungs-Led ist ziemlich klein und für mich schlecht zu sehen.
4.Leere Bildschirme werden gelöscht.Da mein Home-Bildschirm immer leer ist sodass ich mein Hintergrundbild gut sehe,ist das für mich ziemlich nervig.Zum Glück,reicht das kleine Uhr-Widget und alles ist gut zu sehen.
5.Das Einstellungsmenü ist ziemlich verschachtelt aber da bin ich wahrscheinlich vom HTC versaut,das für mich immer noch das beste hat.
Das war's auch schon mit"meckern"!,ansonsten, wie geschrieben, für das Geld ein Supergerät.
Erstes MIUI12-Update ist auch schon gekommen,leider ohne genaue Beschreibung was geändert wurde.
Ich hoffe,es bleibt weiter so gut,dann ist Xiaomi meine neue Marke da HTC nichts mehr auf die Reihe bekommt.